Wie lernt man, den Buchstaben "P" zu Hause auszusprechen?

Wie lernt man, den Buchstaben "P" zu Hause auszusprechen?

Zuerst müssen Sie die Gründe herausfinden, aus denen Sie den Buchstaben p nicht aussprechen. Dies kann beispielsweise darauf zurückzuführen sein, dass Sie ein kurzes Frenulum der Zunge oder einen falschen Biss haben. Dann müssen Sie zuerst zum Zahnarzt gehen. Wenn dies in Ordnung ist, sollte mindestens eine Stunde täglich spezielle Übungen zur Entwicklung der Zungenmuskulatur gegeben werden:

Wenn die Zungenmuskeln darauf vorbereitet sind, müssen Sie versuchen, den Klang p zu setzen und ihn dann in Präpositionen und dann in Worten zu fixieren.

Ich denke, es ist fast unmöglich, alleine damit fertig zu werden. Während das Kind klein ist, können Sie damit noch zurechtkommen, und bei einem älteren Kind ist dies durchaus problematisch. In jedem Fall müssen Sie einen guten Lapopaden einladen und durchhalten.

Allein zu Hause ist unmöglich. Wir müssen ein paar Lektionen von einem Logopäden nehmen, dort wird schnell alles klar und nur dann können Sie selbstständig lernen, aber der Spezialist muss die Lektionen noch korrigieren. Sie können einen Sprachtherapeuten aus dem Kindergarten gegen eine relativ geringe Gebühr kontaktieren. Es ist notwendig, sich mit den Kursen zu beeilen, und dann wird der Gelenkapparat bereits in diesem Alter entwickelt und der Wiederaufbau wird schwierig, aber möglich sein.

Wie hört man auf, zu Hause zu graben?

Sprachfehler bringen Probleme in der Kindheit, Jugend und im Erwachsenenalter. Patienten mit einem Problem fragen Sprachtherapeuten: Wie kann man mit dem Buchstaben „p“ aufhören? Was tun, wenn man sich lispert? Der Arzt löst das Problem mit Hilfe spezieller Übungen oder Operationen. Ein erwachsener Mann und eine Frau, ein Teenager und ein Kind können einen Grat mit Ausdauer und Fleiß überwinden. Und wie das geht, erzähle einem Logopäden.

Burry - was ist das?

Grat ist eine Verletzung der normalen Artikulation des Sprachapparates in der Aussprache des Tones "p". Er ist mit einer Krankheit unklar, leise oder annähernd gegenüber anderen Geräuschen ausgesprochen. Was bedeutet Grat? Dies bedeutet, einen Sprachfehler zu haben, der nicht zu psychischen Beschwerden und Isolation führt. Warum lispeln die Leute? Die Gründe sind unterschiedlich. Sie werden vom Fachmann nach der Diagnose eines Sprachfehlers bestimmt.

Die Gründe, warum Menschen lispeln

Patienten haben eine Frage: Warum lammt man? Der Grund für den Sprachfehler ist:

  1. Atonia oder Lähmung der Zunge.
  2. Verletzungen der Mundhöhle.
  3. Angeborene oder erworbene anatomische Defekte des Stimmapparates.
  4. Verletzungen des Bisses, Gebisses, Bildung des Kiefers.
  5. Nationale Sprachfunktionen.
  6. Erkrankungen des Hörgerätes, reduzierte Hörschärfe.
  7. Genetische Veranlagung.

Der Arzt bestimmt die Ursache und die Art des Grats und wählt Methoden zur Korrektur der Sprache.

Wie man einen Erwachsenen mit dem Lisping aufhält

Es ist eine echte Aufgabe, einen stämmigen Erwachsenen zu verlernen. Sie können die Aussprache mit Hilfe spezieller Übungen zu Hause wiederherstellen. Nach einigen Wochen täglicher Aktivität beginnen Erwachsene weniger zu lispeln. Nach 2-3 Monaten wird der Grat zunichte, das Selbstvertrauen und die Lockerheit nehmen zu.

Übungen für Erwachsene:

  1. Langsame Aussprache Sprich langsam und deutlich die te-le-de-Silben aus. Versuchen Sie, die Zungenspitze hinter das Zahnfleisch des oberen Gebisses zu bekommen. Tägliche Übung stärkt die Muskulatur des Stimmapparates, der Klang wird leichter ausgesprochen;
  2. Beschleunigung Sprich die gleichen Silben nacheinander mit maximaler Geschwindigkeit, wobei die Aussprache klar bleibt. Die Übung bereitet den Sprachapparat für die Aussprache vor;
  3. Training mit einfachen Wörtern, wenn ein Buchstabe R vorhanden ist. Im Internet finden Sie eine Liste mit Wörtern des Trainings. Er kann von einem Logopäden während einer Konsultation dazu aufgefordert werden;
  4. Patter Sprachtherapie-Satz mit einer Kombination von Klängen "p" hilft, Sprache zu etablieren, schön zu sprechen. Die folgenden Sätze helfen: Krähe und Rabe auf einmal; der Rabe krähte die Krähe; in der Dunkelheit rascheln Krabben im Kampf; Am Teich im Gras in der Dunkelheit raschelte Raki in einem lauten Kampf.

Dreimal täglich den Komplex selbst erledigen. Mach es vorsichtig. Dann wird das Problem zurückgehen und der Mangel an Sprache hört auf zu stören.

Wie lisp Baby zu stoppen

Das Kind gratet häufig in Familien, in denen mehrere Sprachen oder Eltern Probleme mit der Aussprache haben. Bei Erwachsenen stellt sich die Frage, wie man das Baby nicht lispert. Das Problem lösen können Sprachtherapeut, HNO, Zahnarzt. Sprachtherapeut bereitet den Sprechapparat vor, der HNO löst Probleme am Mittel- und Innenohr, der Zahnarzt korrigiert das obere oder untere Gebiss, entfernt gegebenenfalls den Zahn. Mit Spezialisten zieht sich die Grobheit eines Kindes schnell zurück, die Rede wird klarer.

Um Grat zu besiegen und einen soliden Klang zu erzeugen, können Babys regelmäßig Übungen machen.

