Wie man Schuppen zu Hause loswird: effektive Wege

Schuppen sehen hässlich, unordentlich aus und verursachen sogar ein Gefühl der Abscheu. Und es ist sehr schädlich für die Kopfhaut und das Haar, wird als Krankheit angesehen, kann zu Haarausfall führen und muss behandelt werden. Je früher Sie mit diesem Problem zu kämpfen beginnen, desto schneller ist ein positives Ergebnis. Die Hauptbedingung für die erfolgreiche Entsorgung von Schuppen - führen Sie das Problem nicht aus. Ansonsten kann zu Hause nichts unternommen werden.

Was ist Schuppen?

Die Ursache für Schuppen ist unglaublich: von Pilzerkrankungen bis hin zu normalem Stress. Beim Wechseln von Shampoo und anderen Kosmetika für das Haar können auch weiße Flocken auftreten, die verschwinden sollten, wenn Sie sich an das Produkt gewöhnen. Sollte dies nicht innerhalb von zwei Wochen geschehen, lohnt es sich, die Pflegeprodukte zu wechseln.

Die wichtigsten Arten von Schuppen sind:

  1. Trocken Erscheint am zweiten Tag nach dem Waschen des Kopfes, leicht zerbröckelnd. Diese Schuppen sind fein und weiß, sie werden von Kopfjucken und Reizungen begleitet und das Haar wird trocken und spröde.
  2. Ölig Erscheint an 2-3 Tagen nach dem Waschen des Kopfes, er grenzt an die Haut an, die Schuppen sind groß, kleben sich zusammen und haben oft eine gelbliche Farbe. Fettige Schuppen gehen mit Juckreiz einher, verstärken die Fettigkeit des Kopfes und zerbröckeln nicht.

Wenn Schuppen reichlich vorhanden sind, wird dies von unaufhörlichem Juckreiz, Wunden, Wunden, starker Reizung oder Krusten auf der Haut begleitet, dann sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen. Diese Symptome können auf schwere Pilzkrankheiten hinweisen, die zu Hause nicht geheilt werden können. Verschreibung von Medikamenten ist erforderlich, manchmal ist eine spezielle Diät erforderlich.

Video: Elena Malysheva über Schuppen

Allgemeine Prinzipien der Schuppenbehandlung

Kein Mittel gegen Schuppen kann das Problem von Anfang an nicht beseitigen. In der Regel wird die Behandlung durch einen Kurs durchgeführt, im Durchschnitt 2 bis 4 Wochen. In schweren Fällen kann es bis zu zwei Monate dauern. Die meisten Präparate und kosmetischen Produkte werden vor dem Waschen des Kopfes aufgetragen und eine bestimmte Zeit aufbewahrt. Es gibt jedoch Seren und Lotionen, die täglich gerieben werden und nicht nachträglich entfernt werden müssen. Es ist besser, dies nachts zu tun, damit der Agent Zeit hat, absorbiert zu werden.

Um Schuppen zu Hause loszuwerden, müssen Sie regelmäßig spezielle medizinische und kosmetische Produkte der industriellen Produktion anwenden oder verfügbare Mittel verwenden: hausgemachte Masken, Lotionen, hausgemachte Salben.

Die Wahl hängt ausschließlich von den persönlichen Fähigkeiten ab. Alle diese Werkzeuge werden direkt auf die Kopfhaut aufgetragen und mit den Fingerspitzen abgerieben. Wenn Shampoos verwendet werden, wird die gesamte Länge vollständig gewaschen. Sie können Antimykotika nicht kombinieren und wechseln. Es ist auch verboten, sie öfter oder länger als in der Anleitung angegeben anzuwenden.

Top 5 der am besten gekauften Artikel

In Apotheken und Geschäften gibt es viele Arten von Shampoos, Salben und Balsam, die helfen, Schuppen loszuwerden, aber nicht alle von ihnen sind wirksam. Alle Fonds können in zwei Kategorien unterteilt werden: medizinische und kosmetische. Medikamente, die antimykotische, juckreizstillende und antibakterielle Substanzen enthalten, bewältigen das Problem am effektivsten.

Was kann enthalten sein:

  • Ketoconazol;
  • Teer (Birke, Kiefer);
  • Zinkpyrithion;
  • Salicylsäure;
  • Selendisulfid.

Ungeachtet des Hauptwirkstoffs sollte die Behandlung streng nach den Anweisungen auf der Verpackung erfolgen. Manchmal werden die gleichen Komponenten in unterschiedlichen Mengen zugegeben, dh das Medikament hat eine unterschiedliche Konzentration. Sie müssen es öfter oder weniger verwenden und länger oder weniger als analog halten.

Es ist wichtig! Viele Produkte sind in Linien erhältlich, zu denen neben der Salbe Shampoos, Balsame und Seren gehören. Es ist ratsam, alle zusammen zu verwenden. Shampoo aus einer anderen Serie kann den Heilungsprozess hemmen, die Wirkstoffe des Medikaments hemmen.

Sulsena (Paste, Shampoo, Sahne)

Der Hauptwirkstoff ist Selendisulfid. Dieses Medikament wird durch eine ganze Linie dargestellt. Neben Shampoo und Sahne gibt es zwei Nudelsorten, die sich in der Konzentration unterscheiden. Sulsena 1% wird zur Prophylaxe verwendet, 2% zur Behandlung. Das Medikament ist sehr effektiv, lindert Schuppen schnell, Juckreiz verschwindet nach dem ersten Gebrauch.

Die Nachteile sind nur die Tatsache, dass "Sulsen" nicht in allen Apotheken verkauft wird. Manchmal ist es schwierig, eine Paste oder ein Shampoo zu finden. Sie können aber jederzeit versuchen, über das Internet oder direkt in die stationäre Apotheke zu bestellen.

Teer Seife, Shampoo

Sie sind jetzt in verschiedenen Formen dargestellt. Sehr beliebte Produkte der Marken "Neva Cosmetics", "911", "TANA", das berühmte finnische Shampoo. Der Hauptwirkstoff ist Teer. Es wurde lange verwendet, um Schuppen, die Behandlung komplexer Formen von Pilzkrankheiten, einschließlich Seborrhoe, loszuwerden. Wenn Sie Seife mit Shampoos vergleichen, ist die flüssige Form viel bequemer, oft werden den Produkten weichmachende und feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe zugesetzt.

Der Nachteil von Teerprodukten ist die Fähigkeit, Haare zu trocknen. Wenn sie bereits zerbrechlich, gespalten, porös und schwach sind, können diese Shampoos den Zustand verschlechtern.

Nizoral (Shampoo, Sahne)

Der Hauptwirkstoff ist Ketoconazol. Eines der berühmtesten Antimykotika, das Schuppen bekämpft, wird in vielen Apotheken verkauft, nur um es zu verwenden.

Durch die Nachteile beinhalten die Kosten. Auf den ersten Blick ist es nicht sehr hoch, aber das Shampoo-Volumen ist recht klein. Bei langen Haaren für den Durchlauf des gesamten Verlaufs werden mehr als eine Packung benötigt.

Salicylsalbe

Ein weiteres bewährtes Werkzeug mit mehr als einer Generation, mit dem Schuppen beseitigt werden können. Der Hauptwirkstoff ist Salicylsäure. Salbe behandelt jede Krankheit - von Schuppen bis zum Entzug. Dieses Instrument wird auch in fortgeschrittenen Fällen von Seborrhoe in Kombination mit anderen Medikamenten verschrieben.

Die Nachteile von Salicylsalbe sind Konsistenz. Das Produkt ist ziemlich fettig, es ist schwer abzuwaschen, Sie müssen das Shampoo nicht einmal anwenden. Ansonsten nur die Vorteile: ein wirksames, kostengünstiges, gemeinsames Medikament.

Ichthyol-Salbe

Das alte und bewährte Mittel auf der Basis von Ichthyol ist auch sehr effektiv gegen Schuppen, es wird helfen, es loszuwerden. Die Salbe wirkt desinfizierend und antiseptisch. Dieses Mittel hat fast keine Nachteile: preiswert, bequem zu bedienen, üblich. Zu kleinen Nachteilen kann nur ein bestimmter Geruch zugeschrieben werden.

Schuppenmasken: Top 5 der effektivsten Rezepte

Masken sind die häufigsten Methoden, um Schuppen zu bekämpfen. Wenn weiße Skalen angezeigt werden, reagieren Sie so schnell wie möglich. Hier kommen Nahrung, Öl, Kräuter zu Hilfe. Die Rezepte enthalten normalerweise jene Inhaltsstoffe, die antimykotische, bakterizide, beruhigende und heilende Wirkungen haben. Sie helfen, das Problem zu beseitigen.

Die Dauer der Schuppenmasken für den Heimunterricht ist nicht begrenzt. Sie müssen getan werden, bis ein nachhaltiges Ergebnis erscheint. Die Häufigkeit der Anwendung ist normalerweise gleich dem Waschen der Haare, da Schuppenmischungen einige Zeit vor dem Auftragen aufgetragen werden.

Trockene Schuppenmaske

Zusammensetzung:
Grüner Ton - 2 EL. l
Eigelb - 1 Stck.
Apfelessig - 1 EL. l
Brennesselabkochung (wie viele werden gehen)

Anwendung:
Eigelb mit einer Gabel schlagen. Brennesselabkochung zu grünem Ton hinzufügen, um einen wässrigen Brei zu bilden, Apfelessig hinzugeben und umrühren. Die Masse mit dem zuvor zubereiteten Eigelb mischen und umrühren. Schmieren Sie die Kopfhaut und lassen Sie sie etwa eine Stunde einweichen.

