Reinigungs-Lymphe - 11 Wege zur Verbesserung des Lymphflusses

Das Lymphsystem ist ein System, bestehend aus Drüsen, Lymphknoten, Milz, Thymusdrüse und Mandeln. Die mit Hilfe von Lymphe in den Geweben unseres Körpers gebildete Flüssigkeit gelangt in den Blutkreislauf, wo eine weitere Reinigung durch Leber und Nieren stattfindet. Der Lymphfluss hilft unserem Körper, Abfälle zu beseitigen, die sich aus verschiedenen Gründen ansammeln, wie bestimmte Drogen, Junk Food, Luftverschmutzung, Lebensmittelzusatzstoffe und verschiedene Giftstoffe durch die Verwendung schädlicher Substanzen und Drogen.

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass 80% der Frauen einen schwachen Lymphfluss haben. Dies ist der Schlüssel zu Schwierigkeiten bei der Bekämpfung von Fettleibigkeit. Es verursacht auch Probleme mit dem allgemeinen Wohlbefinden. Wenn Sie an allen möglichen Verletzungen, Übergewicht, Cellulitis und Schmerzstörungen wie Arthritis, Bursitis, Kopfschmerzen und anderen leiden, kann ein schlechter Lymphfluss die Hauptursache für solche Probleme sein.

11 Möglichkeiten, die Lymphe zu reinigen und den Allgemeinzustand zu verbessern

  1. Atme tief durch. Unser Körper hat dreimal mehr Lymphflüssigkeit als Blut. Die Lymphdrainage beruht auf der Pumpwirkung der tiefen Atmung. Dies beschleunigt den Transport von Toxinen in den Blutkreislauf und trägt zur schnellen Reinigung der Lymphe bei. Atmen Sie tiefer ein und helfen Sie Ihrer Leber, schneller mit Giftstoffen umzugehen.
  2. Bewegen Sie sich, um den Lymphfluss zu verbessern. Verschiedene körperliche Übungen garantieren die korrekte Funktion des Lymphsystems. Sie können auf einem Trampolin oder mit einem Seil springen, Dehnungsübungen und Aerobic machen.
  3. Reinigung der Lymphe mit Wasser - mehr trinken. Ohne genügend Wasser im Körper kann Lymphflüssigkeit nicht normal fließen. Verwenden Sie neben normalem Wasser auch frisch gepresste Säfte oder Sauerstoffcocktails.
  4. Soda-, Energie- und Saftgetränke verstopfen Ihren Lymphfluss. Sie enthalten eine große Menge Zucker, was die Arbeit des Lymphsystems behindert, so dass sie zugunsten des in Früchten enthaltenen Zuckers verworfen werden.
  5. Essen Sie mehr frisches Obst auf leerem Magen. Enzyme und Säuren in Früchten sind wirksame Werkzeuge zur Reinigung von Lymphe. Das Essen auf nüchternen Magen verbessert die Verdauung und bietet maximalen Nutzen für die Lymphdrainage. Die meisten Früchte werden innerhalb von 30 Minuten verdaut und verbessern schnell Ihr Wohlbefinden.
  6. Greens bewältigt Reinigungslymphe. Chlorophyllgehalt in grünem und grünem Gemüse hilft bei der Reinigung von Blut und Lymphe.
  7. Rohe Nüsse und Samen verbessern den Lymphfluss. Roh und ungesalzen enthalten viele nützliche Fettsäuren, die Ihre Lymphe nähren. Walnüsse, Mandeln, Haselnüsse, brasilianische Nüsse, Leinsamen, Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne - wählen Sie selbst.
  8. Kaufen Sie einen speziellen Kräutertee in der Apotheke, um die Lymphe zu reinigen. Wenden Sie sich an einen Spezialisten, der Ihnen hilft, aus verschiedenen Kräutertypen einen Komplex zu bilden, und berücksichtigen Sie dabei gegebenenfalls Ihre Krankheiten und Behandlungskurse. Vermeiden Sie die Einnahme von Kräutern während der Schwangerschaft und Stillzeit, und nehmen Sie nicht lange dieselbe Art von Kräutern, ohne einen Spezialisten zu konsultieren.
  9. Verwenden Sie einen speziellen Pinsel, um den Lymphfluss zu verbessern. Arbeiten Sie bei trockener Haut vor dem Duschen von den Beinen bis zum Körper, von den Fingern bis zum Brustkorb in dieselbe Richtung wie Ihr Lymphsystem (weitere Einzelheiten finden Sie in der beigefügten Anleitung und in den Diagrammen).
  10. Versuchen Sie es mit einer heißen und kalten Dusche. Innerhalb weniger Minuten schalten Sie zuerst das heiße Wasser ein und die Blutgefäße weiten sich aus, dann die Kälte und die Gefäße beginnen sich zu verengen, wodurch der Lymphfluss beschleunigt wird. Vermeiden Sie dieses Verfahren, wenn Sie Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System haben oder während der Schwangerschaft.
  11. Melden Sie sich für eine spezielle Massage an, die die Lymphdrainage verbessert. Studien haben gezeigt, dass eine solche Massage dazu beitragen kann, bis zu 78% der Lymphstagnation zu beseitigen. Diese Massage wird Lymphdrainage genannt, da sie Giftstoffe verdrängt und den Lymphfluss in die richtige Richtung lenkt. Die Hauptsache ist, dass die Massage sanft ist, weil zu viel Druck die Muskeln positiv beeinflusst, nicht aber das Lymphsystem.

Alle diese Methoden zur Verbesserung des Lymphflusses haben wiederholt ihre Wirksamkeit unter Beweis gestellt und verdienen es, verfolgt zu werden. Denn ein gesundes Lymphsystem hilft nicht nur bei der Bewältigung von Krankheiten und beim Abnehmen, sondern verbessert auch den Gesamtzustand des Körpers.

Wie kann man die Lymphdrainage im Körper verbessern?

Das Lymphsystem ist das wichtigste im menschlichen Körper. Der Lymphfluss ist nicht nur ein Reinigungssystem, sondern auch ein System, das zur Aufrechterhaltung der Immunität auf hohem Niveau beiträgt. Der Schutz des Körpers vor Bakterien und die Ausscheidung von Zerfallsprodukten gehört ebenfalls zu den Funktionen des Lymphsystems. Um Ihre Gesundheit zu erhalten und sich immer gut zu fühlen, müssen Sie wissen, wie Sie die Lymphdrainage im Körper verbessern können. Durch anregende Übungen, richtige Ernährung und einen aktiven Lebensstil werden Gesundheit erhalten und das Wohlbefinden verbessert.

Eine große Menge Flüssigkeit sammelt sich in den Geweben unseres Körpers, die sich in der Lymphe ansammeln und mit Blut in die Leber gelangen, wo sie gereinigt wird. Eine hochwertige Lymphdrainage ist der Schlüssel zur Gesundheit. Wenn der Körper sich selbst reinigen kann, gibt es keine Cellulite, Kopfschmerzen, Schwäche, Schwindel, Allergien und viele andere unangenehme Krankheiten.

Was Sie brauchen, um die Funktionsweise des Lymphsystems zu verbessern

Spezielles Atmungssystem zur Verbesserung der Lymphbewegung

Die Atemtechnik, die beim Yoga angewendet wird, hilft perfekt, den Lymphfluss zu verbessern und die Bewegung von Flüssigkeit durch den Körper zu beschleunigen. Das Atmen sollte langsam und sehr tief sein. Beim Einatmen sollten Sie zuerst den Bauch, dann den mittleren Teil der Lunge und danach den Rest der Lunge füllen. Atme durch den Bauch. Beim Einatmen sollte das Atmen bis zu fünf dauern. Das Ausatmen muss bis zehn gezählt werden.

Wiederholen Sie diese Atemtechnik mindestens fünfmal.

Übung zur Verbesserung der Lymphe

Um die Lymphe flüssiger zu machen und die Bewegung der Flüssigkeit zu erleichtern, müssen Sie Übungen für alle Körperteile durchführen. Alle Übungen müssen effizient durchgeführt werden.

Beinübungen

Auf dem Boden liegend, müssen Sie Ihre Beine in verschiedene Richtungen spreizen und Drehbewegungen mit den Füßen im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn ausführen. Die Übung sollte mindestens fünfmal durchgeführt werden. Gleichzeitig sollten die Beine praktisch vibrieren, daher sollten Sie versuchen, einen Punkt zu finden, an dem die Beine eine spontane Vibration auslösen.

Oberschenkel-Übungen

Eine Übung, die an die Schlagflügel eines Schmetterlings erinnert, sollte mit angewinkelten Beinen ausgeführt werden. Setzen Sie sich dazu auf den Boden und verbinden Sie die Füße. Wenn die Füße miteinander verbunden sind und die Knie in verschiedene Richtungen blicken, müssen sie angehoben und abgesenkt werden, während der Schmetterling seine Flügel schlägt. Die Knie müssen beim Ausatmen angehoben werden, während Sie den Knöchel mit den Händen halten und die Knie ausatmen. Eine solche Übung kann das Blut in den Hüften perfekt zerstreuen und so das Auftreten von Cellulite reduzieren.

Miezekatze für Doppelpunkt und Niere

Der Körper sammelt eine große Menge an Giftstoffen, die sich in Leber, Nieren und Dickdarm ablagern. Um die Entfernung von Toxinen zu beschleunigen und die Beschleunigung der Lymphe zu erhöhen, müssen Sie ein Trainingskätzchen durchführen. Auf allen vieren stehend, sollten Sie einatmen und den Rücken krümmen, wenn Sie ausatmen. Der Kopf wird zwischen den Händen abgesenkt und Bauch und Gesäß sollten in diesem Moment so fest wie möglich sein. Wiederholen Sie die Übung mindestens fünfmal. Die Welle, die sich durch den Körper zieht, ist für den gesamten Organismus sehr nützlich. Jede Zelle im Körper wacht auf, der Körper ist mit Sauerstoff gesättigt und das Wohlbefinden verbessert sich deutlich. Diese Übung stimuliert den Körper nicht schlimmer als Drogen.

Der Turm

Diese Übung wird im Stehen durchgeführt. Es ist notwendig, die Beine zusammen zu setzen, die Hüften und das Gesäß zu belasten, den Bauch zu straffen. Hände beim Anheben und Verbinden über dem Kopf. Sie müssen etwa eine Minute lang in einer Pose eines Turms stehen, während die Schultern nicht nach oben gehoben werden können. Diese Übung eignet sich hervorragend für die Lymphdrainage. Es ist wünschenswert, es jeden Tag durchzuführen, dann werden alle Muskeln in gutem Zustand sein und das Wohlbefinden wird immer großartig sein.