Übungen für Kinder:

  1. "Süßer Zahn". Mit der Zunge leckt das Kind die oberen und unteren Lippen abwechselnd dreimal im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn.
  2. "Nut". Das Kind streckt die Zunge so weit wie möglich aus dem Mund. Gleichzeitig ist er in der Position einer schmalen Rille, seine Unterlippe ist entspannt. Dann zieht er langsam eine schmale Zunge in den Mund. Mache 5 Wiederholungen;
  3. "Geleckt" Das Kind leckt langsam seine Oberlippe. Bewegung macht das Baby reibungslos. Mache 5 Übungen in die eine und in die andere Richtung;
  4. "Unartige Zunge." Zunge rausstrecken, Mund so weit wie möglich öffnen. Wechseln Sie ab, um die Zungenspitze von Kinn und Nase zu bekommen. Die Lektion wird effektiver, wenn Sie die Berührung zählen.
  5. "Steiler Hügel". Die Spitze der Zunge auf den unteren Zähnen ruhen, krümmte seinen Bogen. Bleiben Sie 5 Sekunden in Position. Erhöhen Sie nach einer Woche die Dauer auf 10 Sekunden.

Mit regelmäßigen Übungen erzielen Kinder schnelle Ergebnisse und es wird für Babys leichter, einen Ton zu erzeugen.

Einstellen des Buchstaben P

Wie kann man "p" nicht graben? Dazu müssen Sie den Mechanismus der Klangbildung kennen. Es sieht so aus: Die Lippen sind entspannt, die Zunge steigt bis zur Basis der oberen Vorderzähne und reißt sich (am Bogen) auf. Bei richtiger Artikulation werden Vibrationen wahrgenommen. Sie können es selbst überprüfen: Legen Sie Ihren Finger an die Stelle, an der der Unterkiefer in den Hals geht. Wenn keine Vibrationen auftreten, wenden Sie sich an einen Spezialisten.

Wie man mit dem Graben nach 13-14-15-16 aufhört

Ein Sprachfehler macht einem Teenager das Leben schwer. Die Probleme der Aussprache werden zu Unsicherheit und ihrem Auftreten hinzugefügt. Grunzen des Mädchens, Kerl nah an sich selbst, vermeiden Sie öffentliches Sprechen Wenn Sie lernen, lisp zu lernen und richtig zu sprechen lernen, können Sie dies eindeutig tun, wenn Sie bestimmte Regeln beachten:

  • Besuchen Sie einmal im Jahr einen Zahnarzt. Mund und Zunge - das Hauptproblem von Grat. Der Spezialist korrigiert den Biss, stellt das richtige Gebiss wieder her und kürzt gegebenenfalls das Frenulum der Zunge;
  • Täglich dreimal täglich eine spezielle Gymnastik für Sprechgeräte. Übungen können wie bei Kindern gemacht werden. Sie werden von einem Teenager und einem Erwachsenen, Baby, hergestellt. Die Hauptsache ist nicht das Alter einer Person, sondern die Regelmäßigkeit und Richtigkeit der Leistung;
  • In der Adoleszenz wird die alte Technik den Buchstaben "p" schnell verlieren. Sammle gewaschene Kieselsteine ​​oder Nüsse in deinem Mund und sprich mit ihnen in deinem Mund. Sie lesen solche Prosa, Gedichte oder sprechen laut und deutlich;
  • Jede Übung wird vor einer Mahlzeit oder eine Stunde nach dem Essen durchgeführt. Dann werden Muskeln, Zunge und Gaumen in Qualität trainiert und der Defekt zieht sich zurück.

Warum graben sich die Juden?

Juden in Israel verwenden die Amtssprache Hebräisch. Hebräisch hat phonetische Unterschiede zur russischen Sprache. Juden machen laute und langweilige Geräusche. Dies wird durch die Besonderheiten der Entwicklung von Sprachgeräten und Luftzirkulation erleichtert. In anderen Ländern, in denen der Klang „p“ fester ist, sieht der phonetische Unterschied daher wie ein Grat aus. Sie können mehr über die Ursachen des Phänomens erfahren, indem Sie das folgende Video ansehen:

Warum graben sich die Franzosen?

Die Russen glauben, dass die Franzosen den Buchstaben "p", lisp, nicht artikulieren. Diese Aussage ist falsch. Es gibt Ton, aber es wird anders artikuliert. Russland und Frankreich verwenden und reproduzieren den Klang "p" auf unterschiedliche Weise. Traditionell haben wir festere und in Frankreich ist die Aussprache weich, laryngeal-nasal. Dieser phonetische Unterschied hat sich seit Jahrhunderten gebildet. Der Unterschied äußert sich in der Position der Zunge, der Spannung der Muskeln des Himmels, der Luftzirkulation durch die Nasengänge und dem Kehlkopf.

Wie wird Grat los?

Kann eine Person mit Sprachfehlern im Radio arbeiten? Die Antwort liegt natürlich nicht auf der Hand. Was tun, wenn einzelne Briefe nicht ausgesprochen werden und ich wirklich gerne auf Sendung gehen möchte? In diesem Fall gibt es zwei Möglichkeiten: Sie können sich ein Autorenprogramm ausdenken, in dem Ihr Grat oder ein anderer Defekt ein Highlight ist, die „Show von Lisping Shows“ in Erinnerung rufen oder sich dringend mit Sprachtherapeuten befassen. Heute werde ich Ihnen die effektiven Methoden des Umgangs mit dem Grat erklären.

Die Hauptgründe für Grat:

  1. verkürztes Zaumzeug begrenzt die Aufwärtsbewegung der Zungenspitze und der Vorderseite der Zungenrücken
  2. Schwäche der Muskeln der Zunge
  3. Unfähigkeit, willkürliche gezielte Bewegungen in der Sprache auszuführen
  4. gestörtes phonemisches Gehör.

Lernen, den Buchstaben „P“ richtig auszusprechen

Wenn Sie das Wort "Traktor" in Ihrer Kindheit nicht aussprechen konnten, ist es natürlich viel schwieriger, dies jetzt zu tun, aber trotzdem. Um das "P" auszusprechen, müssen Sie die Zungenspitze bis zum Gaumen anheben, ohne sich jedoch zu berühren. Dann berühren die Zungenkanten die oberen Zähne. Wenn Sie einen Luftstrom geben, wird die Zungenspitze zittern und Sie erhalten den Buchstaben "P". Der größte Fehler ist die Halsaussprache des Buchstaben „P“. Also die Franzosen sprechen, wir müssen auch mit der Zungenspitze mit Ihnen arbeiten.