Maskieren Sie das Rezept mit Zwiebelsaft und öligem Schuppen-Rizinusöl

Zusammensetzung:
Rizinusöl - 1 EL. l
Zwiebel - 1 Stck.
Wodka - 2 EL l

Anwendung:
Entfernen Sie eine große Zwiebel, hacken Sie sie auf beliebige Weise: Sie können mit einem Mixer reiben oder hacken, den gesamten Saft durch ein Tuch oder eine Gaze auspressen. Kuchen wegwerfen. Saft mit Wodka und Rizinusöl mischen, umrühren. Halte den Kopf eine Stunde lang fest.

Das Rezept für eine starke und effektive Maske

Zusammensetzung:
Honig - 1 EL l
Aloesaft - 1 EL l
Zitronensaft - 1 EL. l
Klettenöl - 1 EL. l
Rizinusöl - 1 EL. l

Anwendung:
Nehmen Sie ein altes Blatt Aloe, das nicht weniger als drei Jahre ist, hacken und pressen Sie den Saft. Messen Sie die erforderliche Menge. Verbinden Sie alle Komponenten, und erwärmen Sie sich erneut. Sie können ein Wasserbad machen oder es 20 Sekunden lang in der Mikrowelle schieben. Umrühren, in die Haut einreiben. Machen Sie eine leichte Massage, setzen Sie eine Plastikkappe auf und lassen Sie 30 Minuten.

Senfmaske Rezept für alle Arten von Schuppen

Zusammensetzung:
Senfpulver - 1 EL. l
Brennessel - 1 EL l
Wasser - 100 ml
Zitronensaft - 3 EL. l
Olivenöl - 2 EL l

Anwendung:
Einen Löffel gehackte Brennnessel mit kochendem Wasser übergießen, eine Viertelstunde halten und abtropfen lassen. Trockenen Senf mit Brühe mischen, Zitronensaft und Öl hinzufügen und die Wirkung der Maske auf die Haut glätten. Tragen Sie Brei auf die Wurzelzone und die Kopfhaut auf. Wickeln Sie den Kopf ein und lassen Sie das Produkt 30 Minuten lang.

Trockenes Schuppenmaskenrezept mit Calendulatinktur

Zusammensetzung:
Eigelb - 1 Stck.
Calendulatinktur –1 EL. l
Klettenöl - 1 EL. l

Anwendung:
Trennen Sie das Eigelb. In eine Schüssel geben und gut schütteln, Rizinusöl und Tinktur hinzufügen. Rühren Sie sich, reiben Sie die Schuppenmaske auf die Kopfhaut, wickeln Sie sie ein. Mindestens eine Stunde aushalten. Dieses Werkzeug kann die ganze Nacht eingeschaltet bleiben. Haare waschen

Video: Super Schuppenmaske Rezept

Scrubing der Kopfhaut

Head-Scrub ist selten im Laden zu finden, viele Mädchen wissen gar nicht, dass es überhaupt etwas gibt. Tatsächlich erfordert die Haut an allen Stellen mindestens einmal alle 2 Wochen eine gute Reinigung. Wenn eine Person Schuppen hat, sollte das Peeling einmal in 5-7 Tagen durchgeführt werden.

Was gibt der Kopfhaut das Schrubben:

  • entfernt totes Epithel;
  • erhöht die Durchblutung im Gewebe;
  • macht die Haut weich
  • hilft gegen juckreiz, brennen, rötung.

Jedes zu Hause gekaufte oder zubereitete Produkt ist besser geeignet, wenn es auf gereinigte Haut aufgetragen wird. Einige Peelings, zum Beispiel von Salz, helfen zusätzlich gegen Schuppen und haben bakterizide Eigenschaften.

Rezept für Salzschuppen-Peeling

Aktion:
Entfernt effektiv abgestorbenes Epithel, reinigt die Poren, verbessert die Zellatmung, hilft, Schuppen loszuwerden, bekämpft Haarausfall.

Zusammensetzung:
Feines Meersalz - 1 EL. l
Klettenöl - 1 EL. l

Anwendung:
Feine Meersalz mit Klette oder anderem Öl kombinieren. Sie können Oliven-, Kokos- und Rizinusöl verwenden. Teilen Sie das Haar in Scherben auf und wenden Sie abwechselnd Salzcremes an, bis es fertig ist. Feuchten Sie die Hände mit warmem Wasser an und massieren Sie die Kopfhaut einige Minuten. Es ist wichtig, nicht zu drücken, da das Salz mikroskopisch kleine Kratzer hinterlassen kann.

Scheuern Sie das Rezept mit trockenem Schuppenzucker ab

Aktion:
Sanftes Heilmittel für beschädigte, entzündete Kopfhaut, entfernt abgestorbenes Epithel sanft und hilft, Schuppen loszuwerden.

Zusammensetzung:
Großer Zucker - 2 EL. l
Balsam für Haare - 1 EL. l

Anwendung:
Zucker mit Haarbalsam mischen, umrühren. Haare mit Shampoo waschen, warme Mischung auf den warmen Kopf auftragen, 2-3 Minuten einmassieren, bei Raumtemperatur mit Wasser spülen. Bei Bedarf die Reinigung wiederholen.

Wie Schuppen mit Scrub loswerden

Mit Hilfe von Peeling können Sie die folgenden Hautprobleme beseitigen: Schuppen, Trockenheit und übermäßiges Fett. Sie müssen ein Werkzeug basierend auf den Eigenschaften Ihrer Haut auswählen, unabhängig davon, ob sie gekauft wurden oder zu Hause. Wenn Sie jedoch kleine Risse, Schnittverletzungen oder andere Verletzungen auf Ihrer Haut haben, sollten Sie besser warten, bis die Haut vollständig geheilt ist. Andernfalls wird die Situation nur verschlimmert.

Durch das Schrubben der Kopfhaut werden nützliche Öle, Vitamine und Spurenelemente besser aufgenommen. Nach einer solchen Prozedur ist es sehr nützlich, eine Maske für die Ernährung oder das Haarwachstum herzustellen. Sie wird besser funktionieren und nach einer Weile werden Sie das Gefühl haben, dass Ihr Haar gehorsamer, weicher und stärker geworden ist.

Das in diesem Bereich am häufigsten verwendete Produkt ist Feinsalz. Salz wird mit Wasser oder Grundölen, Kefir, Honig im Verhältnis 2: 1 gemischt und mit ein paar ordentlichen Massagebewegungen in die feuchte Kopfhaut eingerieben.

Salz wird für Besitzer trockener Haut nicht empfohlen. Für diese Art von Zucker ist eher geeignet. Zucker wird auch im Verhältnis 2: 1 mit Ölen, Kefir, Honig und Sauerrahm gemischt.

Sie können jedes für Ihren Hauttyp geeignete Grundöl auswählen. Sie können auch ätherische Öle sowie die Vitamine A und E hinzufügen.

Scrub für die Kopfhaut zu Hause

Peeling für die Kopfhaut zu Hause - ein nützliches und notwendiges Verfahren zur Regeneration der Haarfollikel und zur Wiederherstellung von Vitalitätslocken. Mit ihm können Sie die Kopfhaut viel effizienter reinigen als Shampoo. Wenn Sie Probleme mit Locken haben, achten Sie auf die beliebten Rezepte, die natürliche Zutaten enthalten. Aus den verfügbaren Produkten eine Mischung aus eigenen Händen herstellen. Dies ist der einfachste, billigste und effektivste Weg, die Haarqualität zu verbessern.

Nützliche Aktion

Locken werden schneller schmutziger und die Fettigkeit nimmt zu? In diesem Fall ist es notwendig, das Verfahren zur Reinigung der Kopfhaut durchzuführen. Die Verwendung der Scrub-Mischung löst eine Reihe von Problemen:

  • Das Verfahren stimuliert die Durchblutung der Haarfollikel, verbessert ihre Ernährung und beschleunigt das Wachstum.
  • Entfernt abgestorbene Haut und fettige Absonderungen, lässt die Haut atmen.
  • Verbessert das Aussehen der Haare.
  • Es entfernt perfekt Stylingmittel und Silikone aus Shampoos und Balsam, die die Poren verstopfen und verhindern, dass die Haut mit Sauerstoff gesättigt wird.
  • Vor jeder kosmetischen Prozedur, z. B. einer pflegenden Haarmaske, ist ein Scheuern sinnvoll. Gereinigt von abgestorbenen Partikeln und Schmutz absorbiert die Kopfhaut alle vorteilhaften Eigenschaften effizienter.

Eine nützliche Komposition zu Hause herzustellen ist einfach. Für diese Zwecke benötigen Sie kosmetische Öle und Scheuerpartikel (Salz, Kaffee, gemahlene Fruchtknochen). Nach dem Auftragen des Peelings ist eine natürliche Haarmaske sehr nützlich. Es nährt die Haut mit wohltuenden Substanzen und lindert Irritationen.

Wie bereite ich die Haut vor?