Für das Studium der Lymphe eignen sich auch alle Bewegungen. Sie können Seil springen, laufen, Fitness oder Yoga machen. Sie können gut meditieren und richtig atmen. Die Hauptsache ist, die Aktivität nicht zu vergessen.

Wasser als natürliche Reinigungsmethode

Wasser reinigt perfekt und verdünnt das Blut. Beim Trinken eines Tages werden mindestens zwei Liter reines Quellwasser ohne Gas, Verunreinigungen und Sirupe benötigt. Säfte sind auch nicht für diesen Zweck geeignet. Süßer Saft dagegen reduziert die Ausscheidungsrate von Giftstoffen aus dem Körper. Daher gibt es einfach kein besseres Mineralwasser als Quellwasser.

Reinigung der Lymphe mit Früchten

Saure Frucht ist ein großartiger Filter. Um den Körper gesund zu halten, essen Sie frisches Obst, vorzugsweise mit saurem Magenbedarf. Es ist die saure Umgebung, die dem Körper hilft zu reinigen. Auf leeren Magen gegessene Früchte werden in 30 Minuten verdaut, geben Energie und verbessern den Hautzustand. Saure Früchte sind möglicherweise nicht für Menschen mit Magenproblemen geeignet, daher müssen Sie Ihre Kontraindikationen kennen, bevor Sie eine solche schmackhafte Therapie anwenden.

Lymphnüsse

Da Nüsse in roher Form eine große Menge an Nährstoffen, Mineralien und Vitaminen enthalten, ist ihre Verwendung als Lebensmittel zur Reinigung der Lymphe obligatorisch. Sie können Nüsse nach Ihrem Geschmack wählen, wie Cashews, Mandeln oder Walnüsse. Brasilianische oder Erdnüsse reinigen die Lymphe. Die Hauptsache ist, den Verbrauch jeder Nuss zu kennen und täglich roh zu essen.

  • Pistazien pro Tag müssen Sie nicht mehr als 40 Stück essen;
  • Nussbaum nicht mehr als 10 Stück;
  • Paranuss nicht mehr als 8 Stück;
  • Mandeln nicht mehr als 20 Stück;
  • Cashew oder Pekannuss nicht mehr als 18 Stück;
  • Pinienkerne nicht mehr als 150 Stück

Grüns für Lymphe

Petersilie, Dill, Sellerie, Basilikum, Estragon, Salat sind die Kräuter der Langlebern. Grüns sind billig, haben eine reichhaltige Vitaminzusammensetzung und müssen in jedem Alter in der Ernährung vorhanden sein. Dill ist führend in Vitamin P. Dieses Vitamin stärkt und schützt die Wände der Blutgefäße. Es normalisiert den Druck, lindert Blähungen und wirkt harntreibend. Aber Giftstoffe werden in den Nieren gesammelt.

Petersilie und Sellerie sind auch eine ausgezeichnete Apotheke für jeden Tisch. Diese Kräuter verleihen dem Geschirr nicht nur einen originellen Geschmack, sondern wirken sich auch auf die Sehschärfe aus, normalisieren den Druck und stärken die Wände der Blutgefäße. Petersilie hilft bei der Bekämpfung von Krebszellen sowie bei Männern wie Viagra. Außerdem wirkt sich jedes Kraut positiv auf die Arbeit des Herz-Kreislaufsystems, der Leber und der Nieren aus.

Pharmazeutische Kräuter für die Lymphdrainage

Lymphdrainage-Tee ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Körper stärker und widerstandsfähiger zu machen und auch die vielen Krankheiten zu heilen. Lymphdrainage-Tees entfernen Giftstoffe schnell durch Schweiß. Wenn Sie diesen Tee verwenden, müssen Sie viel schwitzen.

Minze, Bananenblätter, Preiselbeerblätter, Johannisbeerblätter, Kirschblätter, Immortelle, Birkenknospen und Johanniskraut, Heckenrose, Iwan-Tee und Oregano sind Kräuter, die auch perfekt zu behandeln sind. Brauen Sie sie und trinken Sie innerhalb eines Monats. Diese Kräuter helfen nicht nur der Lymphe, sondern unterstützen auch die Gefäße in einem gesunden Zustand, was äußerst wichtig ist. Übermäßiges Cholesterin führt schließlich zur Bildung von Plaques, die einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt verursachen können. Daher sind Tees, die auf solchen Kräutern basieren, für den Körper äußerst nützlich und notwendig.

Kräuter für solche Tees können Sie selbst zubereiten, oder Sie können eine fertige Sammlung in der Apotheke kaufen. Die Hauptsache ist zu wissen, ob der Körper allergisch gegen ein Kraut ist, um den Körper nicht zu schädigen. Apothekentee muss gemäß den Anweisungen gebraut werden.

Asahi Gesichtsmassage

Asahi Gesichtsmassage verbessert die Durchblutung des Gesichts, das ebenfalls Teil des Körpers ist und die Lymphbewegung verbessert werden muss. Die Kontur des Gesichts wird bei der Massage wiederhergestellt, der Teint verbessert sich, die Haut wird samtig und elastisch. Das Geheimnis der Massage besteht darin, auf bestimmte Punkte zu drücken, die den Blutfluss anregen. Ein solcher Druck entlastet die Lymphe von Giftstoffen und übermäßiger Feuchtigkeit, wodurch Schwellungen entstehen. Wenn überschüssige Feuchtigkeit nachlässt, verschwindet der graue Teint und die Haut beginnt von innen zu glänzen.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Massage in der Nähe der Lymphknoten sehr sorgfältig durchgeführt werden sollte. Wenn Schmerzen auftreten, ist dies ein Zeichen dafür, dass die Massage zu hart ist. Die Bewegung sollte entlang der Bahn des Lymphgewebes stattfinden. Daher ist es äußerst wichtig, die Position der Lymphknoten im Gesicht und am Hals zu kennen.

Drogen, die die Lymphe reinigen

Die Kombination von Übungen mit Medikamenten ergibt das beste Ergebnis. Ein Arzt mit 25 Jahren Erfahrung Butakova OA ein spezielles Behandlungsschema entwickelt. Die Behandlung basiert auf der Verwendung von Lakritz-Tabletten, Spirulina-Algen und Probiotika. Probiotika können durch Aktivkohle, Vitamin und Folsäure ersetzt werden. Tabletts Lakritz sollte dreimal täglich angewendet werden. Nach 40 Minuten müssen Sie Spirulina trinken. Probiotika oder Vitamine sollten parallel zu Lakritze und Spirulina getrunken werden. Die Behandlung sollte 10 bis 14 Tage dauern.

Pflanzenöl als Reinigungsmittel

Es ist möglich, die Lymphe mit Pflanzenöl zu reinigen, das für etwa 20 Minuten in den Mund genommen und geschlagen werden muss, wobei sich das Öl während dieser Zeit verfärbt und Giftstoffe vollständig entfernt. Dieses Öl kann nicht im Inneren verschluckt werden, es muss herausgespuckt werden.

Gemüse für Lymphe

Das Essen von rohem Gemüse reinigt auch die Lymphe perfekt. In der Diät ist es wünschenswert, rohe Karotten und Rote Beete einzubeziehen, Tomaten und Knoblauch. Für den täglichen Gebrauch werden auch Hülsenfrüchte benötigt.

So reinigen Sie das Lymphsystem zur Stärkung der Immunität

Über das Kreislaufsystem als das wichtigste System des menschlichen Körpers weiß fast jeder Bescheid. Aber über das Lymphsystem, nicht weniger wichtig für den Körper, ist nicht viel bekannt. Es ist an der Zeit, diese Wissenslücke zu schließen und herauszufinden, welche Funktion das Lymphsystem im Körper erfüllt, warum es gereinigt wird und welche Methoden zur Reinigung der Lymphe am effektivsten sind.

Was ist das Lymphsystem?

Das Bewegungssystem der Lymphe ist dem Kreislaufsystem sehr ähnlich, da sowohl das eine als auch das andere an Stoffwechselvorgängen beteiligt ist. Es hat auch Blutgefäße und Kapillaren, aber im Gegensatz zum Blutsystem weist es eine Reihe von signifikanten Unterschieden auf. Zunächst wird das Lymphsystem nicht geschlossen, es bildet sich aus der extrazellulären Flüssigkeit, die in die Kapillaren aufgenommen wird, dann in die großen Lymphgefäße und endet mit dem Fluss in den Blutkreislauf. Zweitens hängt das Bewegungssystem der Lymphe nicht vom Herzen ab, das es durch den Körper beschleunigen würde. Die Bewegung dieser biologischen Flüssigkeit erfolgt von unten nach oben. Dies geschieht aufgrund der Kontraktion des Zwerchfells (Atmung), der kontraktilen Aktivität der Muskeln sowie der Druckdifferenz im Interzellularraum und in den Kapillaren. Noch mehr Interesse gilt der Aktivität der Lymphe im Körper.

Warum brauche ich das Lymphsystem?

Die Hauptfunktion des Lymphsystems ist die Desinfektion und Reinigung des Körpers von "Fremdkörpern" und den darin angesammelten Giften. Tatsächlich ist das betrachtete System das Hauptelement der Abwehr des Körpers, von dem das Immunsystem und damit das Leben abhängt.

Um die Arbeit des Lymphsystems zu verstehen, lassen Sie uns sagen, dass der interzelluläre Raum an einem Tag 24 Liter Flüssigkeit durch sich selbst leitet. Es enthält alle notwendigen Elemente zur Ernährung der Zelle sowie mehr als 80% aller im Körper vorhandenen Toxine und Parasiten. 20 Liter der Gesamtmenge kehrten in den Blutkreislauf zurück, die restlichen 4 Liter durchlaufen das Lymphsystem. Die Kapillaren, durch die die Lymphe fließt, nehmen diese Flüssigkeit mit, tragen sie zu den Lymphgefäßen und dann zu den Lymphknoten. Hier in den Lymphknoten befinden sich T-Lymphozyten, B-Lymphozyten und Bakteriophagen - Zellen des Immunsystems, die Viren, Bakterien, Pilze und andere im Körper vorhandene pathogene Parasiten zerstören. In Zukunft setzt das Lymphsystem schädliche Substanzen aus dem Körper durch die Haut frei.

Was bedroht die Verschmutzung des Lymphsystems

Aus dem Vorstehenden ist ersichtlich, dass das Lymphsystem die Abwasseraufbereitungsanlage des Körpers ist, die uns vor vielen gesundheitlichen Problemen bewahrt. Dabei ist jedoch zu berücksichtigen, dass eine falsche Ernährung, eine sitzende Lebensweise, die Einwirkung einer schädlichen Umgebung und andere nachteilige Faktoren zu einer Störung der Lymphbewegung und der Anhäufung von pathogener Mikroflora führen. In diesem Fall beginnt das Lymphsystem gegen den Körper zu wirken und verbreitet Viren und Pilze, Bakterien und andere Krankheitserreger in Gewebe und Organe.