Wir fixieren die Fertigkeitsübungen:

  1. "Wir putzen Zähne"
    Öffne deinen Mund, lächle und versuche die oberen Zähne von innen zu putzen. Dazu müssen Sie die Zunge nach links - rechts bewegen.
  2. "Wir streicheln den Himmel, das heißt den Himmel"
    Öffnen Sie Ihren Mund wieder weit und streicheln Sie den Gaumen mit der Zungenspitze hin und her. Stellen Sie sicher, dass die Zunge wieder zu den Wurzeln der oberen Zähne zurückkehrt.
  3. "Luftkampf"
    Öffnen Sie Ihren Mund, legen Sie Ihre Zunge auf Ihre Unterlippe und sprechen Sie das "F" -Geräusch aus, so dass der Luftstrom schmal und nicht breit ist. Dies hilft dabei, einen langen, ununterbrochenen Luftstrom in der Zungenmitte aufzubauen.
  4. "Süßer Zahn"
    Öffne deinen Mund, fixiere den Unterkiefer mit deinen Händen, damit er sich nicht bewegt. Versuchen Sie nun, Ihre Oberlippe mit einer extrem breiten Zunge von oben nach unten zu lecken. Vergessen Sie nicht, dass der Kiefer Ihnen nicht helfen sollte, Ihre Zunge zu heben.
  5. "Die Türkei"
    Öffne deinen Mund und stecke eine breite Zunge auf deine Unterlippe. Ihre Aufgabe ist in einem schnellen Tempo, Ihre Lippen in Vorwärts-Rückwärts-Richtung zu lecken und eine Stimme hinzuzufügen, so dass Sie einen Sound erhalten, der wie ein Truthahn-Dribbling aussieht.
  6. "Trommel"
    Öffnen Sie den Mund wieder, finden Sie im Internet heraus, wo sich die oberen Zahnlücken befinden, und schlagen Sie sie mit der Zunge an, während Sie das Geräusch „d“ aussprechen.

Automatisierungston "P"

Wenn Sie Ihre Zunge zwingen, die richtige Position einzunehmen, um das „P“ auszusprechen, müssen Sie Ihre Fähigkeiten verstärken. Es lohnt sich, schrittweise vorzugehen. Sagen Sie zuerst den Buchstaben in einem isolierten Ton, dann in Silben, Wörtern, Sätzen und schließlich Sätzen.

Ich biete Ihnen folgende Anlage an:

Р-р-р-р-р Рь-рь-рь-рь Ри-рр-рр-р-р-р Лри-лрэ-лр-лр-лру-лры

betonte Silbe, Wortanfang: Sklave, pink, Luchs, Lenkrad gestresste Silbe, Wortmitte: Berg, Feder, Abszess, Känguru ohne Stress Silbe, Wortanfang: Arbeit, Fischer, Traber, Vlies, unbelastetes Silbe, Wortmitte: Scheinwerfer, Maß, Paare, Berge, Papyrus, Karussell

Automatisierung "P" in komplexen Worten

Porzellansandwich, Transportertemperatur sortieren, gruppieren, ausdehnen, reiben, Administrator.

Bei einem Gewitter aus der Ladung Wassermelonen brach der Körper zusammen. Zwei Holzfäller, zwei Holzfäller, zwei Holzspalter, geschärfte Äxte. Die Achsen sind vorerst scharf, vorerst sind die Achsen scharf. Schnauzschwein Beloreyl, dumm; Ich schnappte mir den halben Hof mit meiner Schnauze, grub es aus, grub es aus und grub es nicht bis zum Loch. Bei dieser Sau und Schnauze hat sie gegraben. Skorogorovun skazorogovoril sagte, dass alle Zungenbrecher übertrieben werden würden, pereraspogovorit. Aber nachdem er sich ein Geheimnis gemacht hatte, sagte er: „Nicht alle Zungenbrecher dürfen nicht ausgetauscht, nicht entschuldigt werden.

Wie man einem Kind schnell beibringt, den Buchstaben P zu sprechen

Wenn ein Kind anfängt zu sprechen, müssen sich die Eltern sehr anstrengen, damit das Baby die Töne richtig ausspricht. Einer der komplexesten Klänge wird als der Klang von R betrachtet. Manchmal gibt es nur schwer einen Krümel nach. Zu diesem Zeitpunkt ist es nicht Aufgabe der Eltern, über das Gratkind zu lachen, sondern ihm zu helfen. Wie bringe ich einem Kind bei, den Buchstaben P zu sprechen? Jetzt sag es.

Allgemeine Regeln

Normalerweise achten Eltern vorerst nicht auf die französische Aussprache des Kindes. Die Angst beginnt näher an der Schule zu schlagen. Und je früher sie sich um das Kind kümmern, desto einfacher und schneller wird der listige Brief in das Lexikon aufgenommen.

Einige Quellen verlangen, dass das Baby als erstes den Unterschied zwischen Lauten und Buchstaben erklärt. Sprich, in der ersten Klasse wird das Baby später leichter sein.

Seien wir ehrlich: Jetzt kennt nicht jeder Erwachsene den Unterschied. Verstopfen Sie daher nicht den Kopf des Kindes. Übrigens, in der ersten Klasse wird der Lehrer dem Kind auch ohne Sie alles über die Buchstaben und Laute erklären. Lassen Sie dem Kind eine kleine Kindheit, das Studium hat noch Zeit, sich zu langweilen. Tun Sie im Allgemeinen den Buchstaben P und sonst nichts.

Was tun, wenn das Kind nicht den Buchstaben P erhält? Konsultieren Sie einen Logopäden. Nein, es ist nicht notwendig, regelmäßig zum Unterricht zu gehen. Sie können einen beträchtlichen Teil des Familienbudgets einsparen, wenn Sie mit dem Baby fertig werden möchten. Aber mindestens einmal, um einen Spezialisten zu besuchen. Er wird das Problem identifizieren und Ihnen sagen, in welche Richtung Sie gehen sollen.