Wenn Sie möchten, dass das Peeling der Kopfhaut maximalen Nutzen bringt, sollten Sie sich sorgfältig vorbereiten. Stellen Sie vor dem Eingriff sicher, dass sich keine Wunden oder Risse auf der Haut befinden. Wenn Locken fettig sind, waschen Sie sie. Leicht feuchtes Haar durch Scheiteln geteilt, um die Haut nicht zu beschädigen und ein Verheddern der Haare zu verhindern Danach sanft ein Mittel zum Peeling anwenden. Lassen Sie die Mischung zehn bis zwanzig Minuten. Aktiv massieren, dann die Zusammensetzung zuerst mit Wasser spülen, dann das Haar mit Shampoo ausspülen.

Die Häufigkeit des Waschvorgangs zu Hause hängt von der Art des Haares ab. Mit gesundem Haar sollte es einmal wöchentlich durchgeführt werden. Wenn sie dünn, trocken oder beschädigt sind, alle zwei Wochen. Die Kursdauer beträgt drei Monate. Nach einer Weile ist es wünschenswert, den Kurs zu wiederholen. Wenn die Locken vor kurzem lackiert wurden oder die Laminierung hervorgehoben wurden, sollten Sie auf das Schrubben verzichten.

In den folgenden Fällen wird empfohlen, dass Trichologen es verwenden:

  • Wenn Sie die Fettmenge in der Epidermis erhöhen müssen;
  • Bei Hyperkeratose (Verdickung des Stratum corneum der Epidermis);
  • Mit Schuppen und Seborrhoe;
  • Um das Haar zu stärken, wenn es einen leichten Verlust gibt;
  • Das Haarwachstum beschleunigen und dem Haar Volumen und Pomp verleihen.

Es gibt auch Kontraindikationen für dieses Verfahren. Es wird nicht empfohlen, die Kopfhaut bei Wunden oder Rissen mit einem Peeling zu reinigen, und die Haut ist empfindlich oder sehr trocken sowie mit Glatze oder starkem Haarausfall. Bei Krebserkrankungen sollte vor dem Eingriff ein Arzt konsultiert werden.

Die besten Scrubs zu Hause gekocht

Shampoos, die von Frauen und Männern verwendet werden, um Haut und Haare von Staub und Schmutz zu reinigen, lösen das Problem nur teilweise. Dies hängt direkt mit der Struktur der Haare zusammen: Die äußere Hülle hat eine Schutzfunktion und besteht aus Mikrochips, unter denen sich Staubpartikel, Reste des Haarstylings sowie Zersetzungsprodukte von Toxinen, freien Radikalen und von den Talgdrüsen produziertem Unterhautfett ansammeln.

Wenn das Haar am nächsten Tag nach dem Waschen spröde, klebrig, fettig und frisch geworden ist, ist es Zeit, sich diesem Mittel zuzuwenden.

Zusätzlich zur Entfernung natürlicher Schadstoffe wird ein Kopfhautpeeling für Frauen und Männer nützlich sein, die an verschiedenen Arten von Schuppen leiden, einschließlich öliger Seborrhoe. Es befreit die Talgdrüsengänge und sorgt für die Atmung der Haarfollikel. Je nach Aufprallgrad können die Peelings in zwei Arten eingeteilt werden: zum Reinigen der Kopfhaut (nur auf die Wurzeln aufgetragen) und zum Reinigen der Kopfhaut und des Haarschafts (das Produkt wird auf der Kopfhaut und entlang der gesamten Haarlänge aufgetragen).

Der einzige Nachteil von Scrub: die Unannehmlichkeit der Anwendung. Daher muss vor dem Eingriff sorgfältig vorgegangen werden. Besser ist es, dies im Badezimmer zu tun. Die bekanntesten und effektivsten Reinigungsmittel sind Mischungen auf der Basis von braunem Zucker und Meersalz. Das Üben von Schrubben wird höchstens alle zwei Wochen empfohlen.

  • Zucker Eines der einfachsten Rezepte, für das Sie benötigen: ein Teelöffel Shampoo oder Conditioner; ein Esslöffel brauner Zucker und irgendein kosmetisches Öl; ein paar Tropfen ätherische Öle von Lavendel und Teebaum. Es wird nicht empfohlen, Teebaumöl für trockenes Haar zu verwenden.

Alle Zutaten mischen, auf die Wurzeln auftragen und entlang der gesamten Länge der Locken massieren. Lassen Sie die Mischung drei Minuten lang und spülen Sie sie anschließend ab. Wenn das Haar fettig erscheint, waschen Sie es erneut mit einem normalen Shampoo und verwenden Sie einen Conditioner oder einen Balsam. Diese einfache Methode hilft, die Kopfhaut und das Haar schnell zu reinigen, erleichtert das Kämmen und macht sie weich.

Schuppenkopfpeeling

Eine der effektivsten und nützlichsten Methoden zur Entfernung von Schuppen ist das Abschälen der Kopfhaut. Die Methode besteht darin, die abgestorbenen Hautpartikel, die Schuppen bilden, zu entfernen. Peeling für die Kopfhaut hilft, Schuppen loszuwerden und die Blutzirkulation zu verbessern, was wiederum das Haarwachstum stimuliert. Es gibt verschiedene Rezepte für die Rezepte: Im Laden erhältliche Fertigprodukte und hausgemachte Produkte mit Kaffee, Henna, Salz, Eiern, Soda, kosmetischem Lehm, Zucker und Aromaölen.

Warum brauchst du?

Die Haut am Kopf einer Person ist sehr empfindlich, da sie unter ständigem Einfluss von Styling, Trocknen, Staub und Kosmetika steht, die sich auf Haut und Haar ansammeln. Durch das Abschälen der Kopfhaut werden Schuppen beseitigt, indem mögliche Ursachen beseitigt werden: Talg, Reste von Kosmetika für das Haar. Darüber hinaus wird empfohlen, unabhängig vom Vorhandensein von Schuppen, insbesondere bei Frauenhaaren, ein Haarpeeling durchzuführen, das häufig den schädlichen Einflüssen der Außenwelt ausgesetzt ist.

Hauptempfehlungen

Es wird empfohlen, die Art des Peelings anhand des Problems der Kopfhaut zu wählen. Die verschiedenen Typen unterscheiden sich im Grad der Aggressivität. Wenn es also keine offensichtlichen Probleme mit der Haut gibt, sondern nur, um den Zustand der Haare zu verbessern, Volumen zu geben, flauschig zu wirken und deren Verlust zu verhindern, sollten Sie die wohlwollendsten Optionen für das Peeling wählen. Peeling wird nicht empfohlen für Personen, die Folgendes gefunden haben:

  • lockeres, trockenes Haar und Haut;
  • ein hohes Maß an Glatze;
  • Tumoren;
  • Wunden und Schnitte auf der Oberfläche der Kopfhaut.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Home schält

Hausgemachtes Haarpeeling besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen, die zu den Hauptvorteilen zählen. Solche Komponenten sind relativ wenig aktiv, können jedoch keine Haarschäden verursachen. Häufig werden der natürlichen Zusammensetzung gekaufte Komponenten hinzugefügt, was die Wirksamkeit des Peelings erhöht und die Wirkung dem Salon näher bringt.

Rezept mit Salz und Soda

Peeling für die Kopfhaut mit Salz ist eine der beliebtesten Peeling-Optionen. Salzpartikel helfen dabei, die Keratinschicht zu reinigen, Schuppen zu beseitigen und dem Haar Leichtigkeit zu verleihen. Dieses Rezept verwendet Meersalz, feines Salz. Für kurze Haare benötigen Sie 2 Esslöffel Salz, für lange Haare wird die Menge verdoppelt. Dem Salz wird eine proportionale Menge Wasser zugesetzt, wonach die resultierende Masse sanft in die Haut gerieben wird. Nach dem Schrubben wird empfohlen, das Peeling für weitere 10 Minuten nicht abzuwaschen und anschließend die Haare mit Shampoo zu waschen.

Scrub with Soda gehört zu den effektiven, aber eher aggressiven Peeling-Optionen. Da Soda die Fähigkeit hat, überschüssigen Talg loszuwerden, wird es für fettiges Haar empfohlen. Zwei Esslöffel Soda mit entweder 2 Esslöffeln warmem Wasser oder 2 Esslöffeln Shampoo verdünnt und anschließend mit Massagebewegungen auf die Haut aufgetragen. Das Peeling mit Soda sollte nicht lange auf den Haaren verbleiben. Es wird empfohlen, es sofort nach der Massage abzuwaschen.

Das Waschen mit Soda ist für Besitzer von trockenem Haar kontraindiziert.

Eier verwenden

Diese Rezeptur nährt zusätzlich zur Beseitigung von Schuppen auch die Haut und ist nützlich für trockenes Haar. Nehmen Sie 1 Eigelb, mischen Sie es mit einem Esslöffel Zitronensaft und fügen Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzu. Die Mischung wird mit Massagebewegungen auf die Kopfhaut aufgetragen und 5 Minuten lang stehen gelassen. Das Peeling wird wie üblich mit Shampoo abgewaschen.