Dieser Zustand wird zu schwerwiegenden Erkrankungen, wie: verminderte Immunität und Cellulitis, lose Haut und Psoriasis. Wenn die Lymphe schlecht zurückgezogen wird oder die Reinigung der Interzellularflüssigkeit aufhört, schwellen die Gliedmaßen der Person an, und die erhöhte Belastung des Herzens wird zu ernsthaften Problemen, die mit Krampfadern und Bluthochdruck beginnen und zu Herzversagen führen.

Möglichkeiten, das Lymphsystem zu reinigen

Diät zur Reinigung der Lymphe

Der einfachste, aber gleichzeitig effektivste Weg, das Lymphsystem zu reinigen, ist eine spezielle Diät. Zu den Produkten, die den normalen Betrieb dieser biologischen Flüssigkeit unterstützen, gehören:

  • Salatblätter, Blattgemüse;
  • verschiedene Früchte und Beeren (Avocados, Äpfel, Paprika und Preiselbeeren);
  • Algen (Spirulina);
  • Mandeln und Walnüsse;
  • Leinöl.

Diese Produkte enthalten essentielle Lymphvitamine, Spurenelemente und Antioxidantien, Phytonährstoffe und Fettsäuren, die die Lymphdrainage aktivieren und die schnelle Reinigung der Lymphe erleichtern. Darüber hinaus ist es notwendig, die verbrauchte Flüssigkeitsmenge zu überwachen. Normalerweise muss eine durchschnittliche Person täglich 6–8 Gläser reines Wasser trinken.

Unabhängig davon ist es notwendig, über Kräutertees und Getränke zu sagen, die sich positiv auf die Lymphdrainage auswirken. In dieser Hinsicht unterscheidet sich ein starker Effekt auf den Fluss von Lymphe: Rotklee und Echinacea, kanadische gelbe Wurzel und Ringelblume, ein Schlafenszeit-Griff und Indigowurzel. Bewährt im Hinblick auf die Beschleunigung der Lymphdrainage und der Blätter der Königskerze. Idealerweise sollten diese Kräuter in dem Komplex verwendet werden, indem die Pflanzen gebraut, zu gleichen Teilen eingenommen und in ein Glas mit 2-3 P / Tag eingenommen werden.

Im Gegenteil, die Produkte, die die Lymphe schlacken und zu ihrer Verschmutzung durch Toxine beitragen, umfassen:

  • geräuchertes Fleisch und zu salzige Speisen;
  • raffinierte Produkte;
  • Bäckerei und Süßigkeiten;
  • Lebensmittel mit künstlichen Zusatzstoffen (Konservierungsmittel, Stabilisatoren, Geschmacksverstärker und Aromen);
  • kohlensäurehaltige Getränke.

Massage zur Reinigung der Lymphe

Heutzutage bieten viele Salons ein Verfahren an, das als Lymphdrainage oder Lymphdrainage-Massage bezeichnet wird. Die Massage ist zwar eine sehr wirksame Methode, um das Lymphsystem zu „revitalisieren“, kann jedoch nur von hochqualifizierten Spezialisten und ausschließlich in medizinischen Einrichtungen durchgeführt werden. Diesem Prozess können zweifelhafte Spezialisten Massagesalons nicht trauen.

Tatsache ist, dass das Lymphsystem sehr empfindlich und fragil ist. Ohne alle Nuancen dieses Verfahrens zu kennen, kann ein unqualifizierter Masseur die Lymphknoten, Gefäße, Kanäle und Kanäle des Lymphsystems leicht beschädigen. Diese Massage wird von unten nach oben nur in Richtung der Lymphe durchgeführt, und der Spezialist muss genau wissen, wo sich die Hauptkanäle befinden und wo sich die Lymphknoten befinden.

Reinigung des Lymphsystems zu Hause

Reinigung von Süßholz und Enterosgel-Sirup

Um die Lymphdrainage zu beschleunigen, ist eine Lymphverdünnung erforderlich. Zu diesem Zweck ideale Süßholzwurzel, 1 EL. die mit einem Glas heißem Wasser verdünnt werden und dann auf leeren Magen trinken. Dies trägt zur Verdünnung der Lymphe bei, und buchstäblich werden in einer Stunde alle Abfälle aus dem Körper im Darm gesammelt, wo die meisten Lymphknoten konzentriert sind. Deshalb müssen Sie eine Stunde später 1 EL trinken. Enterosgel, nicht zu vergessen, es mit einem Glas Wasser zu waschen. Enterosgel ist vielleicht das beste Enterosorbens, das Giftstoffe und Abfälle effektiv aus dem Körper entfernt und es mit Vitaminen und Mineralien belässt. In Abwesenheit dieses Medikaments können Sie alle bekannten Aktivkohle verwenden. Die Hauptsache ist, innerhalb von 1,5 bis 2 Stunden nach dem Eingriff auf das Essen zu verzichten. Die tägliche Behandlung mit diesen Medikamenten beträgt 14 Tage.

Aufgrund der komplexen Wirkung von zwei Medikamenten wird die Immunität einer Person gestärkt und allergische Manifestationen verschwinden, Schwellungen werden beseitigt und der Druck wird normalisiert, der Husten wird durchgelassen und die Haut wird gereinigt, der psychoemotionale Zustand wird normalisiert und die allgemeine Gesundheit verbessert sich. Laut Reviews hilft das Instrument perfekt bei der Bekämpfung von Sinusitis, wodurch die Kieferhöhlen schnell beseitigt werden.

Foto: "Fotobank Lory"

Walker-Reinigung

Diese Reinigungsmethode für Lymphe eignet sich für Menschen, die an koronarer Herzkrankheit, chronischer Thrombophlebitis und Osteochondrose leiden sowie an Gelenkschmerzen und Verstopfungen der Nasennebenhöhlen leiden.

Ein Tag vor Beginn der Behandlung, die 3 Tage dauert, werden 3 l Quellwasser im Gefrierschrank eingefroren. Nach dem Auftauen muss das Wasser abgelassen werden, wobei das Schmelzwasser vom Sediment getrennt wird. Zur Herstellung von Medikamenten gemischt 900 g Grapefruit, 900 g Orangen und 200 g Zitronensaft, zu denen dann 2 Liter Schmelzwasser hinzugefügt werden.

  • 1. Stufe Zuerst müssen Sie den Darm reinigen und einen reinigenden Klistier anlegen.
  • 2. Etappe Nehmen Sie 100 ml reines Wasser mit 1 Esslöffel darin auf. Glaubersalz (Abführmittel). Dann sollten Sie innerhalb von 15 Minuten eine heiße Dusche nehmen und den Körper dämpfen.
  • 3. Stufe Nehmen Sie 200 ml des fertigen Arzneimittels, was zu übermäßigem Schwitzen und dem Wunsch nach Darmentleerung führt.
  • 4. Etappe Wir nehmen alle 30 Minuten eine Mischung von 100 ml, bis das Produkt vorüber ist.

Am zweiten und dritten Tag werden alle Behandlungsschritte wiederholt. Der Übergang zu einer normalen Diät nach einer solchen Reinigung sollte schrittweise erfolgen. Zuerst können Sie Gemüsesäfte trinken, leichte Cerealien und Gemüsesuppen essen, gedünstetes Gemüse und dann erst auf normales Essen umsteigen. Eine solche Reinigung des Lymphsystems kann nur einmal pro Jahr erfolgen. Es sollte nur bedacht werden, dass solche Verfahren für Menschen mit Diabetes sowie für Menschen, die auf Zitrusfrüchte allergisch sind, kontraindiziert sind.

Zwiebeln und Knoblauch schälen

Diese Reinigung ist besonders wirksam bei Urolithiasis und Arthritis, dem Vorhandensein von Parasiten im Darm, Pathologien der Leber und Warzen. Für die Reinigung müssen Sie zuerst Zwiebeln, Knoblauch und Zitrone (jeweils 1 Stück) nehmen, das Gemüse und die Früchte (Zitrone direkt mit der Schale) fein hacken und 1 Liter Milch einfüllen. Nachdem der Schnitt in die Pfanne eingelegt und mit Milch ausgegossen wurde, die Flüssigkeit zum Kochen bringen und 2-3 Minuten kochen lassen, dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Es sollte etwa 4 Tassen sein.

Die Reinigung mit einem solchen Mittel ist äußerst einfach: Es genügt, zweimal täglich 30 Minuten vor einer Mahlzeit ein fertiges Mittel für ein halbes Glas zu nehmen. Und damit das Medikament nicht verderbt, müssen Sie es im Kühlschrank aufbewahren. Es ist nur wichtig zu wissen, dass während der gesamten Reinigung die Lymphe von der Diät ausgeschlossen werden sollte und die Milch nur schwer zu verdauen ist. Die Behandlung dauert 4 Tage und sollte zweimal im Jahr wiederholt werden.

Wie Sie sehen, ist der Prozess der Reinigung des Lymphsystems recht einfach und die Vorteile für die Gesundheit des Körpers und die Stärkung des Immunsystems liegen auf der Hand. Die Hauptsache ist, dass alle vorgeschlagenen Reinigungsmethoden nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt durchgeführt werden sollten.
Gute Gesundheit für Sie!

Reinigung des Lymphsystems - Bewegung, Diät, Volksmedizin, Methode des Autors

Im menschlichen Körper befinden sich etwa 1-2 Liter Lymphe oder Ichor. Diese klare Flüssigkeit enthält eine große Anzahl von Lymphozyten. Das Lymphsystem ist eng mit dem Kreislaufsystem verbunden und führt Wasser, Salze und Proteine ​​aus dem Körpergewebe in das Blut zurück.

Funktionen des Lymphsystems

Das Lymphsystem reinigt den Körper von Toxinen und Bakterien.

Lymphknoten reinigen die Lymphe von Viren, Toxinen und Bakterien und erhöhen so die menschliche Immunität. Diese Aufgabe ist die Hauptfunktion des Lymphsystems.

Dank ihrer Arbeit wird die interstitielle Flüssigkeit im menschlichen Körper gereinigt und umverteilt. Dies geschieht mit Hilfe eines ganzen Systems von Lymphknoten. Überschüssige Flüssigkeit aus dem Überwachungsraum gelangt von den Kapillaren in sie hinein.

Auf der ersten Ebene wird diese Flüssigkeit zunächst in kleineren Lymphknoten gereinigt. Dann bewegt sich die Lymphe durch die großen Gefäße zur nächsten Reinigungsstufe in größere Lymphknoten.