Rat Zum Sprachtherapeuten muss man gehen. Oft bemerken Eltern, die den Buchstaben P verfolgen, nicht, dass der Löffel andere Buchstaben verzerrt.

Sofort wenden und verlassen, wenn der Spezialist Sie erschreckt. Scheinbar entwickeln sich aus dem Strauch Dysplasie, Pathologie und schreckliche Erkrankungen des Gehirns. Ein solcher "Sprachtherapeut" möchte Ihnen nur mehr Geld abnehmen. Denken Sie daran, dass durch Rotakismus (der offizielle Name des Grats) noch niemand gestorben ist. Vaughn, die Menschen in Frankreich und Deutschland graben alle Umfragen. Na und? Fallen alle Haufen und sterben an Pathologien? Und wie viele Leute sprechen Englisch? Immerhin gibt es keinen klaren Buchstaben R. Also eine elende Ähnlichkeit. Sprich auch, jeder leidet an Hirnkrankheiten. Dummheit

Suchen Sie nach einem guten Spezialisten, der Ihnen wertvolle Tipps gibt, wie Sie Ihrem Kind beibringen können, den Buchstaben P zu sprechen, und keine Märchen zu erzählen.

Übrigens kann Grat von der Unterentwicklung des Zaumes herrühren. Wenn früher ein chirurgischer Eingriff erforderlich war, können jetzt drastische Maßnahmen vermieden werden. Es gibt viele Übungen, die es Ihnen ermöglichen, ein Zaumzeug schmerzlos zu dehnen und zu entwickeln.

Wussten Sie schon? Es stellt sich heraus, dass die schwerwiegendste Form des Rotakismus die Kehlkopfvariante (oder Hals) ist. In diesem Fall ist es für Eltern sehr schwierig, einem Kind beizubringen, den Buchstaben P richtig zu sprechen. Auf die Hilfe eines Logopäden kann es definitiv nicht verzichten. Weil es keine Korrektur der Sprache ist, sondern eine Umschulung.

Zwingen Sie den Nachwuchs nicht dazu, Sprachtherapieübungen zu erzwingen. Wählen Sie eine Zeit, zu der das Baby:

  • gut geschlafen
  • gefüttert
  • gesund
  • ausgeruht
  • gut gelaunt

Verwenden Sie unbedingt die Elemente des Spiels, um das Kind zu interessieren. Halten Sie Ihre Amtssprache trocken. Sie können mit einem Kind herumtollen, aber nur aufgrund der empfohlenen Aktivitäten. Und überfordern Sie das Kind nicht. Paare einmal täglich für 20-25 Minuten sind mehr als genug, damit das Baby keine Abneigung gegen das Lernen entwickelt.

Und mehr Abgesehen von den speziellen Übungen für den Buchstaben P dürfen Sie keine anderen Lektionen für das Training des gesamten Sprechapparates auslassen. Denn nur ein integrierter Ansatz hilft Ihnen, einen komplexen Brief zu überwinden.

Übungen für den Buchstaben P

Die meisten von ihnen sind so konzipiert, dass sie die Zungenspitze des Kindes entwickeln. Er ist für die korrekte Aussprache des Buchstabens R verantwortlich. Gleichzeitig sollten auch andere Sprachteilnehmer beschäftigt werden: die Lippen, die Oberfläche der Zunge, die Wangen.

Hier sind die häufigsten und effektivsten Übungen:

  1. Der Schlagzeuger Mund weit geöffnet, die Zungenspitze lehnt sich an der Basis der oberen Schneidezähne an. Wir sprechen schnell und oft den Buchstaben D aus. Gleichzeitig vibriert die Zungenspitze und es wird fast der Buchstabe R erhalten.
  2. Der Fahrer Der Mund ist weit geöffnet, die Zungenspitze ist zum oberen Himmel erhoben. Mit der Kraft einer scharfen Ausatmung von Luft durch die Zungenspitze. Es sollte so etwas wie eine taube TRRR machen.
  3. Der Künstler Das Maul ist weit geöffnet, die Zungenspitze ist wieder in den oberen Himmel gehoben. Wir fangen an, verschiedene Kritzeleien mit der Zunge am Himmel zu zeichnen. Es ist am besten, hin und her und links-rechts zu fahren.
  4. Pferd Das häufigste Klappern. Oder klicken Sie auf die Sprache. Erinnern Sie sich, wie sie es in der Kindheit gemacht haben, und zeigen Sie Ihrem Baby.

Stellen Sie sicher, dass das Kind seinen Unterkiefer während des Trainings nicht bewegt. Dies ist der häufigste Fehler. Zunächst kann das Baby das Training möglicherweise nicht durchführen. Verzweifle nicht, nach einer Weile wird alles perfekt sein. Und da ist gleich um die Ecke und der unglückliche Brief R.

Rat Vergewissern Sie sich, dass Sie dem Kind an einem Beispiel zeigen, wie Sie Ihre Zunge und Ihre Lippen platzieren und Luft blasen. In Worten ist es manchmal nicht klar, was getan werden muss. Und vergessen Sie nicht die Spielkomponente der Klassen.

Übungen zur Ausatmung

Solche Kurse sind ein unverzichtbares Merkmal der Artikulationsgymnastik. Denn ohne starke Ausatmung kann der Ton P nicht ausgeprägt werden (Vibration der Zungenspitze ist notwendig). Anstatt zu trainieren, kannst du übrigens Seifenblasen blasen. Oder rollen Sie einen leichten Ping-Pong-Ball über den Tisch. Oder versuchen Sie sogar, den Ballon mit einem Atemzug ohne Hände in der Luft zu halten. Vereinbaren Sie den Wettbewerb - wer bläst noch ein Blatt Papier auf den Tisch. Entwickeln Sie in einem Wort die Vorstellungskraft und die Ausatmungskraft Ihres Kindes.

Hier einige Übungen dazu:

  1. Ungezogen Wir strecken die Zunge aus, fangen sie schnell mehrmals mit den Lippen. Gleichzeitig atmen wir tief ein.
  2. Pendel Lächeln, leicht geöffneter Mund. Wir strecken die Zungenspitze aus und führen sie von einer Ecke der Lippen zur anderen. Gleichzeitig ausatmen.
  3. Moskito Den Mund leicht öffnen, die Zungenspitze ausstrecken. Sage den Buchstaben Z, schwer atmend. Jetzt verstecken wir die Zunge im Inneren. Sag noch einmal den langen Buchstaben Z und atme wieder aus.