Peeling Aromaöle

Diese Art von beliebt wegen des Aromas der Zusammensetzung, die das Verfahren begleitet und nach seiner Fertigstellung verbleibt auf den Haaren. Für eine Peeling-Basis für mittellanges Haar sind 2–3 Teelöffel grobes oder mittleres Salz erforderlich, die mit einem mit Wasser verdünnten Klette im Verhältnis 1: 1 kombiniert werden. Als nächstes fügen Sie das ätherische Öl hinzu, das entsprechend dem Problem ausgewählt wird. Um Schuppen loszuwerden, empfiehlt es sich, einen Teebaum oder Eukalyptus zu wählen, um ein Gleichgewicht von Sebum, Zeder oder Zitronenöl herzustellen. Das Peeling mit Aromaölen wird auf die gleiche Weise wie in den vorherigen Rezepten angewendet. Am Ende dieses Verfahrens wird jedoch empfohlen, zusätzlich eine Nährmaske herzustellen.

Lehmreinigung

Um die Reizung der Kopfhaut zu beseitigen und die schwachen und dünnen Locken zu stärken, hilft das Peeling auf der Basis von kosmetischem Lehm, der in jedem Geschäft mit Kosmetika und Haushaltschemikalien erworben werden kann. Nach der Kombination mit warmem Wasser wird der Ton zu einer pastösen Konsistenz, sodass er leicht aufgetragen werden kann. Das Peeling wird entlang der gesamten Länge der Locken von den Wurzeln aus aufgetragen und in 10-15 Minuten abgewaschen.

Zucker schälen

Zuckerwaschen eignet sich für seltene und schwache Haare. Ein Esslöffel Shortbread-Zucker kombiniert mit Shampoo im Verhältnis 1: 1. Um das Verfahren aromatischer zu gestalten und das Abschälen viskoser zu gestalten, können Sie einige Tropfen ätherisches Öl hinzufügen. Dann wird das Peeling durch Massage der Haut aufgetragen, 5 Minuten belassen und mit fließendem Wasser gespült.

Henna-Reinigung

Henna wird in Form zerkleinerter Rindenstücke verkauft, so dass dieses Peeling hilft, Schuppen und fettige Haut für lange Zeit zu beseitigen. Farbloses Henna wird bei diesem Verfahren verwendet. Sie können jedoch auch Farbe verwenden, wenn Sie Ihrem Haar eine bestimmte Nuance verleihen möchten. Der Inhalt des Henna-Beutels wird mit heißem gekochtem Wasser verdünnt, cremig gerührt und gewartet, bis sich die Mischung abkühlt und eine angenehme Temperatur für die Anwendung auf der Haut wird. Als nächstes wird die Mischung auf die Haut aufgetragen, 10 Minuten belassen und das Haar gewaschen, bis alle Hennastücke abgespült sind.

Kaffeerezept

Die Besonderheit dieser Methode ist, dass Kaffee dazu neigt, das Haar dunkel zu färben. Daher wird empfohlen, das Verfahren nicht für blondes Haar zu verwenden.

Kaffee-Peeling gilt als empfindlicher Weg und eignet sich daher auch für empfindliche und gereizte Kopfhaut. Fein gemahlener Kaffee oder Kakaopulver wird je nach Haarlänge mit Wasser oder Shampoo in gleichen Mengen kombiniert und anschließend mit Massagebewegungen in die Kopfhaut eingerieben. Sofort nach dem Eingriff abwaschen.

Kaufen Sie Produkte zum Schälen von Schuppen

Für diejenigen, die zuverlässige und vorgefertigte Produkte den beliebten, hausgemachten Methoden vorziehen, gibt es eine Vielzahl von Marken, die Produkte für das Haarpeeling herstellen: Schwarzkopf, Wella, Teotema, Dikson, Natura Siberica, Paul Mitchell, Kerastase, Loreal, Beyond und andere. Neben Peelingcremes wirken spezialisierte Shampoos, Flüssigkeiten, Masken und Peelings peelend. Der Vorteil des Kaufs von Schälwerkzeugen besteht darin, dass sie eng spezialisiert sind, um ein bestimmtes Problem auf diese Weise zu beseitigen, sodass das richtige Produkt leicht zu wählen und anzuwenden ist.

Haarpflege zu Hause (Masken, Peelings etc.) - Rückblick

Wundersames Peeling für die Kopfhaut! Reinigt, entfernt effektiv abgestorbene Hautzellen, regt das Haarwachstum an, bekämpft Schuppen und vorzeitige Fettheit an den Wurzeln! Detaillierte Schritt für Schritt Rezept mit Fotos kochen.

1. Über die Wirksamkeit: Peeling für die Kopfhaut ist ein wirksames und wirksames Mittel gegen Haarausfall, Schuppen und den Kampf gegen fettiges Haar an den Wurzeln. Dank der nützlichen und natürlichen Komponenten können Sie die Kopfhaut effektiv reinigen, die Wurzeln stärken und Giftstoffe loswerden. Scrub ist ein wirksames Mittel zur Stimulierung des Haarwuchses, da es die Durchblutung fördert und die Wurzeln nährt. Selbst wenn Sie trockene und empfindliche Haut haben, ist das Peeling immer noch nützlich. denn neben den wundersamen Eigenschaften werden auch nachfolgende Haarpflegeverfahren effektiver. Nach dem Auftragen des Peelings sind alle Masken (insbesondere zur Stimulierung des Haarwuchses) viel effizienter und alle Nährstoffe dringen tief in die Kopfhaut ein.

2. Zubereitungsmethode: Salzpeeling wird sehr einfach und schnell zubereitet. Sie brauchen nur wenige Minuten. Nehmen Sie 2 Esslöffel Salz (ich nehme das übliche Salz), Sie können Jod nehmen. und für Mädchen mit trockener und empfindlicher Kopfhaut feines Salz.

Dann fügen Sie 2 Esslöffel Ton hinzu, Sie können je nach Haartyp einen beliebigen nehmen. Ich verwende häufig blauen Ton, da er eine hervorragende Reinigungswirkung hat, das Haarwachstum stimuliert und entzündungshemmend wirkt.

Als nächstes füge Wasser hinzu, das ich dem Auge hinzufüge, so dass das Peeling so sauer ist, wie es der Konsistenz entspricht. Anstelle von Wasser können Brühen, grüner Tee, Mineralwasser, Hydrolate zugesetzt werden.

Gründlich mischen, bis die Konsistenz glatt ist:

Fügen Sie 8 Tropfen ätherisches Öl hinzu, ich gebe Rosmarinöl hinzu, da es das Haarwachstum stimuliert, die Wurzeln stärkt und dem Verlust vorbeugt.

Nochmals gut mischen, und hier steht unser super effizientes Peeling mit ätherischem Salz, blauem Ton und Rosmarin!

Die Vorteile des Peeling sind, dass Sie selbst je nach Haartyp Ton und Öl auswählen können und abhängig davon, welchen Effekt Sie erzielen möchten! B. roter Ton, geeignet für trockene und empfindliche Haut, grün für fettige Kopfhaut, rosa ebenso für empfindliche Haut.

3. Art der Anwendung: Wir befeuchten Haare und Kopfhaut gründlich. Tragen Sie das Peeling sehr sanft auf, und massieren Sie sanft die Massage nur auf der Kopfhaut. Dann beginnen wir sehr sanft zu massieren, es lohnt sich jetzt nicht mehr, sonst können Sie die Kopfhaut beschädigen, es beginnt sich vom Salz zu kneifen. Für Mädchen mit trockener und empfindlicher Kopfhaut empfiehlt es sich, das Peeling auf den Kopf zu legen und einfach zu belichten (denken Sie nicht, dass es nicht so funktioniert! Im Gegenteil, der Ton reinigt die Poren perfekt und zieht alle schädlichen Dinge heraus, die sich dort angesammelt haben). Ich massiere normalerweise 5 bis 10 Minuten. (Dies ist eine tolle Kopfmassage). Dann lasse ich den Busch für weitere 10-15 Minuten, während ich meine Seele arbeite. Waschen Sie dann die Haare gründlich mit Wasser. Mein Kopfshampoo. Dann tragen wir unsere Lieblingshaarmaske auf (die Wirksamkeit steigt um ein Vielfaches!), 10-15 Minuten halten und abwaschen! Ihre Haare werden nach dieser Prozedur wunderschön aussehen! Brillant, voluminös, gesättigt, stark! Es wird empfohlen, das Verfahren einmal wöchentlich durchzuführen. Dann wird ein großer Effekt erzielt, den Sie selbst bemerken werden. Beeilen Sie sich, um es zu versuchen!

Schuppen-Kopfhautpeeling: Merkmale der Vorbereitung und Verwendung

Schuppenkopfpeeling ist ein hervorragendes Werkzeug, das mehrere Probleme gleichzeitig löst. Neben der Beseitigung von Seborrhoe heilt es die Haut, macht das Haar sauberer und schöner. Sie können sowohl gekaufte als auch gekochte Produkte zu Hause verwenden.

Scrub beseitigt effektiv Schmutz und abgestorbene Hautzellen und erleichtert das schnelle Wachstum neuer Hautzellen, ohne das Haar zu vernachlässigen und sie glänzend, gefügig und voluminös zu machen.

Die Vorteile von Peeling für die Kopfhaut

Viele Kosmetika werden nur für die Haarpflege entwickelt. Wenn ihr Verlust, vorzeitiges graues Haar und Schuppen beobachtet werden, deutet dies auf offensichtliche Probleme mit der Kopfhaut hin.