Reinigungsprodukte (abgestorbene Zellen, Bakterien, Viren) können während einer Stagnation der Lymphe nicht in die Leber gelangen. Dies ist eine Abfallverarbeitungsfabrik und das letzte Glied des Reinigungsprozesses. Sie siedeln sich in den Lymphknoten an, wodurch sie sich vermehren und teilweise durch die Haut, die Schleimhäute der Augen und die Atemwege ausgeschieden werden.

Ursachen der Verlangsamung der Lymphzirkulation im menschlichen Körper

Die Verlangsamung des Lymphstroms, Probleme mit der Eliminierung von Toxinen und Rückständen vitaler Viren und Bakterien können aus folgenden Gründen auftreten:

  • Langfristige psycho-emotionale Spannung, Stress. Viele Ärzte betrachten den Stressfaktor als Ursache für die überwiegende Mehrheit der Pathologien menschlicher Organe und Systeme.
  • Ungleichgewicht des Verdauungssystems. Intestinales Lymphgewebe, das gegen die Diät verstößt, kann die Reinigungsfunktionen nicht mehr erfüllen.
  • Jodmangel durch das endokrine System des Körpers, das eng mit dem Lymphsystem zusammenhängt, beeinflusst die Tatsache, dass der Körper gegen Toxine wehrlos ist und der Lymphfluss blockiert ist.

Wie kann man verstehen, dass das Lymphsystem gereinigt werden muss?

Das Lymphsystem kann während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht gereinigt werden.

Produkte, die nach der Reinigung der interstitiellen Flüssigkeit zurückbleiben und unkonventionelle Wege hinterlassen, verursachen verschiedene Krankheiten:

  1. Papillomatose,
  2. Pigmentierung der Haut in Form einzelner Flecken,
  3. Akne
  4. entzündliche Erkrankungen der Beckenorgane,
  5. entzündliche Erkrankungen der Gelenke
  6. allergische Reaktionen
  7. Schwellung der kleinen Gelenke
  8. Flatulenz, Flatulenz,
  9. Thrombophlebitis.

Durch die regelmäßige Reinigung des Lymphsystems können Sie Allergien beseitigen, Ihr Immunsystem erhöhen, Organe und Systeme regenerieren. Die empfohlene Häufigkeit der Reinigung - 3-4 Mal pro Jahr auf der ersten Stufe, dann 1-2 Mal genug.

Kontraindikationen für die Reinigung des Lymphsystems - Schwangerschaft, Stillzeit. Einschränkungen für dieses Verfahren können sein: Diabetes mellitus, Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße, Bluthochdruck.

Vielleicht die Anwendung weicher Reinigungsmethoden unter ärztlicher Aufsicht.

Stimulation des Lymphsystems

Natürliche Säfte helfen, eine Stagnation des Lymphsystems zu vermeiden.

Um eine Stagnation des Lymphsystems zu vermeiden, müssen Sie natürliche Säfte trinken. Die Regulierung des Säure-Basen- und Wasser-Salz-Gleichgewichts auf diese Weise beschleunigt die Lymphzirkulation.

Ebenso wirkt sich der Effekt auf die Körperübung und Massage aus. Für die Anwendung können Sie die Übungen "Nischen-Wiederherstellungssystem" verwenden.

Ein japanischer Arzt, Katsuzo Nishi, schlägt eine solche Übung vor, um das Lymphsystem zu stimulieren: Sie müssen mit den Gliedmaßen in Rückenlage schütteln.

In diesem Fall sollten die Muskeln so entspannt wie möglich sein. Das gewünschte Ergebnis führt dazu, dass diese Übung täglich morgens und abends 2-5 Minuten lang ausgeführt wird.

Das gleiche Ergebnis kann durch eine Übung für die Gelenke aus dem Gesundheitsverlauf von Mirzakarim Norbekov erzielt werden. Er empfiehlt, jeden Morgen alle Gelenke zu biegen und zu lösen, und sie nach dem Dehnen zu drehen. Man muss mit kleinen Fugen beginnen und groß fertig werden. Solche Bewegungen aufgrund der Muskelkontraktion tragen dazu bei, die Lymphe durch die Gefäße zu fördern und deren Stagnation zu vermeiden.

Die Körpermassage hilft, das Lymphsystem zu reinigen, es ist nicht schlimmer als beim Turnen. Dabei müssen Sie sich strikt an die Regel halten: Massagebewegungen werden von der Peripherie des Körpers in Richtung Zentrum in Richtung der Lymphflüssigkeit ausgeführt. Hände und Füße werden nach oben massiert, da sich die Lymphe nur in diese Richtung bewegen kann. Die Lymphknotenmassage ist verboten.

Die Reinigung des Lymphsystems durch den Besuch der Sauna und des Bades ist ebenfalls nicht verboten. Es gibt eine unveränderliche Regel - die Temperatur der Luft im Raum, im Bad oder im Wasser in der Dusche sollte nicht höher als 60 sein.

Eine physiotherapeutische Erwärmung der Lymphknoten zum Zwecke der Genesung entfällt.

Reinigungslymphe von Butakova

Das Lymphsystem ist sehr wichtig, um Krankheiten vieler Organe und Systeme zu verhindern.

Die Naturheilpraktikerin O. Butakova entwickelte ein Reinigungssystem, testete es an sich und ihren Patienten und machte alle mit diesem Reinigungsverfahren für das Lymphsystem vertraut.

Sie ist der Ansicht, dass die Rolle der Lymphe eine sehr wichtige Rolle bei der Verhinderung von Erkrankungen vieler Organe und Systeme spielt. Ein Arzt mit mehr als 25 Jahren Erfahrung empfiehlt, die motorische Belastung mit der folgenden Reihenfolge der Reinigungslymphe zu kombinieren:

  • Intensivierung des Flüssigkeitsübergangs aus dem interstitiellen Raum in Lymphknoten, Nieren, Leber und Darm.
  • Adsorption toxischer Substanzen aus dem Darm.
  • Mineralien und Vitamine, die durch Reinigung verloren gegangen sind.

Für die Reinigung benötigt: Lakritz-Tabletten, Algen-Spirulina-Tabletten, Vitaminkomplexe und Probiotika. Wenn es nicht möglich ist, Probiotika oder Vitaminkomplexe zu kaufen, können diese durch Aktivkohle und Vitamin C in Kombination mit Folsäure ersetzt werden. Reinigungssequenz:

  1. Süßholz - 3-mal täglich einnehmen, eine Tablette in warmem Wasser auflösen.
  2. Spirulina - 40 Minuten nach Süßholz, 2 halbe Stunde vor den Mahlzeiten.
  3. Probiotika und Vitamine - parallel zur Einnahme von Spirulina und Süßholz.
  4. Auf dem Weg der Reinigung Butakova OA entfernt von 10 bis 14 Tagen.

Über Reinigungsmethoden des Lymphsystems lernen Sie aus dem Video:

Reinigung des Lymphsystems mit Volksmitteln

Hagebuttentee hat vorteilhafte Eigenschaften für das Lymphsystem.

Es gibt viele beliebte Rezepte zur Reinigung der Lymphe mit improvisierten Mitteln: Säfte, Nahrungsmittel und Aufgüsse oder Kräuterabkochungen.

Bei Patienten mit chronischen Krankheiten ist es ratsam, vor der Anwendung von Volksmitteln einen Arzt aufzusuchen, um die Risiken und Kontraindikationen einzuschätzen.

Bei absolut gesunden Menschen können allergische Reaktionen und individuelle Unverträglichkeiten gegen bestimmte Produkte nicht ausgeschlossen werden. Möglichkeiten, die Lymphe zu reinigen:

  • In den Mund eines Löffels unraffiniertes Sonnenblumenöl rollen. Dies geschieht morgens, indem das Öl durch die Zähne und zurück getrieben wird, das nach 20 Minuten dick wird und seine Farbe ändert. Öl wird nicht verschluckt und ausgespuckt.
  • Empfang innerhalb von 4 Tagen Brühe in Zwiebel- und Knoblauchmilch. Ein Kopf dieses Gemüses sollte gehackt werden, Zitrone hinzufügen und mit der Haut schneiden. Alles wird für einige Minuten in Milch gekocht. Die Abkochung sollte für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten in 4 Tage für ein halbes Glas zweimal täglich aufgeteilt werden. Während der Reinigung dürfen keine Milchprodukte außer Brühe gegessen werden.
  • Eine Mischung aus Rüben-, Karotten- und Gurkensäften im Verhältnis 1: 6: 3 in einer Menge von 2 Litern wird stündlich pro Tag in ein Glas getrunken.
  • Die regelmäßige Verwendung von Hartriegel, Berberitze, Sauerampfer, Aronia, rote Johannisbeere reinigt die Lymphe perfekt.
  • Die gleichen Eigenschaften haben die Sammlung der Hüften, Willow-Tee, Oregano, Wegerich, Kräuterhochlander. Sammlung während des Monats brauen und trinken statt Tee.
  • 450 ml Schöllkümmelsaft, der aus Stielen und Blättern gewonnen wird, die in einer Fleischmühle gemahlen werden, wird mit 70 ml Alkohol zur längeren Lagerung fixiert. Vor jeder Mahlzeit nehmen sie es zu sich, beginnen mit einem Tropfen und fügen jedes Mal einen weiteren hinzu. Wenn die Anzahl der Tropfen pro Einnahme 15 erreicht, werden sie um eins verringert und kehren zur ursprünglichen Menge zurück.

Diät nach der Reinigung

Frisches Obst hilft, den Körper zu verbessern und Lymphstauung zu verhindern.

Um den Effekt der Reinigung des Lymphsystems zu retten, hilft eine speziell ausgewählte Diät. Sie selbst kann als mildes Reinigungsmittel dienen, ein vernünftiges Ernährungssystem verhindert die Rückkehr zu früheren Indikatoren, zur Stagnation der Lymphe. Empfohlene Produkte:

  1. Frisches Obst, besonders nützliche Cranberries und Avocados.
  2. Würziges Grün, Blattsalat.
  3. Leinsamen und Leinöl.
  4. Spirulina ist eine Algenart.
  5. Walnüsse, Mandeln.

Die einzigartige Kombination von Spurenelementen in den Produkten, Vitaminen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren und Antioxidantien trägt zur Verbesserung des Körpers bei und verhindert Lymphstauung. Ein optimaler Trinkmodus wird die Wirkung ergänzen - 6-8 Gläser mit gereinigtem Trinkwasser von hoher Qualität, Kräutertees, Aufgüssen von Klee, Echinacea, Ringelblume, Zierkraut, Blüten und Mullein.