Sprachtherapeuten empfehlen, dass Eltern zum Üben einen speziellen Spatel kaufen. Es ist sehr einfach zu bedienen. Während des Unterrichts ist es notwendig, das Werkzeug vorsichtig unter die Zunge des Kindes zu schieben und es nach links und rechts zu bewegen. Auf diese Weise entsteht eine zusätzliche Vibration an der Zungenspitze. Und manchmal wird es deutlich hörbarer Buchstabe R.

Rat Kaufen Sie Sprachtherapiespachtel für Kinder, nicht für Jugendliche oder Erwachsene. Sie haben eine genauere Form. Und sie riechen nach köstlichen Früchten, Süßigkeiten oder Schokolade.

Wertvolle Beratung

Manchmal geschieht dies: Die Eltern kommen zur Besinnung und beginnen, das Kind ohne Training und Gymnastik des Stimmapparates zu belästigen. Erfordert ganze Reime oder sogar Zungenbrecher. Das Kind hat Angst, zieht sich in sich zurück.

Was kann mit solchen Übungen erreicht werden, abgesehen von der Beleidigung des Babys? Nichts Erwärmen Sie Ihre Sprechmuskeln vor dem Training mit zusätzlichen Übungen. Und erst dann versuchen Sie einen komplexen Brief zu meistern.

Sprachtherapeuten sollten im Übrigen zunächst lernen, den Ton P separat auszusprechen. Dann müssen Sie lernen, lange zu knurren. Und erst danach kannst du zu den ganzen Wörtern, den Sätzen, gehen. Nun, wenn das Kind im Laufe der Zeit begann, den Buchstaben P in der Alltagssprache zuversichtlich zu sprechen, dann sollten Sie es nicht aufhalten. Ihr Baby war schlauer, als Sie dachten. Lass genug kichern.

Einige Großeltern wissen sehr gut, wie sie ihre Kollegen mit Sprachfehlern gejagt haben. Sie beginnen möglicherweise, den Enkel zu schikanieren, versprechen alle Opfer des Himmels und einen Boykott von anderen Kindern. Stoppen Sie solche Gespräche im Keim, so dass sie vergessen, Unsinn zu sagen. Verstehe das nicht gut? Erklären Sie etwas unhöflicher. Jetzt gibt es so viele Kinder mit der falschen Aussprache, dass die meisten Kollegen einfach nicht auf Sprachfehler achten. Und niemand hat lange über den Grat- oder Lisping-Klassenkameraden gelacht.

Passen Sie die Aussprache des Babys sorgfältig auf. Manchmal passiert es, dass das Baby den weichen Buchstaben P erfolgreich überwindet, aber der feste Brunnen kommt nicht. Zeigen Sie dem Nachwuchs in Ihrem eigenen Beispiel den richtigen Ton. Lass ihn in deinen Mund schauen, lass ihn sehen, wie er die Zunge und die Lippen hält. Jeder weiß, dass sich Kinder gerne nach Erwachsenen wiederholen. Nutze es für immer.

Es ist sehr praktisch, dies vor einem Spiegel zu tun. Sagen Sie Ihrem Kind beispielsweise, dass Sie heute Affen sind. Daher sollte Affe. Aber nicht nur so. Wie genau - sag es dem Logopäden. Auch im Internet finden Sie viele Übungen.

Setzen Sie sich täglich mit Ihrem Kind in Verbindung. Zu jeder beliebigen Zeit. Sie können sogar in der Küche kochen, aber nicht auf dem Fernseher schlüpfen, sondern mit dem Baby in Worten spielen. Verwenden Sie in Ihrer Rede oft die Wörter mit dem Buchstaben R. Und nicht nur während des Trainings. Sie können sich sogar vorstellen, mit einer kleinen Löwenfamilie, einem eingebildeten Feind zu brüllen oder sich gegenseitig zu betrügen. Denken Sie, dass es kaum Möglichkeiten gibt, Eltern zu lieben und fürsorglich zu machen?

Vergessen Sie nicht, das Kind für irgendeinen zu loben, selbst für den kleinsten Sieg über den hinterhältigen Buchstaben R. Vergleichen Sie das Kind niemals mit anderen Kindern. Er ist dein einziger und geliebtester.

Wie bringe ich einem Kind bei, den Buchstaben P zu sprechen? Denken Sie daran - dies ist keine Frage eines Tages. Zeigen Sie Ausdauer und Geduld. Nehmen Sie regelmäßig Kontakt mit dem Kind auf, aber nicht aufdringlich. Befolgen Sie die Empfehlungen von Logopäden. Und du wirst es schaffen. Bald wird der Sohn nicht schlechter als ein Tigerbaby knurren.

Wie man den Buchstaben "p" ausspricht: ein paar Übungen

Der Klang "p" gilt als das schwierigste für das Baby. Wenn sich das Kind normal entwickelt, wird es lernen, es innerhalb von fünf Jahren irgendwo auszusprechen. Wenn das Kind bis dahin nicht mehr in der Lage ist, damit fertig zu werden, sollten die Eltern es dem Zahnarzt zeigen. Die häufigste Ursache des Problems kann ein kurzes Zaumbein sein. Es reicht aus, um es etwas zu schneiden - und das Problem mit dem Buchstaben „p“ wird gelöst. Wenn das Trennen des Zaumes nicht hilft, können Sie den Sprachtherapeuten um Hilfe bitten. Ab einem Alter von 5 Jahren wird ein Zaumzeug empfohlen. Vor dieser Zeit können Sie versuchen, es mit Hilfe spezieller Übungen zu dehnen. Aber moderne Eltern, mit denen es ein so mächtiges Werkzeug wie das Internet gibt, werden nach dem Lesen dieses Artikels selbst verstehen, wie sie den Buchstaben "r" aussprechen. Zunächst müssen Sie Geduld haben.

Eine Technik für Kinder und Erwachsene. Wie man den Buchstaben "p" ausspricht

Es ist notwendig, das Kind auf einem Stuhl zu setzen, während der Rücken gerade sein soll, Beine, Arme und der ganze Körper frei und ohne Verspannungen. In den Händen des Kindes einen Spiegel zu geben, damit er sein Gesicht darin sehen kann. Und ein Erwachsener sollte gegenüber sein und das Kind sollte ihn sehen.