Die Verwendung von Peeling fördert die Durchblutung, die Vorbereitung der Epidermis bis hin zur Anwendung regenerierender oder therapeutischer Wirkstoffe. Verbrühende Schalen wirken wie folgt:

  • öffnet den Zugang zu den Zellen mit Sauerstoff, was zu ihrer aktiven Atmung beiträgt;
  • entfernt Porenverunreinigungen und löst sich aufgrund organischer Säuren auf;
  • Fettstränge sind weniger verschmutzt;
  • verbessert das Aussehen von Haaren.

Beliebte Schuppenpeelings

Sanddornpeeling Natura Siberica

Dieses Kosmetikprodukt erfüllt mehrere Funktionen gleichzeitig:

  • entfernt sanft Schmutz und abgestorbene Zellen;
  • verbessert die Mikrozirkulation um die Wurzelzone;
  • vollständig beseitigt Schuppen.

Die Zusammensetzung der Wäsche enthält die folgenden Komponenten:

  • Marokkanisches Öl und Altai-Sanddorn machen das Haar aufgrund der erhöhten Keratinproduktion stark.
  • Extrakte aus Yakut Kyslitsy, Calendula und wilder sibirischer Minze - regenerieren und nähren die Dermis des Kopfes und beugen Haarausfall vor.

Gegenanzeigen bleiben individuelle Unverträglichkeit der Komponenten.

Kapous-Reinigungspeeling

Dieses Kosmetikprodukt der russischen Marke Kapous Professional. Es dient zur Befeuchtung der Kopfhaut, zur Tiefenreinigung, zur Sättigung der Haarfollikel mit Sauerstoff und zur Verhinderung von Haarausfall.

Die Zusammensetzung der Wäsche enthält die folgenden Komponenten:

  1. Walnuss-Extrakte. Sie reinigen sanft die oberen Schichten der Epidermis, entfernen Giftstoffe und abgestorbene Zellen und verhindern so die Entstehung von Dermatitis.
  2. Auszüge aus Klette, Kamille und Brennnessel. Sie zeichnen sich durch eine beruhigende, antiseptische, entzündungshemmende Wirkung aus. Dank ihnen erhält die Kopfhaut Frische.
  3. Perocton Olamine. Es verhindert die Bildung von Pilzen und Schuppen, stellt die ausgeglichene Vitalaktivität der Zellen wieder her. Dank ihm wird die natürliche Stärkung der Schutzfunktionen der Epidermis durchgeführt.

Kontraindikationen umfassen eine individuelle Unverträglichkeit der Komponenten.

Kaaral Purify mit Peelingeffekt

Dies ist ein italienisches Kosmetikprodukt, das sich durch seine natürliche Zusammensetzung auszeichnet. Es gibt keine Konservierungsmittel, Paraffine, chemische Farbstoffe und Aromen.

Bei der Entwicklung werden nur natürliche Komponenten verwendet. Dank ihnen werden die Haarfollikel stark und bilden einen Schutzfilm auf der Kopfhaut, der das Austrocknen verhindert.

Die Zusammensetzung enthält die folgenden Komponenten:

Bei einem Peeling-Peeling sind Schuppen und Haarwurzeln weich und dauerhaft.

Neben individueller Intoleranz gibt es keine Kontraindikationen mehr.

Matrix Biolage Scalpsync

Dies ist ein Peeling, das speziell für den professionellen Gebrauch in einem Schönheitssalon entwickelt wurde. Das Gerät entfernt perfekt überschüssiges Sebum auf der Dermis des Kopfes. Ideal für fettiges Haar.

Die Wirkung eines Kosmetikprodukts reduziert sich auf die Entfernung abgestorbener Epidermiszellen, deren Erneuerung und Stimulation des Blutkreislaufs.

Die Besonderheit des Peeling in angenehmem Aroma und zarter Textur. Die Zusammensetzung enthält Wirkstoffe wie junge Aprikosenkerne und Pfefferminzextrakt.

Mit einer Reibebewegung auf die Kopfhaut auftragen. 2-3 Minuten halten und mit Wasser spülen. Einmal alle 7 Tage anwenden. Gegenanzeigen zeigten individuelle Unverträglichkeit der Komponenten.

Farmavita

Die Wirkung dieses Werkzeugs zielt auf die Reinigung verstopfter Poren ab und normalisiert den Lipidhaushalt der Kopf- und Haarhaut. Die Zusammensetzung enthält folgende Wirkstoffe:

  • Jojoba;
  • Pflanzenextrakte aus mediterranen Kräutern.

Das Produkt auf die Kopfhaut auftragen und 5 Minuten sanft einmassieren. Entfernen Sie die Zusammensetzung mit einem medizinischen Shampoo. Führen Sie mit den Fingerspitzen leichte kreisförmige Bewegungen aus, die sich von den Schläfen zum Nacken bewegen.

Das Peeling 1-mal in 10 Tagen anwenden. Nicht für Personen mit individueller Unverträglichkeit der Komponenten empfohlen.

LebelCool Orange Scalp Conditioner

Dieses Peeling eignet sich hervorragend für die Reinigung trockener oder fettiger Kopfhaut. Neben der Tiefenreinigung wirkt das Gerät peeling- und entzündungshemmend. Sorgfältig ausgewählte Zusammensetzung bekämpft Haarausfall, verbessert die Durchblutung, stimuliert das Wachstum neuer Haare.

Die folgenden Wirkstoffe wurden bei der Entwicklung dieses Kosmetikprodukts verwendet:

  • Orangenöl;
  • Pfefferminze;
  • Jojoba;
  • Bambuswurzel-Extrakt

Tragen Sie das Peeling mit leichten Massagebewegungen auf die nasse Kopfhaut auf. 2-3 Minuten einwirken lassen, mit Wasser und Shampoo abspülen. Einmal alle 7 Tage anwenden. Nicht für Menschen mit individueller Intoleranz empfohlen.

BarexExfoliergel Joc Care

Dieses Schuppenpeeling wird empfohlen, zusammen mit speziellen Shampoos zu verwenden. Durch die feuchtigkeitsspendende Wirkung und die adstringierende Wirkung wird die Kopfhaut effektiv von Schmutz und Talg befreit.

Die Zusammensetzung enthält die folgenden Wirkstoffe:

  • Trimethylglycin;
  • Zaubernuss;
  • Jojoba-Mikrokugeln.

Vor dem Auftragen des Schrubbkopfes nass. Die Zusammensetzung 3-5 Minuten in die Haut einreiben. Einmal wöchentlich therapeutische Aktivitäten durchführen. Gegenanzeigen geben eine allergische Reaktion auf eine bestimmte Komponente ab.

Carita Revitalisierendes Peeling für die Kopfhaut

Dieses Kosmetikprodukt mit regelmäßiger Anwendung trägt zu folgender Wirkung bei:

  • milde Reinigung der Kopfhaut vom Schmutz der abgestorbenen Zellen;
  • verbesserte Mikrozirkulation;
  • Sättigung der Hautzellen mit Sauerstoff;
  • Das Haar erhält eine Angelschnur, Leichtigkeit und Volumen.

Wenden Sie das Peeling auf jede Art von Haar an. In der Rolle der Wirkstoffe sind: Sonnenblumenkerne, Mikrogranulate von Jojoba.

Das Produkt auf die Haut auftragen und 2 Minuten einreiben. Mit Shampoo und warmem Wasser abwaschen. Um solche Ereignisse 1 mal in 7-10 Tagen zu machen. Aus dem Peeling, um Menschen mit Allergien auf eine der Komponenten abzulehnen.

Zu Hause Schuppenpeeling machen

Jeder, der Schuppen loswerden möchte, kann zu Hause einen nicht weniger wirksamen Körperpeeling erhalten. Sie können die folgenden Rezepte verwenden:

  1. Basierend auf Ton. Dieses Produkt ist ideal für trockene und empfindliche Haut. Ihre Wirkung reduziert sich auf die Reinigung der Haut von dem in den Poren angesammelten Schmutz. Die regelmäßige Anwendung von Peeling fördert das Wachstum neuer Zellen und wirkt tonisierend. Verwenden Sie Peeling mit Ton sollte sofort nach der Zubereitung erfolgen. Dazu den Ton nehmen und mit Wasser mischen, um eine Zusammensetzung zu erhalten, die der sauren Sahne ähnlich ist. Die Haarfollikel einreiben und 10-15 Minuten einwirken lassen. Mit Shampoo entfernen, mit einem Haarbalsam abschließen. Einmal wöchentlich bewerben. Dieses Produkt hat keine Kontraindikationen.
  2. Basierend auf Kaffee. Rohe und gekochte junge Körner eignen sich zur Herstellung von Peelings. Die erste Option ermöglicht es Ihnen, ein härteres Produkt zu erhalten, so dass es perfekt für fettiges Haar und reichlich Schuppen ist. Gekochte Körner eignen sich für empfindliche Haut. Mischen Sie 40 g Kaffee und 20 ml Rizinusöl. Fügen Sie 3 Tropfen Zimtöl hinzu, wodurch die Stränge glänzen. Tragen Sie das Peeling auf die Kopfhaut auf, lassen Sie es leicht massieren, lassen Sie es 15-20 Minuten einwirken, spülen Sie es mit Shampoo aus. Die Wirkung dieses Produkts reduziert sich auf die Tiefenreinigung der Haut, die Normalisierung der Talgdrüsen und die Beseitigung von Schuppen. 1 mal pro Woche anwenden. Von den Kontraindikationen wird nur individuelle Unverträglichkeit festgestellt.
  3. Basierend auf Salz. Mischen Sie die folgenden Komponenten: 60 g Salz, 40 g grüner Ton, 20 ml Wasser, 2 Tropfen Ylang-Ylang. Tragen Sie die homogene Masse auf die Kopfhaut auf. Die Dauer des Eingriffs beträgt 5 Minuten. Mit Seifenwasser ohne Shampoo abwaschen. Zur Behandlung von Schuppen einmal wöchentlich und zur Prophylaxe einmal monatlich. Scrub pflegt perfekt und reinigt die Haut. Auf fettige Kopfhaut auftragen. Von den Kontraindikationen bemerkt das Vorhandensein von Wunden auf dem Kopf, empfindliche Haut.