Alle diese Komponenten können in beliebiger Menge gemischt werden und trinken mehrmals am Tag ihren Durst als Tasse Tee. Es ist wünschenswert, die Verwendung von Lebensmitteln zu minimieren und den Körper zu verschlacken:

  • Produkte mit Konservierungsmitteln und synthetischen Aromen.
  • Raffiniertes Getreide, Zucker, Sonnenblumenöl.
  • Süßigkeiten, Gebäck backen.
  • Geräucherte Produkte, Pickles.
  • Kohlensäurehaltige Getränke.
  • Wenn Sie diese Regeln befolgen, werden Schlacken und Toxine den Körper allmählich verlassen, und es kommt zu keiner Stagnation der Lymphflüssigkeit.

Nach der Reinigung des Lymphsystems mit verschiedenen Mitteln wird das Ergebnis fast sofort spürbar. Das Nervensystem normalisiert sich, chronische Entzündungskrankheiten gehen in ein Remissionsstadium über, die Stärke und Häufigkeit allergischer Reaktionen werden reduziert und die Immunität nimmt signifikant zu.

Einen Fehler bemerkt? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste, um uns dies mitzuteilen.

Wie kann man das Lymphsystem verbessern?

Bewegungsmangel, Jodmangel, Erkrankungen des Verdauungssystems oder ein Ungleichgewicht können das Lymphsystem verstopfen und Gesundheitsprobleme verursachen. Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten, die Lymphe zu reinigen, die den Zustand der Haut verbessern, Arthritis, Cellulite vorbeugen, Cholesterin und Verdauungsstörungen bekämpfen und das Immunsystem stärken.

Wir stellen die 10 effektivsten vor.

1. Alternative Therapien

Lymphdrainage-Massage. Diese Art der Massage stimuliert die Lymphzirkulation und den Abfluss von Fetten, Flüssigkeiten, Toxinen und anderen Abfällen aus den Körperzellen.

Akupunktur (Akupunktur) - stimuliert den Fluss der Lymphe.

Sauna oder Dampfbad sind eine gute Möglichkeit, das Lymphsystem zu reinigen, das zusammen mit Schweiß Giftstoffe und Stoffwechselabfälle aus dem Körper entfernt.

2. körperliche Aktivität

Regelmäßiges körperliches Training, einschließlich Springen, ist der beste Weg, um das Lymphsystem zu stabilisieren. Jede Übung ist nützlich, um den Lymphfluss zu stimulieren. Wenn die Muskeln in Bewegung sind, wirken sie auf das Lymphsystem, was den Lymphfluss durch den Körper verbessert.

3. Macht

Bei gesunder und korrekter Ernährung sammelt der Körper weniger Toxine und Abbauprodukte von Nährstoffen, wodurch die Wahrscheinlichkeit des Abfallens des Lymphsystems verringert wird. Versuchen Sie, so viele organische Produkte wie möglich zu verwenden, um zu verhindern, dass Pestizide und andere Chemikalien in Ihren Körper gelangen.

Produkte, die zum Lymphfluss beitragen:

- Obst, insbesondere Cranberries, aufgrund der enthaltenen Antioxidantien helfen dem Lymphsystem, dem Darm und den Nieren, schädliche Giftstoffe zu beseitigen;

- Gemüse, insbesondere Blattgemüse, reinigen aufgrund der großen Menge an Chlorophyll Ihren Körper wirksam von schädlichen Substanzen und senken den Cholesterinspiegel.

- Flachs oder Chiasamen;

Diese Produkte versorgen den Körper mit wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen, Antioxidantien, Fettsäuren und anderen nützlichen Phytonährstoffen. Sie fördern den Durchgang der Lymphe im Körper und reinigen sie von schädlichen Chemikalien. Fügen Sie Ihrer Ernährung viel frisches Obst, Gemüse und frische Säfte hinzu, und Sie werden mit den notwendigen Enzymen und Säuren versorgt, die das Lymphsystem vor allem Überflüssigen schützen.

Produkte zu vermeiden:

- verarbeitete Nahrungsmittel;

- Nahrungsmittel mit hohem Salzgehalt;

- Süßigkeiten und Gebäck.

Alle diese Produkte tragen bekanntermaßen zur Ansammlung von Toxinen im Körper bei und können die Lymphkanäle verstopfen.

4. Mehr Wasser

Ihr Körper benötigt ausreichend Wasser, um Austrocknung zu vermeiden und eine normale Funktion des Lymphsystems zu gewährleisten. Versuchen Sie, 6-8 Gläser Wasser pro Tag zu trinken.

5. Tiefes Atmen

Durch tiefe Atemübungen wird der Lymphfluss stimuliert, die Zellen mit Sauerstoff versorgt und die Ansammlung von Toxinen verhindert.

6. "Trockene" Dusche

Eine tägliche „trockene“ Dusche verbessert den Lymphfluss und gibt dem gesamten Lymphsystem den richtigen Impuls für aktives Arbeiten. Massieren Sie die Haut vor dem Duschen 5 Minuten lang mit einer trockenen Bürste oder einem Waschlappen mit linearen Bewegungen in Richtung Herz.

7. Ablehnung von "Chemie"

Vermeiden Sie Kosmetika, die viele Chemikalien enthalten. Die meisten Pflegeprodukte (Lotionen, Zahnpasten, Sonnenschutzmittel, Deodorants usw.) enthalten eine lange Liste fragwürdiger Chemikalien, die in Ihre Lymphe gelangen. Wählen Sie Kosmetika aus natürlichen, biologischen Zutaten oder versuchen Sie, diese zu Hause herzustellen.

8. Kräutertees

Kräuter können als medizinische Geräte verwendet werden, während sie absolut gesundheitlich unbedenklich sind. Einige von ihnen erhöhen den Lymphfluss und beseitigen Giftstoffe aus dem Körper. Zu diesen Kräutern gehören: Echinacea, Kanadischer Hydrastis, Rotklee, Nieswurzgrün, Astragalus, wilde Indigowurzel.

9. Kontrastdusche

Ein paar Minuten Kontrastbrause wirken sich positiv auf Blut und Lymphfluss aus. Wechselnde Wärme (dehnt die Blutgefäße aus) und Kälte (schneidet die Blutgefäße), Sie werden die Bewegung von Blut und Lymphe im ganzen Körper stimulieren.

10. Lose Kleidung

Enge Kleidung verlangsamt den Fluss der Lymphe und kann zu verstopften Lymphkanälen führen. Bevorzugen Sie daher lose Kleidung oder Kleidung, die die Bewegung nicht behindert.

So stellen Sie das Lymphsystem oder sauberes Wasser wieder her

Hallo liebe Leser! Die Frage, wie das Lymphsystem wiederhergestellt werden kann, ist entscheidend für jeden, der seine Gesundheit erhalten und stärken möchte. Egal wo wir leben, in der Stadt oder im Dorf, was auch immer wir tun, wir wollen alle gesund und voller Energie sein.

Aber wie gewinnt man gute Immunität und Gesundheit? Der Hauptverteidiger unseres Körpers ist das Lymphsystem. Leukozyten leben in der Lymphe, deren Zweck es ist, schädliche Mikroorganismen zu bekämpfen; Die Lymphe entfernt Schlacken, und die Lymphflüssigkeit verstopft zuerst.

Unerschöpflicher Frühling

Leider sind wir durch die Zivilisation hoffnungslos korrumpiert, wir sind unter schlechten ökologischen Bedingungen und ständigen saisonalen Infektionen aufgewachsen, unsere Immunität ist geschwächt und das Lymphsystem ist verstopft und weigert sich, ordnungsgemäß zu funktionieren. Und wie funktioniert das menschliche Lymphsystem? Und was reinigt eigentlich die Lymphe?

Das Wort "Lymphe" wird in Latein mit "reines Wasser" übersetzt, und dies ist mehr als ein passender Name für eine der wichtigsten Körperflüssigkeiten. Schließlich ist Lymphe der Hauptreiniger, sie wird ständig aktualisiert und ist eine unerschöpfliche Quelle der Gesundheit. Hier werden die Funktionen im menschlichen Körper Lymph durchgeführt.

  1. Ständiger Austausch mit Blut; Lymphe gibt Blut, Wasser, Spurenelemente, Proteine
  2. Die Entfernung von Toxinen und "zusätzlichen" Spurenelementen
  3. Enzymtransfer
  4. Fetttransport
  5. Lymphe wäscht abgestorbene Zellen weg, entfernt Toxine und überträgt weiße Blutkörperchen, die schädliche Mikroorganismen zerstören, d. H. reine Lymphe ist eine Quelle der Immunität

"Reines Wasser" im Körper bewegt sich durch die Lymphgefäße, wird für die Filtration in den Lymphknoten verzögert und verrichtet ständig seine Arbeit. Was passiert aber, wenn die Lymphe kontaminiert und verschlackt ist?

Reduzierte Immunität, endlose Krankheiten, Ödeme, Allergien, Schlackenvergiftung des Körpers, unzureichende Verdauung wichtiger Mikro- und Makronährstoffe, beeinträchtigter Enzym- und Fettstoffwechsel - und dies ist keine vollständige Liste.

Ein schwacher Lymphfluss in den Beinen führt beispielsweise zu Schwellungen und Krampfadern. Daher ist es naheliegend: Gewicht zu verlieren, Cellulite zu beseitigen, das Immunsystem zu stärken - Sie müssen die Lymphflüssigkeit stärken.

Die Reinigung der Lymphe erfolgt durch Beschleunigung des Lymphaustausches und anschließende Reinigung des Darms, der die vom Lymphsystem freigesetzten Schlacken aufnimmt. Dies kann auf viele Arten erreicht werden.

Versetze dich in Ordnung

Wie reinigt man die Lymphe? Wie kann das Lymphsystem wiederhergestellt werden? Kann man das Lymphsystem zu Hause reinigen? Einfach! Dafür gibt es viele Volksheilmittel und medizinische Empfehlungen. Versuchen wir, sie zu klassifizieren, um nicht auf verschiedene Weise verloren zu gehen.

Übungen und Massagen

Yoga bietet alle möglichen Übungen, um die Lymphe effektiv zu reinigen. Und Kliniken empfehlen aktiv die Lymphdrainage-Massage. Sie können es zu Hause selbst machen. Die Massagebewegungen während dieses Vorgangs sollten auf die Lymphknoten gerichtet sein, um den Abfluss der Lymphe aus den Extremitäten zu erleichtern (entlang der Lymphabflusswege - von den Fingern über die Schultern, von den Zehen bis zu den Hüften und der Leistengegend).

Die Wirkung der Massage ist schwer zu überschätzen. Da das Lymphsystem im Gegensatz zum Kreislaufsystem keinen so starken Motor wie das Herz hat, muss es regelmäßig entwässert werden. Das Ergebnis der Massage - Befreiung von Ödemen, Cellulite, schmerzlosem Gewichtsverlust, allgemeiner Genesung.