Wie man den Buchstaben "p" ausspricht. Wir lernen ausatmen, um die hyoiden Bänder zu strecken

Übung "Ausatmen lernen"

Schlagen Sie dem Kind vor, tief Luft zu holen und dann kräftig auszuatmen, wobei die Luft ausgeblasen wird, so dass die Lippen vibrieren. Sie können ihm anbieten, eine imaginäre brennende Kerze auszublasen. Wiederholen Sie die Übung zehn bis zwölf Mal.

Öffnen Sie Ihren Mund so weit wie möglich, strecken Sie Ihre Zunge heraus und drücken Sie sie fest an die oberen Zähne. In diesem Fall den Rücken nach vorne beugen. Halten Sie die Zunge einige Sekunden lang. Übung mehrmals wiederholen.

Drücken Sie das Ende der Zunge kräftig in den Himmel und versuchen Sie, sie zuerst langsam, dann schneller und schließlich sehr schnell zu klicken. Wiederholen Sie diese Übung 10 bis 12 Mal.

Wie man den Buchstaben "p" ausspricht. Mit einem Luftstrahl die Zunge schütteln lernen

Übung "Chase the Moskito"

Zungenspitze herausstrecken und mit beiden Lippen drücken. Versuchen Sie, mit einem starken Luftstrom durch den Mund auszuatmen, wodurch die Zungenspitze zittert. In diesem Fall können Sie versuchen, einen Vokalbuchstaben auszusprechen. Die Übung muss mehrmals wiederholt werden.

Wie man den Buchstaben "p" ausspricht. Entwickeln Sie die Muskeln der Zungenspitze und deren Beweglichkeit

Übung "Beißen Sie die Zungenspitze"

Strecken Sie Ihre Lippen zu einem Lächeln und beißen Sie leicht Ihre Zunge. Übung etwa zehnmal wiederholen.

Mach den Mund auf. Setzen Sie die Zungenspitze auf die hervorstehenden Tuberkel der oberen Zähne und senken Sie sie durch Berühren der unteren Zähne schnell ab. Übung etwa 30 mal wiederholen.

Sagen Sie den Brief

Die letzte Übung hilft, die Koordination der Sprache beim Wechsel der oberen und unteren Position zu verbessern. Nachdem Sie diese Fähigkeiten beherrscht haben, können Sie versuchen, den Buchstaben "p" auszusprechen. Das Ende der Zunge muss mit Spannung in den Himmel gedrückt werden, und die Seitenteile - bis zu den oberen Seitenzähnen - und versuchen, den Buchstaben "p" auszusprechen. Wenn Sie fehlschlagen, versuchen Sie es erneut.

Wie lernt man, den Buchstaben "P" zu Hause auszusprechen?

Zuerst müssen Sie die Gründe herausfinden, aus denen Sie den Buchstaben p nicht aussprechen. Dies kann beispielsweise darauf zurückzuführen sein, dass Sie ein kurzes Frenulum der Zunge oder einen falschen Biss haben. Dann müssen Sie zuerst zum Zahnarzt gehen. Wenn dies in Ordnung ist, sollte mindestens eine Stunde täglich spezielle Übungen zur Entwicklung der Zungenmuskulatur gegeben werden:

Wenn die Zungenmuskeln darauf vorbereitet sind, müssen Sie versuchen, den Klang p zu setzen und ihn dann in Präpositionen und dann in Worten zu fixieren.

Tipp 1: Wie lernt man, den Buchstaben "p" selbst auszusprechen?

  • wie man p ausspricht
  • Wie lernt man, den Buchstaben p zu sprechen?

Tipp 4: Wie lernt man, den Ton auszusprechen?

Tipp 5: Wie lernt man, den Buchstaben p auszusprechen?

Wie man den Buchstaben "P" ausspricht

Das Denken von Kindern ist viel flexibler als in einem Erwachsenen. Deshalb ist es für ein Kind viel einfacher, einige Sprachfehler zu korrigieren. Schon im Laufe des Jahres sagt das Baby viele Buchstaben und Silben. Und für Eltern ist es wichtig, darauf zu achten, ob das Kind in den ersten Lebensjahren die Buchstaben nicht verwirrt oder Töne verschluckt. Es wird angenommen, dass für die Aussprache des schwierigsten Buchstaben der Buchstabe "P" ist. Für Eltern ist es wichtig zu wissen, dass manchmal die Unfähigkeit, bestimmte Laute auszusprechen, die individuellen Merkmale des Kindes sind.

Komplikationen bei der Aussprache einzelner Töne können durch die Form der Zunge, unzureichend starke Muskeln um den Mund oder ein kleines Zaumzeug verursacht werden. Das Problem der Aussprache des Buchstabens "P" kann durch falsche Positionierung der Zähne entstehen. In diesem Fall kann nur ein Zahnarzt helfen, indem eine spezielle Platte zur Korrektur zugewiesen wird. Und wenn Sie dieses Problem in Ihrer Jugend nicht lösen, wird es als Erwachsener viel schwieriger zu lösen sein. Um den Grat zu beseitigen, muss man den Grund verstehen und erst dann den Kampf beginnen. Sprachtherapeut kann Eltern dabei helfen, Sprachfehler ohne Operation zu beseitigen.

Die Unfähigkeit, den Buchstaben "P" auszusprechen, ist ein Problem, das sowohl in der Kindheit als auch im Erwachsenenalter große Unannehmlichkeiten mit sich bringt. Abgesehen von der Bildung von Komplexen vor dem Hintergrund eines Sprachfehlers können diese Personen später einige Berufe nicht beherrschen.

Sprachtherapeuten helfen Kindern, dieses Problem zu lösen, es ist jedoch für einen Erwachsenen viel schwieriger, einen Defekt zu beheben. Aufgrund der Tatsache, dass der Sprachapparat einer erwachsenen Person bereits an bestimmte Handlungen gewöhnt ist, wird die Umschulung wesentlich schwieriger. Es wird viel Mühe und Zeit kosten.