Peelings entlasten Schuppen, TOP-6-Produkte und hausgemachte Rezepte

Schuppen sind ein Problem, das heute sowohl die schöne Hälfte der Menschheit als auch die der Menschen betrifft. Dies ist eine echte Pathologie, mit der wir mit allen Mitteln und Mitteln kämpfen müssen. In diesem Artikel werden wir sagen, welches besser ist, ein Peeling für einen Kopf gegen Schuppen, Seborrhoe zu verwenden. Wir informieren Sie über die Vorbereitung der Fabrik, teilen Rezepte und erfahren, wie Sie Ihr Zuhause selbst schrubben können.

Funktionsprinzip

Die Struktur eines menschlichen Haares ist so gestaltet, dass sich unter seiner Keratinskala den ganzen Tag eine große Menge Schmutz und Staub ansammelt. Shampoos können dieses Problem nicht vollständig bewältigen. Sie reinigen die Haut, schützen die Locken jedoch nicht, die Verschmutzung tritt dennoch schnell auf. Daher brechen die Locken oft und sehen ungesund aus. In kurzer Zeit einen abgestandenen Blick bekommen und die Haut ist mit Schuppen bedeckt. Eine unangenehme Pathologie entwickelt sich - Seborrhoe.

Um Schäden an den Haaren zu vermeiden, wenden Sie in regelmäßigen Abständen ein spezielles Peeling für den Kopf von Schuppen, Seborrhoe, an. Scrub ist ein Reinigungsgel mit heterogener Struktur mit abrasiven Elementen, die die Talgdrüsen der Haut reinigen.

Die Verwendung dieses Werkzeugs ist Peeling, Tiefenreinigung der Haut. Durch das Peeling ist eine sorgfältige Vorbereitung erforderlich. Es gibt einen bestimmten Aktionsalgorithmus. Es sollte folgen:

  1. Überprüfen Sie auf Hautläsionen und Risse. Wenn es Schaden gibt, können Sie keine Kopfhaut für Seborrhoe verwenden.
  2. Danach die Locken mit Shampoo waschen. Dies gilt für Menschen mit fettigem Haar.
  3. Gewaschene Stränge gut kämmen, durch Trennen teilen.
  4. Wenden Sie ein Schuppenpeeling an. Reiben Sie es mit massierenden Bewegungen in die Wurzeln ein, schmieren Sie die gesamte Länge des Haares. Die Wahl sollte vom Zustand der Haare abhängen.
  5. Nach 20 Minuten wird alles mit warmem Wasser abgewaschen und mit Shampoo gewaschen.

Wichtiger Punkt! Das Hautpeeling wird 2 Monate lang einmal pro Woche durchgeführt. Wenn Sie gesundheitliche Probleme mit Ihrem Haar haben, führen Sie zweimal wöchentlich einen Reinigungsvorgang durch.

Vorteile und Nachteile

Wie bei jedem kosmetischen Verfahren hat das Ablösen der Haut gegen Schuppen Vorteile mit Nachteilen. Beginnen wir mit den positiven Momenten. Die Verwendung von Reinigungsgel von Seborrhoe:

  • trägt zur Erneuerung der Hautepidermis bei, ihrer Regeneration;
  • aktiviert die subkutanen Zellen;
  • heilt, strafft die Haut;
  • hilft dabei, mehr Sauerstoff durch die Haarfollikel zu gewinnen, damit sie eine gute Durchblutung haben;
  • fördert das Haarwachstum;
  • Das Ergebnis ist recht schnell - nach 2-3 Eingriffen.

Der Hauptnachteil des Verfahrens ist die Tatsache, dass die Farbe der lackierten Stränge beeinträchtigt wird. Er wird verblasst, unauffällig. Bei einer falschen Reinigung der Haut wird die Situation nur verschlimmert. Wenn Sie sich Ihrer Fähigkeiten nicht sicher sind, verlassen Sie die Experimente an sich und vertrauen Sie den Profis, die in einem Schönheitssalon arbeiten, das Schälen der Kopfhaut an.

Gegenanzeigen

Nicht jede Frau kann sich eine tiefe Reinigung der Haut leisten, um Schuppen und Juckreiz zu beseitigen. Es gibt mehrere Kontraindikationen. Sie müssen berücksichtigt werden. Die Verbote umfassen folgende Punkte:

  • ungesunde Locken (sie sind trocken, spröde);
  • trockene, überempfindliche Haut;
  • Stränge fallen stark aus;
  • mit Krebs diagnostiziert;
  • Es besteht eine individuelle Unverträglichkeit der Bestandteile des verwendeten Arzneimittels.
  • alle kosmetischen Verfahren im Zusammenhang mit dem Haar (Färben, Laminieren);
  • verletzt, Haut schneiden.

Durch die Vernachlässigung dieser Kontraindikationen können Sie das Problem verschlimmern, das Gefahr läuft, eine Katastrophe zu werden.

Professionelle Kosmetik

Moderne Kosmetikunternehmen, die Produkte für Locken herstellen, verkaufen verschiedene Schleifmittel. Es ist unmöglich, einen bestimmten von ihnen zu empfehlen, da jedes Mädchen ein Medikament wählen sollte, das zu ihren Haaren und Hautmerkmalen passt. Hier sind einige der beliebtesten Tools, die bei Mädchen beliebt sind:

  • Reinigungsgel mit Arganschale "Redken Glow Dry Gloss Scrub" - der beste Weg, um Haare von Lack, Gel, Mousse zu reinigen. Das Medikament schäumt schlecht, so dass die Mädchen genug Zeit haben müssen, um es von den langen Locken abzuwaschen. Die Kosten des Gels betragen ungefähr 1780 Rubel.
  • Zubereitung auf der Basis von Sanddorn "Natura Siberica". Die Budget-Option besteht aus Vitaminen, verschiedenen ätherischen Ölen. Die Kosten für ein Kosmetikprodukt - 450 bis 500 Rubel. Er schäumt schlecht, wird lange abgewaschen. Es kann die Stränge verwirren, aber ihre Wirksamkeit ist Zeit getestet.
  • Reinigungsmittel mit Bambus-Extrakt "Ollin Professional". Inlandsprodukt kostet 500-600 Rubel. Es hat keine Feststoffe, es hat eine weiche Konsistenz. Es wird empfohlen, es bei Personen mit fettigem Haar anzuwenden.
  • "Davines Entgiftung". Träger von trockener Haut und Menschen, die ständig mit dem Problem des Ausfalls von Fäden kämpfen, können dieses Produkt erwerben. Die Kosten betragen etwa 2000 Rubel. Es hat die Konsistenz von Shampoo und wird daher öfter als einmal pro Woche angewendet. Locken werden weich, seidig, glänzend.
  • Mittel unter Zusatz von Meersalz "Christophe Robin". Eine teure Spa-Behandlung. Es kostet 3200 Rubel, aber das Ergebnis der Anwendung ist nach dem ersten Schälen sichtbar. Es enthält neben Meersalz auch Vitamine und verschiedene ätherische Öle.
  • Reuzel ist ideal für Menschen mit kurzen Haaren. Es ist 1500 RUB wert. Es bewältigt perfekt Schuppen, wäscht kosmetische Produkte mit Strähnen weg.

Selbst gemachte Drogen

Es ist nicht notwendig, viel Geld auszugeben, um ein Handpeeling für die Tiefenreinigung der Haut zu besitzen. Sie können von einfachen Produkten zu Hause Anti-Schuppenreiniger herstellen. Lassen Sie uns einige nützliche Rezepte vorstellen:

  • Das einfachste Rezept besteht darin, Salz, Zucker zu basieren und diese Zutaten in Wasser oder in ätherischen Ölen zu verdünnen. Es ist besser, Öl als Flüssigkeit zu verwenden, so dass feste Salz- oder Zuckerteilchen die Haut nicht zerkratzen.
  • Wenn Sie möchten, dass das Reinigungsgel aufschäumt und sich leicht vom Haar abwaschen lässt, bereiten Sie ein Produkt auf der Basis von Zucker, Salz und Öl vor. Fügen Sie der resultierenden Zubereitung ein wenig Shampoo hinzu.
  • Salz, Zucker, verdünnt mit Öl, mischen mit 1 TL. gemahlener roter Pfeffer mit Zimt. Holen Sie sich ein Peeling, lindert die Schuppenbildung und trägt zum beschleunigten Wachstum von Fäden bei. Waschen Sie es unbedingt mit einer Abkochung Kamille ab.
  • Bei erhöhter Empfindlichkeit der Haut ist es besser, Zucker, Salz in Kefir, Joghurt zu verdünnen.
  • Wenn die Haut fettig ist, verdünnen Sie den Zucker oder Salz in Apfelessig oder in blauem Ton. Wenn Sie Ton einnehmen, beachten Sie bitte, dass das Schleifmittel 3-mal mehr vorhanden sein sollte.
  • Bei erhöhter Trockenheit der Haut werden Salz und Zucker mit Sahne in Honig verdünnt. Das Werkzeug wird 15 Minuten angewendet. Es wird mit Shampoo abgewaschen. Anstelle von Sahne dürfen Aloe-Saft oder Eier verwendet werden. Die Hauptsache ist, eine dicke Konsistenz des Schrubs zu erreichen.