Es gibt auch spezielle Übungen zur Lymphdrainage, die von Ärzten empfohlen werden. Konstantin Dovlatov bietet sogar eine Massage des Lymphsystems an, seine Technik widerspricht jedoch den aktuellen Empfehlungen von Ärzten. In der Tat kann die Massage der Lymphknoten nach modernen medizinischen Ansichten zu schweren Erkrankungen führen.

Reinigt das Bad die Lymphe? Ja natürlich. Die Verbesserung der Durchblutung wirkt sich entsprechend auf die Lymphzirkulation aus, Schlacken werden entfernt, Ödeme verschwinden. Es ist jedoch wünschenswert, diese Methode in Kombination mit anderen Reinigungsmethoden anzuwenden.

Ayurveda

Ayurveda empfiehlt die Einnahme von Kräutern, die das Blut und die Lymphe reinigen. Was für eine Art Zwei ayurvedische Kräuter - er und Manjishta - von jeher werden für diese Zwecke verwendet, das Feedback zu ihrer Wirkung ist das günstigste.

Gebühren für die Reinigung der Lymphe

Online-Apotheken bieten Gebühren für die Reinigung der Lymphe an. Dazu gehören Kräuter wie Brennnesseln, Sabelnikwurzeln, Klette und Löwenzahn, Salbei und Thymian, Schafgarbe, Echinacea, Dogrose und Eisenkraut. Die Firma "Siberian Health" bietet speziell ausgewählte Kräuter- und Sorptionskomplexe an. Es gibt sogar spezielle Pflaster zur Reinigung der Lymphe. Aber die Wirksamkeit von ihnen ist leider immer noch fraglich.

Einige Arzneimittel eignen sich auch hervorragend für unsere Zwecke. Dazu gehören Jod, Enterosgel, Aktivkohle, Glaubersalz, Wasserstoffperoxid und sogar gewöhnliches Backpulver. Professor Neumyvakin empfiehlt die intravenöse Verabreichung von Wasserstoffperoxid zur Reinigung der Lymphe. Natürlich kann eine solche extreme Methode nur unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden.

Gewürze zum Reinigen der Lymphe zu Hause

Ingwer, Lorbeerblatt, Knoblauch und Zwiebeln (sie werden in Milch gekocht, bestehen auf Alkohol, werden mit kochendem Wasser gebraut - was nur da keine Rezepte sind).

Die Reinigung der Lymphe erfolgt ebenfalls mit Hilfe von Produkten und natürlichen Säften.

Geeignet sind alle Zitrusfrüchte: Orange, Grapefruit, Zitrone (Orangen- und Grapefruitsäfte sind gut). Ein tolles Werkzeug - Rüben. Sein Saft wird in Kombination mit Apfel, Karotte verwendet und ist Teil des alten tibetischen Rezepts. Apfelessig, Pflanzenöl, Honig - all diese Produkte sind Ihre Verbündeten auf dem Weg zur Reinigung und Heilung.

Es ist wichtig! Um die Lymphe zu säubern, ist der Rest schon früh erledigt: Leber, Nieren, Darm. Wenn Sie kein vorbereitendes Training durchgeführt haben, gelangen Schlacken, die nicht aus dem Körper entfernt wurden, weiterhin in das Blut und die Lymphe.

Reiner Schöllkraut

Eine der bewährten Methoden, um die Reinigung der Lymphe mit dem Schöllkektsaft in Betracht zu ziehen. Es wird von Stielen und Blättern ausgewrungen. Für 450 ml Saft 70 g medizinischen Alkohol hinzufügen, der im Kühlschrank aufbewahrt wird. Sie trinken vor jeder Mahlzeit, beginnen mit einem Tropfen und fügen mit jeder Dosis einen Tropfen hinzu: vor dem Frühstück - einen, vor dem Abendessen - zwei, vor dem Abendessen - drei. Nachdem sie 15 Tropfen erreicht haben, „kommen“ sie zurück und verringern sich um jeweils einen Tropfen, bis sie wieder einen Tropfen erreichen.

Schuh weich wie Flachs

Populäres Rezept "Lymphe" aus Leinsamen. Ein Glas Samen goss 3 Liter kochendes Wasser ein. Dann „vergessen“ wir 2 Stunden lang unseren Trank im Wasserbad. Ist es fertig Lassen Sie es eine Stunde lang brauen, filtern und trinken Sie einen warmen Liter pro Tag. Der Reinigungskurs dauert drei Wochen.

Süß und sauber

"Clean" kann Lakritz und Enterosgel sein. Dieses Rezept ist bereits ein Klassiker. Nehmen Sie morgens auf leeren Magen zwei Tabletten Lakritz (oder 5 Esslöffel Dekokt der Wurzel dieser wundervollen Pflanze). Nach einer halben Stunde kommt der Enterosgel. 1-2 Esslöffel des Medikaments absorbieren die Schlacke, die aus dem Gewebe von Lakritze ausgestoßen wird.

Nach ein paar Stunden können Sie essen, am nächsten Morgen wird der Vorgang wiederholt. Die Reinigung dauert zwei Wochen.

Techniken des Autors

Es gibt eine Vielzahl von Copyright-Techniken zur Wiederherstellung des Lymphsystems, die von seriösen Wissenschaftlern entwickelt wurden: Ärzte, Heilpraktiker usw. Sie können die persönlichen Erfahrungen mit der Reinigung der Lymphe mit dem Öl eines unserer Autoren hier kennen lernen.

Schuhwanderer

Bei dieser Technik werden Glaubersalz, Schmelzwasser und natürliche Zitrussäfte verwendet. Cleaning Walker dauert drei Tage. Zuerst trinken sie auf leerem Magen Glaubersalz, machen einen Einlauf mit zwei Löffeln Apfelessig und erwärmen den Körper in einer heißen Dusche.

Nehmen Sie dann jede halbe Stunde 100 g einer Mischung aus Säften und Wasser (900 g Grapefruitsaft und 900 g Orange und 2 Liter Schmelzwasser pro 900 g - dies ist die Menge Flüssigkeit, die Sie pro Tag trinken müssen).

Butakovoy Reinigung

Methode Butakova dreistufig. Wir entfernen Giftstoffe aus dem Lymphsystem mit Süßholz (3 Tabletten, sie müssen in einem Glas Wasser aufgelöst werden), dann nehmen wir (nach 45 Minuten) Braunalgenpräparate (2 Tabletten) oder Aktivkohle, um die ausgestoßenen Schlacken zu absorbieren, und ersetzen den Vitaminverlust durch spezielle Präparate ( Korallenwasser usw.). Wenn Sie kein Geld für Korallenwasser ausgeben möchten, können Sie nach der Reinigung einfach zwei Vitamine einnehmen - zwei Säuren - Folsäure und Ascorbinsäure.

Nach der Reinigung der Lymphe spüren Sie einen unglaublichen Kraftschub. Alle Konsequenzen eines falschen Lebensstils, Probleme mit dem Immunsystem werden in der Vergangenheit verschwinden. Sie hören auf zu schmerzen und leiden an Allergien.

Traurige und negative Gedanken werden Ihr Bewusstsein verlassen, sie werden durch Handlungsdurst und ständiges Bewusstsein für die Freude am Sein ersetzt.

Alternative Medizin

Eine Seite über das gesunde Leben in einer ungesunden Welt. Einzigartige Methoden der alternativen Medizin. Akupunktur, Massage, Viszeralbehandlung, Osteopathie, Elektropunktionsdiagnostik (Autor: Krolivets G. A.) "So wie Christus für uns Fleisch gelitten hat, bewaffnen Sie sich mit dem gleichen Gedanken; nicht mehr durch menschliche Lüste, sondern durch den Willen Gottes. " 1. Peter

Seiten

Adsense

Sonntag, 31. Oktober 2010

Erkrankungen des Lymphsystems Behandlung, Reinigung und Vorbeugung.

63 Kommentare:

Grigory Alexandrovich, danke für den Artikel. Nach dem Lesen stellten sich Fragen: Wie kann die normale Darmflora wiederhergestellt werden (S. 4)? Was zu tun Und auch, wie Sie herausfinden, wann das Lymphsystem gereinigt ist, und aufhören, es zu reinigen? Es muss einige Kriterien geben, um die Einnahme von Süßholz, Kohle, zu beenden.

Grigory Alexandrovich, danke für die Antwort. Was sagen Sie über die Menge an Süßholz und Kohle, die zur Reinigung des Lymphsystems benötigt werden? Am Tag zu Zeiten. Oder hier auf Empfindungen?

Zumindest müssen Sie die richtige Diät einhalten. Und die Beziehung "lymphatische Immunität" zu verstehen

Gregory, hallo, ich möchte Sie mit einer Frage zu diesem Thema kontaktieren. Vor einem Monat habe ich mich von Parasiten gereinigt - ich habe einen 10-tägigen Kurs mit Kräutern um Malakhov getrunken, Kürbiskerne gegessen (alle nach den Regeln, mit vegetarischem Essen und mit Einläufen gereinigt). Danach habe ich die Leber mit Rüben gereinigt. und jetzt bin ich auf Kaskadefasten (ich übe alle sechs Monate - und alles war immer gut). Während meines Fastenprozesses wurde mein linker Leistenlymphknoten entzündet. Könnte dies mit meiner anti-parasitären Reinigung zusammenhängen und was würden Sie in diesem Fall raten? Danke.

Eine antiparasitäre Therapie von Aigul ist gut, wenn sie rechtzeitig ist und dazu dient, einer Person zu helfen, einmal aus einer schwierigen Situation herauszukommen. Es ist jedoch absolut sinnlos, Parasiten ständig und systematisch zu bekämpfen. Sie sind nicht die eigentliche Ursache der Erkrankung. Und nur eine der Verbindungen in der Krankheit. Parasiten entwickeln sich, wenn im Körper ein Übermaß an Energie (Stagnation) vorhanden ist. Arbeite mit dem Körper, mit Emotionen, mit Energie (wenn möglich). Und Sie vergessen Parasiten. Es gab einen solchen Kerl - Kurenkov. Er hat lange Zeit mit antiparasitären Krebsbehandlungen zu kämpfen. Er glaubte jedoch, dass Parasiten die Hauptursache sind, und dies war sein tödlicher Fehler. Gott ruht seine Seele.
Antiparasitäre Therapie ist gut und es funktioniert. Aber sie heilt keine Person, sie gibt einen Aufschub.

Grigory, danke, mit dem Körper - ich arbeite mit Emotionen, ich praktiziere Yoga. Ich verstehe nur nicht ganz - Entzündung der Lymphknoten und Soor als Folge - ist das ein positives Zeichen für den Kampf des Körpers gegen Parasiten und deren Ausscheidung? Oder ist es im Gegenteil ein Zeichen geschwächter Immunität und ein alarmierendes Symptom?