Um zu lernen, wie man den Buchstaben "P" ausspricht, braucht man:



  • Finden Sie ein paar Zungenbrecher, die den Buchstaben "P" trainieren. Hervorragende Beispiele sind Carl, der Korallen von einem Freund von Clara oder einem Griechen gestohlen hat, der ohne einen weiteren Gedanken seine Hand wegen Krebs in den Fluss senkte. Solche Muster werden dazu beitragen, den Gelenkapparat zu trainieren. Kein Wunder, dass sie oft zusammen mit kleinen Kindern unterrichtet werden. Für die Übung reichen 5 Zungenbrecher.
  • Vermeiden Sie keine Wörter, die den Buchstaben „P“ enthalten. Es ist notwendig, ihre Komplexe zu überwinden. Andernfalls wird das Problem zwar verschleiert, aber dadurch wird es nur noch schlimmer.
  • Es ist notwendig, tägliche Übungen vor einem Spiegel zu machen. Bei der Aussprache von Kombinationen wie "la" und "ta" ist es wichtig, sich die Positionen anzusehen, in denen sich Lippen und Zunge befinden. Lassen Sie keine Schluckgeräusche zu.

Übungen für den Buchstaben "P"



  1. Damit die Luft nach außen entweichen kann und nicht im Nacken verbleibt, muss man lächeln, die Zunge zum Himmel heben und die Luft herauslassen, wobei der Mund geöffnet wird.
  2. Um die Beweglichkeit der Zungenspitze zu verbessern, die beim Aussprechen des Buchstabens „P“ vibrieren sollte, müssen Sie lächeln, den Mund so weit wie möglich strecken und die Zunge loslassen, damit sie leicht zu beißen.
  3. Um das Zaumzeug zu dehnen, müssen Sie den Mund öffnen und versuchen, die Zunge abwechselnd zur Nasenspitze und dann zum Kinn zu führen.
  4. Um die Bänder zu strecken, müssen Sie den Klang eines Tons aussprechen.
  5. Wenn Sie die Zunge in der Mitte aus den Zähnen herausstrecken, müssen Sie versuchen, den Klang "Z" lange auszusprechen. Dann wiederholen Sie den gleichen Ton, drücken aber die Zunge in den Himmel.

Solche Empfehlungen sind für diejenigen nützlich, die lernen möchten, wie man den Buchstaben "P" unabhängig vom Alter ausspricht.

Lernen, den Buchstaben "P" auszusprechen - verschiedene Übungen

Die falsche Aussprache des Buchstabens „P“ wirkt bei Kindern süß und rührend, schmückt jedoch nicht immer einen Erwachsenen. Der Grund dafür, dass dieser Ton nicht gesprochen wird, kann eine falsche Artikulation oder physiologische Merkmale des Sprachtherapiegeräts sein.

Wenn die Angelegenheit nur in der falschen Aussprache-Technik liegt, ist es durchaus möglich, sie zu korrigieren. Um zu lernen, wie man den Buchstaben „P“ ausspricht, benötigt ein Erwachsener mehrere Wochen Zeit und regelmäßige Kurse - 2-3 mal täglich für 5-10 Minuten sowie Geduld.

Schnelle Artikelnavigation

Übungen für das Hyoidband

Oft ist es die geringe Elastizität des hyoiden Ligaments, die zu Diktionsfehlern führt. Erhöhen Sie die Sprachmobilität mit den folgenden Übungen:

  • Die Zungenspitze sollte versuchen, bis zur Nase zu reichen;
  • Drücken Sie die Zungenspitze fest an den Gaumen und halten Sie sie nahe den Zähnen so weit wie möglich an den Hals.
  • Öffne deinen Mund weit, strecke deine Zunge so weit wie möglich heraus und beuge die Zungenspitze nach oben;
  • Halten Sie die Zunge von links nach rechts über alle Zähne und zurück.
  • Um die Zunge in Form einer Schaufel zu falten und so weit wie möglich herauszuhalten.

Übungen für die Zungenspitze

Für die erfolgreiche Aussprache des Sounds "P" muss die Zungenspitze vibrieren. Um die rechten Muskeln zu aktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Beißen Sie leicht (aber merklich) die Zungenspitze;
  • Drücken Sie die Zunge an den Gaumen und klicken Sie dann oft und kräftig;
  • Drücken Sie die Zunge heraus, die an der Lippe herausragt, und atmen Sie einen Luftstrom aus, der eine Vibration erzeugt.
  • Öffnen Sie Ihren Mund weit und sprechen Sie mit Mühe oft die Töne von "D" und "T" aus.

Die korrekte Aussprache des Sounds "P"

Sobald die aufgelisteten Übungen beherrscht sind, können Sie den gewünschten Klang aussprechen:

  • Anfänglich wird der Sound "P" in derselben Position der Sprache wie die Sounds von "T" und "D" ausgesprochen, aber mit Vibration - Sie müssen die Zungenspitze an den Gaumen drücken und einen Atemluftstrom dorthin schicken (Sie können ihm helfen, mit seinem eigenen sauberen Finger oder Tee zu vibrieren.) Löffel);
  • Als die Vibration unabhängig erlangt wurde, war es an der Zeit, die Kombinationen auszusprechen: "trrrr", "drrrr";
  • Als Nächstes müssen Sie die Vokale miteinander verbinden und die Silben aussprechen: "tru", "tro", "tra", "tre", "dru", "draw", "dra" und "dre";
  • Dann müssen Sie Wörter sagen, die mit „tr“ und „dr“ beginnen (Freund, Vertrauen, Drama, Traktat usw.);
  • Die letzte Etappe ist das Training mit Hilfe spezieller Muster.

Alle diese Übungen sind wünschenswert vor einem Spiegel.

Zunächst wird der Sound eher wie ein Knurren eines schlecht funktionierenden Motors sein. Je öfter die Übungen gemacht werden, desto eher ähnelt der Buchstabe „P“ in der Sprache der Ankündigung der Sprecher. Sie können sich selbst überprüfen, indem Sie Zungenbrecher auf dem Recorder aufnehmen (sie befinden sich mittlerweile in fast jedem Mobiltelefon). Wenn Sie diese Dateien speichern, können Sie später Änderungen in der Aussprache nachverfolgen.