Wer nach dem Peelingvorgang ein angenehmes Aroma der Stränge erreichen möchte, sollte Aromaöle, Produkte mit einem angenehmen Geruch hinzufügen. Zum Beispiel Blütenblätter, Kaffeebohnen.

Schleifgel für den Hausgebrauch sind bei richtiger Anwendung wirksam. Schnelle Ergebnisse können auf keinen Fall erzielt werden. Wenn nötig, bringen Sie Ihren Auftritt dringend in Ordnung. Wenden Sie sich an einen Schönheitssalon. Beachten Sie jedoch, dass professionelle Dienstleistungen mehrmals erforderlich sind, da die Beseitigung von Schuppen ein Behandlungsprozess ist, der viel Zeit erfordert und Geduld erfordert.

Peeling für Haare und Kopfhaut oder So stellen Sie heimische Stränge von Salz, Kaffee und Lehm wieder her

Durch das richtige Schrubben der Haut können mehrere Sitzungen durchgeführt werden, um die Gesundheit der Haare wiederherzustellen und sie glatt und seidig zu machen. Wenn Sie die Empfehlungen jedoch ignorieren, kann das Ergebnis sehr bedauerlich sein, und Sie werden von einem Trichologen behandelt. Um sich vor einem solchen Schicksal zu schützen, sollten Sie die Regeln des Peelings kennenlernen.

Warum benötigen Sie ein Peeling für die Kopfhaut und wie funktioniert es?

Das Schrubben ist in der Tat die Reinigung der Haut. Nicht nur Gesicht und Körper, sondern auch die Kopfhaut benötigt ein Qualitätspeeling. Wenn Sie diese Regel ignorieren, verdammen Sie Ihre Stränge zu einer "schmerzhaften Existenz". Sie haben nicht genug Vitamine, Mineralstoffe und Sauerstoff. Und selbst die nützlichsten Shampoos sind nicht in der Lage, die verhornte Schicht, die aus toten Zellen, Sebumresten und Staub besteht, zu durchbrechen.

6 Vorteile...

Mit einem Peeling für Haare und Kopfhaut zu Hause agieren Sie gleichzeitig in mehrere Richtungen und sorgen für eine umfassende Pflege der Strähnen. Trichologen stellen sechs positive Wirkungen des Peelings fest.

  1. Reinigung des Stratum corneum. An der Basis des Haares befindet sich eine Art Schutzhülle, die Kutikula. Im Laufe der Zeit sammelt sich Staub und Schmutz aus der Luft. Diese Komponenten werden mit Sebum, toten Zellen, gemischt, wodurch eine "unzugängliche" Schicht entsteht. Die Oberfläche zu brechen kann nur durch mechanische Einwirkung erfolgen.
  2. Stimulation des Blutkreislaufs. Durch das Schrubben wird nicht nur die schädliche Schicht entfernt, sondern auch eine sanfte Kopfmassage. Und dies wiederum aktiviert den Blutkreislauf. Haarfollikel erhalten eine verbesserte Ernährung, ein starker Regenerationsprozess wird eingeleitet.
  3. Stärkung des "Atems". Gereinigte Integumente erhalten eine größere Menge Sauerstoff, ohne den einige biochemische Reaktionen unmöglich sind.
  4. Reinigung von Kosmetika. Kosmetika für die Haarpflege bleiben auch nach dem Waschen oft auf den Fäden. Diese Verschmutzung sammelt sich allmählich an und blockiert den Zugang nützlicher Substanzen zum Haarschaft vollständig. Als Ergebnis wird es dünner, beginnt sich zu spalten und zu brechen. Durch ein sanftes und schonendes Peeling werden kosmetische Rückstände effektiv entfernt.
  5. Reduzierter Fettgehalt Scheuern ist ein Muss für die öligen Stränge. Das Problem der Fettzunahme ist die übermäßige Arbeit der Talgdrüsen. Durch die Stimulation des Blutkreislaufs wird die Funktion der Drüsen normalisiert, so dass sie in kleineren Mengen Talg produzieren.
  6. Verbesserter Zustand Der komplexe Effekt, einschließlich der Anreicherung von nützlichen Substanzen, Sauerstoff, Reinigung von überschüssigem Fett und Chemikalien, ermöglicht es Ihnen, das Haar vollständig wiederherzustellen. Locken werden voluminös, ihr Wachstum nimmt zu.

... und 4 Risiken

Ein nützliches Verfahren kann zu einem vollständigen Fehlschlag führen, wenn Sie Kontraindikationen nicht berücksichtigen. Um Ihre Stränge vor unangenehmen Folgen zu schützen, empfiehlt es sich, den Trichologen zu konsultieren. Der Arzt gibt Ihnen nicht nur die Freigabe für das Peeling, sondern empfiehlt auch für Sie geeignete Komponenten. Experten sagen, dass es besser ist, das Peeling in vier Fällen abzulehnen.

  1. Schädigung der Haut. Bei Kratzern, Wunden, Furunkeln und Furunkeln am Kopf ist das Peeling strengstens untersagt.
  2. Schwangerschaft, Stillzeit. In dieser Zeit ist eine Frau nicht nur für sich selbst verantwortlich, sondern auch für das weitere Schicksal des Babys. Ärzte empfehlen daher dringend, die Zukunft des Babys nicht zu gefährden. Denn die positiven Daten, die die Komponenten, die in der Reinigung enthalten sind, dem Kind nicht schaden, sind einfach nicht vorhanden.
  3. Das Vorhandensein von Tumoren. Ein mechanischer Effekt erhöht den Blutfluss erheblich. Bei Tumoren im Kopf können nicht nur die Haarfollikel, sondern auch Neoplasmen besser ernährt werden. In Anwesenheit von Formationen ist es kontraindiziert, kosmetische Verfahren ohne Rücksprache mit einem Arzt zu beginnen.
  4. Hautkrankheiten. Wenn Sie an Dermatitis, Psoriasis oder Ekzemen leiden, sollten Sie die aggressiven Auswirkungen von Peelings nicht erleben.

Peeling nach den Regeln: Komponenten und Empfehlungen

Lesen Sie beim Kauf einer professionellen Bürste im Laden die Hinweise und Anwendungsempfehlungen sorgfältig durch. Kaufen Sie nur das Werkzeug, das vollständig für die Art des Haares geeignet ist, um Probleme zu lösen. Gleiches gilt für Heimwäsche.

Ein Reinigungsmittel auswählen

Zu Hause können Sie eine Vielzahl von Haarwuchs machen. Aber alle müssen Schleifpartikel enthalten. Dies ist die Hauptkomponente, die für die Reinigung sorgt. Die Vorteile dieser Fonds sind in der nachstehenden Tabelle aufgeführt.

Tabelle - Schleifkomponenten, ihre Wirkung auf die Haut und Empfehlungen zur Auswahl

5 Feinheiten des Verfahrens

Um die Kopfhaut zu Hause gründlich zu waschen und keine unangenehmen Konsequenzen zu erwarten, empfiehlt es sich, die fünf Tipps von Profis zu hören.

  1. Allergietest. Bevor Sie irgendwelche Mittel verwenden, müssen Sie die individuelle Empfindlichkeit überprüfen. Tragen Sie dazu einen gebrauchsfertigen Peeling auf Ihrem Ellbogen oder Handgelenk auf. Warten Sie 15-20 Minuten. Wenn in dieser Zeit keine unangenehmen Reaktionen auftreten, können wir davon ausgehen, dass das Medikament geeignet ist.
  2. Verwendung der Mittel Es wird empfohlen, auf verschmutzte Stränge zu scheuern. Um zu verhindern, dass sie sich verheddern, sollten Kosmetikerinnen die Locken leicht anfeuchten. Trennen Sie die Haare mit einem Kamm in Strähnen und tragen Sie das Produkt vorsichtig auf. Nachdem Sie alle Locken verarbeitet haben, massieren Sie die Kopfhaut sanft.
  3. Die richtige Massage. Der Waschvorgang wird mit einer Massage kombiniert. Halten Sie sich daher beim Auftragen des Produkts an die richtige Massagetechnik. Beginnen Sie am Kopf und bewegen Sie sich sanft in Richtung Hinterkopf. Dann von der Krone nach und nach zu den Ohren gehen, Schläfen. Zuletzt arbeiten Sie auf Ihrem Kopf. Beginnen Sie erneut an der Krone und gehen Sie zum Stirnbereich.
  4. Dauer Das Kopfpeeling dauert im Durchschnitt fünf bis 15 Minuten. Diese Zeit reicht völlig aus, um die Verhornungsschicht zu entfernen, um die Reinigung der Poren sicherzustellen. Wenn Sie Nährbäder verwenden, kann die Expositionszeit auf 20 Minuten erhöht werden, sodass alle erforderlichen Komponenten Zeit haben, um aufgenommen zu werden.
  5. Frequenz Das hängt ganz von der Art des Haares ab. Es wird empfohlen, die Fettlocken einmal wöchentlich zu reinigen. Normal - einmal alle zehn Tage. Und für Besitzer trockener Stränge reicht eine Prozedur für zwei Wochen.