In der Leistengegend befinden sich die Meridiane: Leber, Niere, Magen, Pankreas. Äußere Manifestationen von überschüssiger Energie (Akne, Mole, entzündete Lymphknoten) sind immer auf bestimmten Meridianen lokalisiert, und der Grund für ihr Auftreten ist mit einer Dysfunktion in diesem Meridian verbunden.

Ruzanna Sahakyan
Wenn Sie mir sagen können, wie lange sollte ich Lakritze nehmen?

Grigory, sag mir, wie viele Lakritze einmal genommen werden sollten.

Guten Tag, Gregory. 2008 erkrankte sie, ihre zervikalen und submandibulären Lymphknoten nahmen zu, die Diagnose akuter Infektionen der Atemwege wurde auf 1,5 Jahre gesetzt und erreichte den Punkt, dass sie nicht mehr gehen konnte, und dann das Virus
Epstein-Bara wurde mit Erbisol, Solcoseryl, Thiotrazolin, Cycloferon und Nerviplex behandelt.15 Es fühlte sich großartig an, jetzt fing alles wieder an, wie man jetzt das Lymphsystem nachts reinigt.

masind warum hast du nicht gefragt, wie viel du an diesem tag pissen und scheißen musst, wie viel tee musst du hinzufügen, salz in die suppe? Ist es wirklich unmöglich, mit dem Kopf zu denken? Du bist wie eine schwache Invalide. Alles was Sie brauchen, um zu kauen und in den Mund zu stecken.

Hallo!
Vor einem Jahr wurde ich operiert - meine Gebärmutter und meine Lymphknoten wurden entfernt. Es gab Schwellungen in den Beinen. Beharrlich mit Gewicht zu kämpfen. Ich verstehe, dass mein gesamtes Lymphsystem gebrochen ist. Wie gehe ich mit Lymphstagnation um?

Natürlich möchte ich dich nicht aufregen. Die Tendenz ist jedoch in der Regel, dass nach dem Ausschalten einer Gynäkologie alle Prozesse nach einiger Zeit auf den Dickdarm übertragen werden. Dann fange an es zu schneiden. Das ist am besten.
Nicht nur das Lymphsystem ist gebrochen. Mit einem solchen Bild ist es einfacher zu sagen, was nicht kaputt ist. Richtig ist, dass als erstes überschüssiges Gewicht entfernt wird. Und dann heile die inneren Organe.

Georgy, ich möchte mich beim Dank für Ihre harte Arbeit beim Verfassen des Artikels und der Kommentare anschließen.

Zellulose statt Kohle? Und warum nicht? Sie können experimentieren. Hier werde ich nichts sagen. Das ist, wenn Sie versuchen, dann sind Sie nicht faul, das Ergebnis zu schreiben. :)

Danke, Gregory, für die Antwort!
Ich habe keine Zeit für Enttäuschung und Selbstmitleid :) Mit einem Wachstum von 168 cm halte ich das Gewicht von 67 bis 70 kg zurück. Verhindert das Anschwellen der Beine, insbesondere des inneren Oberschenkels. Schmerz unter dem Knie.
Ich würde gerne wissen, auf welche Weise es in meiner Situation besser ist, die Lymphe zu reinigen? Vielen Dank im Voraus

Tanya, wie man die Lymphe reinigt, die ich oben beschrieben habe. Diese Vorgehensweise ist notwendig und sinnvoll. Aber ich sehe, dass du eine Superidee geworden bist. Überlegen Sie, welche Organe und warum Sie entzündliche Prozesse haben? Vielleicht ist es Blasenentzündung, eine Verletzung der Nieren, Verdauung? Hier haben Sie das Lymphsystem geklärt, wie geht es weiter? Dies ist nur der erste Schritt.
Ich gehe davon aus, dass Sie Probleme mit der Leber, der Bauchspeicheldrüse und den Nieren haben. Wenn Sie Druck auf den Punkt RP6 (Hsi-ying-jiao) ausüben, wird dies sehr schmerzhaft sein.

Welche Dosierungen von Lakritzdekret oder Pulvertabletten sind für die Reinigung optimal? Welche Art von Dosis sollte Kohle oder ein anderes Absorptionsmittel sofort oder nach einer bestimmten Zeit einnehmen? Täglich nehmen

Ich werde Ihnen kein fertiges Rezept geben. Welche Dosierungen wie oft usw. Das musst du selbst verstehen. Dafür haben Sie Ihren Kopf auf den Schultern. Für die meisten von euch waren also die Gehirne von der ständigen Verwendung von gekauten Informationen aus der Zomboyaschik gemietet. Hirnintuition einbeziehen. Lernen Sie, die Bedürfnisse Ihres Körpers zu fühlen.
Schwer, du kannst mich unhöflich nennen. Aber ich habe einen solchen Ansatz.
WECKEN SIE, MEIN LIEBE.

Sagen Sie mir bitte, das Lymphsystem des Verwandten funktioniert nicht, es gibt eine Art Entzündung und es funktioniert überhaupt nicht. Er hat Tropfenzähler und Pillen. Sie sagen, dass dies alles ist - nicht mehr lange. vielleicht etwas zu beantragen? Reinigung oder etwas anderes? Oder gibt es wirklich nur einen Weg (((

Suzanne, es gibt nicht genügend Informationen, um zu verstehen, was tatsächlich mit dem Lymphsystem Ihres Angehörigen passiert.

Gregory, die Beine meiner Mutter sind selbst am Morgen sehr geschwollen. Ödeme sind sowohl im Fuß als auch im Unterschenkel vorhanden. Es sieht aus wie 2 aufgeblasene Kissen. Mom nimmt Diuretika, aber ihre Wirkung ist nur von kurzer Dauer. So können Sie raten, für immer von Schwellungen loszuwerden?

Vika, zuerst musst du den Grund verstehen. Dafür kann es mehrere Gründe geben:
1. Als Folge der Infektion ist eine Blockade großer Lymphgefäße und (oder) Lymphknoten aufgetreten.
2. Aufgrund der Verletzung der Biomechanik wurden in der Leistenregion der Lymphgefäße Bänder übertragen.
3. Verletzungen der inneren Organe, meistens des Darms, die ebenfalls zu einer Verletzung des Lymphflusses führten.
4. Übergewicht Ich denke, es ist nicht notwendig zu erklären.

Ja, meine Mutter ist übergewichtig. Aber wie kann man erklären, dass bei manchen Menschen die Beine überhaupt nicht anschwellen, bei anderen dagegen?

Grigory, ist es möglich, chronische Tonsillitis loszuwerden?

Vika, jeder Mensch hat seine schwachen Körperteile. Und es gibt auch Auslöser, die das Problem aktivieren und in ein chronisches Stadium überführen. Übergewicht in diesem Fall - der Auslösemechanismus.

Hallo, die Lymphknoten meines Kindes wurden ständig vergrößert, die Ärzte sagten, dass er hellblond werden würde und alles würde vorübergehen. Vor einem halben Jahr nahm der Hals an seinem Hals zu, er hatte eine Operation, sie sagte, wenn er es nicht täte, würde er platzen und Eiter würde überall sein. Wurden behandelt, aber jetzt mit jeder kalten Lymphe entzündet. Nun begann der Magen zu schmerzen, ein Ultraschall wurde gemacht und es stellte sich heraus, dass die Lymphe im Bauchraum entzündet war. Können Sie mir bitte sagen, wie ich als Kind (5 Jahre) das Lymphsystem reinigen kann und was sonst noch zu tun ist?

Elena
In diesem Fall ist es nicht notwendig, die Lymphe zu reinigen, sondern einen Entzündungsherd zu finden.
Das Kind hat die Funktion einiger Organe beeinträchtigt.
Was genau sehen muss. Man kann es also nicht gleich sagen. Nicht genug Informationen Offizielle Medikamente hier helfen Ihnen wahrscheinlich nicht. Finden Sie ein krankes Organ und säubern Sie es.

Guten Tag!
Vor vier Jahren entfernte ich den Arm in der Achselhöhle. Vier Jahre lang konstant offene Ligaturfistel. In dieser Zeit habe ich nach möglichen Viren und Diagnosen gesucht. Die Ursache der sogenannten "wählten" Katzenkratzerkrankung. Hat kürzlich ein Kind zur Welt gebracht, kann ich es stillen? Die Ärzte beantworten mir diese Frage nicht unmissverständlich, ich habe Angst, das Baby zu verletzen.
Vielen Dank im Voraus.

Alla, ich weiß nicht, ob Sie der Ernährung eines Kindes schaden oder nicht. Dazu müssen Sie den Zustand der inneren Organe und der Brustdrüsen untersuchen.
Ich kann jedoch mit Sicherheit sagen, dass eine Person mit ähnlichen Problemen keine gesunden inneren Organe haben kann. So schaden Sie dem Kind auf jeden Fall schon durch Ihre Krankheit. Lesen Sie den Artikel "Kinder- und Familiengesundheit"

Grigory, ich habe auch eine Frage an dich. Meine Mutter hat ein ähnliches Problem mit Mutter Vicki, die oben geschrieben hat. Ihre Beine sind sehr geschwollen, während es fast unerträgliche Schmerzen gibt. Sie wandte sich an viele Ärzte, aber nichts half ihr. Meine Mutter hat kein Übergewicht, die Ärzte haben nie eine Diagnose gestellt. Ratschläge, was zu tun ist. wer kann helfen, wen soll ich kontaktieren? Wir sind aus Weißrussland, wir waren in Minsk und anderen Städten, aber ohne Erfolg.

Vielen Dank für die Verfügbarkeit und anschauliche Beispiele, wie Sie helfen, sehr effektiv zu verstehen, und was Sie für viele tun, ist ein großes Dankeschön.

Grigory, vielen Dank für den Artikel: Ich habe mich auf den Erbsenlymphknoten submandibulär, hinter den Ohren, inguinal erhöht. Ich sitze hier und denke, wahrscheinlich entweder Krebs oder Geschwindigkeit, und hier stellt sich heraus, dass es im Körper passiert, wenn sie vergrößert werden. Vielen Dank Heute werde ich untersucht werden und versuchen, nach dem Grund zu suchen, aus dem sich der Körper im Inneren befindet. Übrigens, ich habe Psoriasis auf meinem Kopf, eine aktive Phase, aber ich würde nicht darüber nachdenken.

Hallo Gregory. Die Diagnose der Hodgkin-Krankheit ohne Nachweis. Seit November 2012 bis heute - Schwellung der Bürste der rechten Hand ohne Dynamik (nimmt nicht zu). Nach den Ergebnissen der PET-CT-Untersuchungen bilden pathologisch aktive paraaortische Lymphknoten die Bildung entzündlicher Natur im 2. Interkostalraum. Können diese pathologischen Bereiche mit einer Schwellung der Parvio-Hand zusammenhängen?