5 Rezepte

Heimpeelings bevorzugen nicht nur wegen der Kostengünstigkeit und Verfügbarkeit der Produkte. Das entscheidende Wort ist die Wahl der Zutaten. Frauen, die ihre eigenen Kosmetika herstellen, verwenden natürliche und gesunde Inhaltsstoffe. Sie glauben fest daran, dass diesen Produkten keine Chemie hinzugefügt wurde.

Wie kann man also ein hausgemachtes Peeling für die Kopfhaut machen, um die Dermis effektiv zu reinigen, das Wachstum von Strähnen zu beschleunigen, Schuppen zu beseitigen und auf die Dichte zu achten? Es gibt fünf einfache Rezepte.

Kochsalzlösung

Eigenschaften Scrub auf der Basis von Salz (es ist besser, das Meer zu nehmen) gibt den Locken Weichheit und Leichtigkeit zurück. Dieses Werkzeug sorgt für seidiges Haar und lässt sie glänzen. Salzpeeling für die Kopfhaut wird häufig als Grundlage genommen, indem andere Komponenten den notwendigen Effekt liefern. Um die Zwiebeln zu stärken, empfehlen Kosmetiker, etwa zehn Tropfen Klettenöl hinzuzufügen. Und um Schuppen zu vermeiden - Lavendel oder Geranium, etwa drei oder vier Tropfen.

  • Salz - fünf Esslöffel;
  • warmes Wasser - fünf Esslöffel.
  1. Wenn das Salz stark gemahlen ist, schleifen Sie es mit einer Mühle vor, sonst zerkratzen Sie die Haut.
  2. Fügen Sie mit einer Pipette warmes Wasser hinzu: So übertreiben Sie die Flüssigkeit nicht.
  3. Das Peeling sollte die Form von dickem Brei haben.
  4. Wenn Sie zusätzliche Komponenten hinzufügen, geben Sie x als letztes ein.

Kaffee

Eigenschaften Für Besitzer empfindlicher Haut ist ein Kaffeepeeling geeignet. Es ist möglich, sowohl frisch gemahlenes Pulver als auch das dicke, nach einem duftenden Getränk verbleibende Getränk zu verwenden. Es wird empfohlen, fermentierte Milchprodukte zuzusetzen, um den Kopf der Kopfhaut zu befeuchten, zu nähren und trocken zu halten. Wenn Sie den Fettgehalt des Integuments reduzieren möchten, können Sie auf Zitronen- und Orangensaft zurückgreifen.

  • Kaffee (nur natürlich) - drei Esslöffel;
  • Flüssiger Honig - ein Esslöffel;
  • Sahne - zwei Esslöffel;
  • Zitronensaft (für fettige Haut) - ein Teelöffel.
  1. Kaffee Fettcreme auflösen, gut mischen.
  2. Wenn Sie ein Fettpeeling vorbereiten, kombinieren Sie Kaffee mit Zitronensaft und fügen Sie einen Löffel warmes Wasser hinzu, um die gewünschte Konsistenz zu erhalten.
  3. Fügen Sie eine der Optionen mit Honig hinzu und mischen Sie die Mischung gründlich.

Zucker

Eigenschaften Wenn Sie für Ihre Kopfhaut ein Schuppenpeeling benötigen, verwenden Sie ein Zuckermittel. Sie können das Aussehen der Strähnen verbessern, sie stärken, das Haarwachstum aktivieren.

  • Shampoo (vorzugsweise natürlich) - zwei Esslöffel;
  • Zucker - vier Esslöffel;
  • ätherisches Zitronenöl (Bergamotte oder Teebaum) - drei Tropfen;
  • Olivenöl - ein Esslöffel.
  1. Gießen Sie das Shampoo in die Schüssel.
  2. Zucker hinzufügen, Zutaten sorgfältig mischen.
  3. Fügen Sie die Olive zu der Mischung hinzu.
  4. Geben Sie das ätherische Öl ein.

Soda

Eigenschaften Um das Integument effektiv zu reinigen und die Fettigkeit zu beseitigen, wird empfohlen, ein Soda-Peeling-Rezept für die Kopfhaut anzuwenden. Backsoda liefert den Effekt, selbst wenn Sie es einfach zum Shampoo hinzufügen (1: 1). Wenn Sie jedoch mehrere Probleme auf einmal lösen möchten: Verwenden Sie das folgende Werkzeug, um die Haare wiederherzustellen, das Wachstum zu aktivieren und die Struktur zu verbessern.

  • Soda - drei Esslöffel;
  • Honig - zwei Teelöffel;
  • Shampoo - ein Esslöffel;
  • Grapefruitöl (oder Zitronenmelisse, Zitrone) - drei Tropfen.
  1. Wenn der Honig verdickt ist, schmelzen Sie ihn in einem Wasserbad. Lassen Sie das Produkt nicht über 40 ° C erwärmen, da sonst die meisten nützlichen Substanzen zusammenfallen.
  2. In flüssigem Honig Soda hinzufügen, Shampoo hinzufügen.
  3. Rühren Sie die Mischung.
  4. Geben Sie das ätherische Öl ein.

Lehm

Eigenschaften Dieses Peeling wird für trockene Haut empfohlen. Es verhindert Haarausfall. Um die therapeutische Wirkung zu verstärken, wird empfohlen, Kräuterabkochungen zu verwenden (ein Teelöffel Trockenrohstoffe pro 100 ml Wasser).

  • blauer Ton - ein Esslöffel;
  • Abkochung von Kamille (oder Brennnessel) - ein halber Esslöffel;
  • Honig - ein halber Esslöffel;
  • Hühnereigelb - eins;
  • ätherischer Rosmarin (Sie können Beat, Ylang-Ylang, Zimt, Kiefer nehmen) - drei Tropfen.
  1. Ton löst Kamille aus.
  2. Honig hinzufügen.
  3. In einer separaten Schüssel das Eigelb verquirlen.
  4. Geben Sie die Eimasse in die Kosmetik ein und mischen Sie sie gründlich.
  5. Fügen Sie die ausgewählte Sendung hinzu.

Welches Heimbürsten Sie für die Kopfhaut auch wählen, Sie sollten sich nicht zu sehr mitreißen lassen. Selbst die nahrhaftesten und wohltuendsten Peelings mit irreduzibelem Missbrauch führen zu dünnerem Haar. Erinnern Sie sich an die goldene Regel: Alles ist gut in Maßen.

Bewertungen: "Die Wirkung von" Atem "Kopf"

Salz, Meer oder Kochen. Nehmen Sie eine Handvoll und auf ungewaschenes, aber nasses Haar, reiben Sie die Haut ein (übertreiben Sie es nicht)... Ich mache es über dem Becken und spüle es dann mit Salzwasser ab. Dann mit Shampoo abwaschen. Haare glänzen und generell super. Salz reinigt die Kopfhaut und das Haar von Fett und allerlei Abneigung.

Ich benutze ehrlich die ganze Zeit Salz, bevor ich meine Haare wasche. Sie half mir, Schuppen loszuwerden. Was ich gerade nicht getan habe: Ich habe die Vitamine gesehen, ich bin zum Trichologen gegangen, ich habe Öle gerieben - alles ohne Erfolg! Und diese Masochka erwies sich als sehr effektiv! Es ist zwar mehr Peeling, wodurch abgestorbene Zellen entfernt werden. Nach dem Eingriff spüle ich meinen Kopf gründlich ab, vorzugsweise mit gekochtem Wasser, und trage danach Masochka auf. Haar ist schön, glänzend, steifer geworden. Im Allgemeinen hat es mir gefallen!

Ich habe Salzpeeling versucht. Zum Glück für mich ist alles ausgewaschen. Glitter ist wirklich stärker als üblich. Dank der Fähigkeit des Salzes, Fett zu absorbieren, „atmet“ die Kopfhaut und das Volumen der Wurzel erscheint! Vor dem Auftragen dieses Peelings die Spitzen mit Amlaöl bestreichen, um dem Austrocknen zu entgehen. Ich mag die Wirkung eines "atmenden" Kopfes.

Ich habe Salz seit langem zum Schälen der Kopfhaut verwendet. Anfangs benutzte sie Meersalz, weil Es hat viele nützliche Mikroelemente. Das nasse Haar und die Kopfhaut müssen sehr sorgfältig eingerieben werden, um die Haut nicht zu beschädigen und nicht zu zerkratzen. Ich mache dieses Verfahren einmal im Monat nicht mehr. Und zur Verteidigung des Speisesalzes kann ich sagen, dass die Prozeduren von großem Salz der Küche den Fettgehalt meiner Haare verändert haben. Früher musste ich meine Haare fast jeden Tag waschen, und jetzt einmal alle drei oder sogar vier Tage, während die nicht getrockneten Haare an den Spitzen nicht abplatzen. Ich denke, dass Salz hilft, das richtige Gleichgewicht auf der Kopfhaut zu halten.