Natalia, die Frage ist falsch. Paraaortenlymphknoten und Handschwellung sind kaum direkt miteinander verbunden. Aber es kann auch ein Grund sein. Nur ist es nicht klar, aber was gibt Ihnen Wissen über die Beziehung dieser Pathologien? Es gibt eine Hypothese zu Ihrem Problem. Wahrscheinlich ist eines der wichtigsten Bindeglieder und vielleicht die Ursache Ihrer Beschwerden ein Krampf des Diaphragmas. Lesen Sie den Artikel über das Atmen.

Lieber Gregor, wir haben ein schreckliches Bild, der Sohn eines 25-jährigen Mannes war 8 Jahre lang süchtig und hat alles aufgegriffen: HIV, Hepatitis C, das gesamte Lymphsystem war entzündet, was Tuberkulose auslöste. Tuberkulose nach langer Behandlung etwas "zurückgezogen" Derzeit wird die Temperatur bereits 45 Tage zwischen 39 und 40 gehalten, die gesamte Lymphe wirkt wieder. Was sollen wir tun? Im AIDS-Zentrum geben sie eine sehr starke Chemotherapie ab, bei Tuberkulose, zur Vorbeugung, sie sind auch sehr starke Medikamente und vertragen die Leber nicht mehr. Es ist schon beängstigend, ihn anzusehen. Wie können Sie in solch einer hoffnungslosen Situation helfen? Bitte beraten

Beginnen wir mit der Tatsache, dass er sich um seine Gesundheit kümmern sollte. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie nicht einmal Ihre Zeit und Energie verschwenden. Du kannst ihm nicht helfen. Der nächste Schritt ist, AIDS und die offizielle Medizin zu vergessen. Lassen Sie sie durch natürliche Methoden (einschließlich der auf dieser Website beschriebenen) ihre Gesundheit wiederherstellen.

Grigory, danke, ich stimme dir vollkommen zu. Warum aber AIDS vergessen?

Weil es nicht existiert. Ich habe bereits über diesen Artikel geschrieben.

Hallo! Soor Soor Frage. Ich bin schwanger, aber vor der Schwangerschaft gab es keine Drossel (dh Parasiten waren natürlich, aber ohne Beschwerden). Diese Candida quält mich die ganze Schwangerschaft, ich weiß, dass die lokalen Tablettenkerzen nicht helfen. Anscheinend reichte der Müll in der Lymphe vor der Schwangerschaft aus, obwohl sie Yoga machte und versuchte zu „scheißen“, um nicht zu essen. Jetzt bewege ich mich genug und esse gesundes Essen (ist das Mehl schädlich). Das gleiche Lakritz ist jedoch kontraindiziert. Und die Frage ist: Kann Soor nach der Geburt verstreichen?

Wie ich wiederholt für die Schwangerschaft gesagt habe, müssen Sie die Nieren vorbereiten. Denn während der Schwangerschaft verschlechtert sich ihr Zustand oft. Es gibt viele Ursachen und Mechanismen, unter anderem aufgrund des Drucks des Fötus. Wenn die Nierenfunktion beeinträchtigt ist, wird das Puffersystem (Säuregehalt von Gewebe und Körperflüssigkeiten) oft gestört. Dies führt wiederum zur aktiven Entwicklung von Candida. Candida mag keine alkalische Umgebung. Versuchen Sie, Wasser mit etwas Soda zu trinken. Im Allgemeinen ist Ihre Frage jedoch nicht aktuell. Vernünftige Frauen bereiten ihren Körper vor und nicht während der Schwangerschaft vor. Das ist deine Neigung. Unterarbeit

Natürlich nicht. Über Soda, ja, ich benutze es draußen, es hilft. Jetzt werde ich Wasser mit Soda trinken.
Jetzt off-Topic, ich hoffe nicht unheimlich, dass ich hier schreibe. Vielleicht waren Sie schon in Olkhon in Khuzhir? Wenn nicht, kommen Sie unbedingt, natürlich inkognito :). Es wird jedoch keine Probleme mit der Wohnung geben, wenn das der Fall ist.

Anna, danke für die Einladung. Vielleicht eines Tages und wird in Ihrer schönen sibirischen Region bringen. Ein bisschen weit aber :)

Hallo Gregory, ich bin sehr interessiert, was Sie über Stress und seine Folgen denken. Ich würde sogar gerne einen Artikel darüber sehen. Heute sind 80% der Leute Büroangestellte, die ständig in Depression leiden. Wenn ich zum Beispiel sehr nervös bin, fange ich an zu ersticken. d.h. Es gibt nicht genug Luft, eine Halsentzündung tritt auf, eine Art Tonsillitis beginnt, und dann geht sie vorüber, das Interessanteste ist, dass die Lymphknoten etwas ansteigen. Nur eine Art Wunder :)

Hallo Gregory! Können Präparate mit natürlichem Zeolith-Mineral die Lymphe reinigen? Es gibt die Meinung, dass es Aktivkohle ähnelt.

Ich kann Ihnen nicht sagen, wie effektiv und sicher Zeolithe sind. Ist es nicht einfacher, gute alte Aktivkohle zu verwenden, oder brauchen Sie definitiv etwas Exotisches?

Guten Tag. Es wurde schon lange von der Frage gequält, wie man richtig isst? Was zu essen und was zu vermeiden? Jeder spricht nur über Ernährung, aber niemand weiß, was es ist. Ich würde gerne wissen, was Ihre Grundnahrung ist.

Vielleicht musst du einen Artikel schreiben. Zu viele Leute möchten wissen, wie man richtig isst.

Hallo Gregory, ich habe einen etwa 1 cm großen Lymphknoten im Bereich der rechten Seite, im Bereich der Leber. Wenn ich ihn nicht anfasse, tut es nicht weh. Wenn Sie lange rollen, haben Sie beim Palpieren unangenehme Empfindungen. Leberprobleme? Es begann in diesem Sommer, als ich es verstand, weil ich anfing, einen Schlankheitsgürtel zu tragen.

Vielleicht eine Leber. Gürtel abnehmen Es ist schwer etwas Dummes zu denken.

Hallo Gregory. Sag mir, wie ich mit Uterusmyom umgehen soll?
Mit freundlichen Grüßen Elena

Hallo, lieber Gregory!
Ich bin 47 Jahre alt und mein Lymphknoten wurde unter Celeste seit 2 Jahren vergrößert. Es tut regelmäßig weh, besonders nach Halsschmerzen.
Ich wollte fragen:
1. Wird es durch Fasten behandelt?
2. Wird intensive Gymnastik gezeigt?
3. Ich habe gelesen, dass Sabelnik die Lymphe reduziert
Danke.

Sabelnik wird dir nicht helfen. Es ist notwendig, die Funktion und Energie der Nieren (und möglicherweise auch des Magens) wiederherzustellen. Entzündungen im Hals - 100% durch die Nieren. Eine hyperazide Gastritis verschlimmert den Zustand der Lymphknoten unter dem Kiefer zusätzlich. Im Allgemeinen ist dies eine komplexe Arbeit. Fasten kann Ihren Zustand verbessern. Intensive Gymnastik ist nicht kontraindiziert.

Hallo! Bitte sagen Sie mir, ob es möglich ist, das humane Papilomavirus aus dem Körper zu entfernen. wenn ja wie? Schneiden Sie ein paar Tabletten ab, nichts hilft (((

Bringt dieses Virus nicht mit. Weil es in allen Menschen immer präsent ist. Nicht Viren müssen entfernt werden, sondern um die Funktion und Energie der betroffenen Organe wiederherzustellen.

Hallo Gregory. Ist es möglich, eine Lymphdrainage durchzuführen, anstatt die Lymphe zu reinigen?

Hallo Gregory. Mein Sohn ist jetzt 2,4 Jahre alt. Im letzten Winter hatte er einige Male akute Atemwegsinfektionen, die Temperatur war hoch, aber er heilte ihn, und es schien keine Komplikationen zu geben. Es gab auch eine Erkältung. Später bemerkte sie, dass er nachts schnarchte. Tränen. Bei Laura wurde Adenoide 3 Grad diagnostiziert. Sie ordneten der Homöopathie zu, sie sagten, wenn sie nicht innerhalb eines Monats geschnitten werden würden. Ich war geschockt. Das Kind war überhaupt nicht krank. Kein grüner Rotz, langwierige Krankheiten. Es gab sicherlich keine Hoffnung, die Homöopathie für einen Monat zu heilen. Ich reinigte den Heudarm. Viel Schleim und Flocken traten auf. Wir kauften einen Luftbefeuchter, die Luft war vorher sehr trocken im Raum. Ausgesprochen süß, milchig, da uns gesagt wurde, dass dies Schleim hervorruft Im Körper gab es im Sommer keine Probleme, jetzt beginnt er wieder zu schnarchen, die Nase atmet noch, aber ich spüre es vor der ersten Erkältung, sag mir, in welche Richtung er sich bewegen soll, was zuerst in Ordnung zu bringen ist... Ärzte kümmern sich nicht darum, ob sie es einfach abschneiden. Uns wurde gesagt, wir brauchten Reinigen Sie die Lymphe, aber es scheint mir, dass dies nicht der Grund ist, und wenn es mir leid tut, wenn er sich nicht mit dem Thema befasst, hat er oft andere Gerüche oder scheinbar jeder Ausfluss (Sabber, Urin usw.) beginnt zu kotzen. Was kann der Grund dafür sein? Nichts kann uns verständlich machen.

Zunächst hat das Kind Probleme mit Dickdarm, Lunge und Nieren. Fragwürdige Leber. Sie fragen, woher sie in 2 Jahren kamen? Entweder die Auswirkungen von Impfungen (wahrscheinlicher) oder Sie haben Probleme mit Ihrem Ehemann in einer Beziehung. Oder als Option könnte eine problematische Geburt dazu führen. Die Entfernung der Adenoiden macht die Sache nur schlimmer. Das Reinigen der Lymphe hilft auch nicht. Es ist notwendig, die Organfunktion und Energie des Kindes wiederherzustellen.

Hallo Gregory! Chronische Tonsillitis seit der Kindheit (jetzt 54 Jahre) Die Tonsillen sind nicht entfernt worden, seit kurzem bin ich seit 1-2 Monaten an Angina erkrankt. fertig, es wurde schlimmer gestern, ich weiß nicht, was ich tun soll, kann ich meine Lymphe während einer Verschlechterung der Krankheit reinigen, kann ich während meiner Krankheit Yoga praktizieren.

Catherine, die Lymphe reinigt, wird dir nicht helfen. Und Antibiotika werden nicht helfen, nur schlechter wird es sein. Behandle die Nieren. Es gibt eine kleine Chance, dass Sie sich durch Yoga besser fühlen.