Wie kann man einem Kind beibringen, den Buchstaben p richtig zu sprechen?

Einer der häufigsten Gründe, sich einem Sprachtherapeuten zuzuwenden, ist der „schwierige“ Buchstabe R. Tatsächlich können viele Kinder von Kindesbeinen an nicht mit der Aussprache umgehen.

Wenn zuerst die vom Kind falsch ausgesprochenen Wörter bei den Eltern Zuneigung hervorrufen, beginnt diese Situation nach einer Weile am häufigsten zu stören.

Wie kann man einem Kind beibringen, den Buchstaben P zu sprechen, wenn es mit seiner Aussprache nicht fertig wird? In welchen Fällen kann ein Grat dem Alter des Kindes zugeordnet werden und in welchen Fällen benötigt er dringend die Hilfe eines Logopäden?

Um ein Problem zu lösen, ist es wichtig zu wissen, warum es entstanden ist.

Warum spricht das Kind nicht den Buchstaben P aus?

Wenn das Kind in der Sprache der Logopäden keine Buchstaben ausspricht, einschließlich des Buchstabens P, spricht man von Dyslalia. Dissallium zeichnet sich dadurch aus, dass in der Sprache des Kindes keine Geräusche mit vollständiger Hörfähigkeit und normaler Funktion des Sprachapparats selbst vorhanden sind.

Warum kann das passieren?

  1. Ein Kind hat möglicherweise ein falsches Vorbild. Zum Beispiel spricht jemand in seinem inneren Kreis falsch die Buche von R.
  2. Wenn die Familie gleichzeitig in zwei Sprachen gesprochen wird, kann das Kind einfach verwirrt werden, was die Aussprache der Laute erschwert.
  3. Dies kann die zufällige Auswahl der falschen Artikulation des Kindes sein.
  4. In der Familie achten sie einfach nicht auf die Abwesenheit des Tons P in der Rede des Kindes, er wird nicht korrigiert.
  5. Ein Kind kann durch häufige physiologische oder neurologische Erkrankungen geschwächt werden.
  6. Das phonemische Hören ist unterentwickelt, d. H. Es definiert den Ton in der Sprache anderer nicht eindeutig.

Wir werden uns darauf einigen, dass all diese - völlig entfernbaren - Ursachen vor dem Hintergrund der absolut korrekten Arbeit der physiologischen Komponente entstehen, das heißt, das Kind hat keinen Hör- und Artikulationsapparat.

Die Schwierigkeiten erwarten das Baby also von allen Seiten. Es gibt jedoch Kinder, die dieses Problem erfolgreich bestehen und den Buchstaben P klar und sauber aussprechen. Und was ist, wenn dieser Brief nicht gegeben wird?

Bis zu welchem ​​Alter wird Grat als Standardoption betrachtet?

Sprachtherapeuten geben selbst zu, dass „der Alarm erst ausgelöst werden sollte“, wenn das Kind 5 Jahre alt ist. Bis zu 5 Jahre hat er das volle rechtliche Recht, einige Buchstaben nicht auszusprechen.

Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass sich der Sprachapparat noch bis zu diesem Alter entwickelt und es Zeit braucht, um alle Schwierigkeiten zu bewältigen.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass sich die Eltern zurücklehnen sollten. Zu Hause können Sie mit dem Kind an der Stärkung der Zungenmuskulatur arbeiten, Übungen machen und den Sprechapparat vorbereiten, um diesen komplexen Brief auszusprechen.

Wie kann man zu Hause lernen, wie man den Buchstaben P ausspricht?

Die Eltern müssen für sich selbst verstehen, dass der hinterhältige Brief nicht ausgesprochen wird, weil die Muskeln der Uvula noch schwach sind und sich nicht korrekt verhalten können. Es wäre jedoch ein Fehler, das Kind zu zwingen, die Zungenbrecher und Gedichte mit dem Buchstaben P beharrlich zu wiederholen, bis sie es einfach nicht aussprechen konnten.

Hausaufgaben sollten ohne Sprachtherapeut ausgeführt werden.

  1. Bereiten Sie zuerst die Zunge mit speziellen Übungen vor.
  2. Dann lernen Sie, den Buchstaben P deutlich in Silben und für sich zu sprechen.
  3. Und erst dann das Problem beheben, Muster merken.

Kosten für die Sprache: Artikulationsübungen

Vergessen Sie beim Üben mit Ihrem Kind nicht, dass alle spielerisch ablaufen. Und der Punkt ist nicht nur, dass im Allgemeinen alle Aktivitäten eines Kindes in diesem Alter im Spiel stattfinden.

Was Ihnen so einfach erscheint, wird Ihrem Baby zunächst ziemlich unbehaglich sein. Die Muskeln der Zunge sind noch nicht bereit, sich so schnell zu bewegen. Einige Übungen werden ihm durch Kraft und Reifen gegeben. Nur mit Hilfe des Spiels und Belohnungen können Sie daher regelmäßig trainieren.

Pilz

Die Zunge muss am oberen Himmel „geklebt“ sein, als würde sie mit einem „Pferd“ klappern. Halten Sie sich in dieser Position etwa 10 Sekunden lang in Ruhe. 3-5 mal wiederholen.

Zähneputzen von innen

Die Zungenspitze hält mit einer Kraft in den Zähnen von innen - vom Zahnfleisch bis zur Zahnspitze. 5-8 mal wiederholen.

Maler

Lachen Sie in einem Lächeln leicht den Mund, heben Sie die Zunge hoch und bügeln Sie den Himmel sanft von den Zähnen zum Hals und Rücken. 8 mal wiederholen.

Akkordeon

Kleben Sie die Zunge an den oberen Gaumen, wie in der Übung Pilz, und senken Sie den Kiefer so weit wie möglich nach unten. Schließen Sie den Mund und öffnen Sie sich wieder. Die Zunge bleibt verklebt. 5-8 mal wiederholen.

Fußball

Die harte Spitze der Zunge ruht auf einer Wange und dann auf der anderen. Ein Erwachsener wehrt sich mit einem Finger, indem er auf den "Ball" auf seiner Wange klickt.

Zunge bürsten

Beißen Sie leicht auf die Zungenspitze und drücken Sie sie durch die Zähne hin und her. Mehrmals wiederholen.

All diese Übungen trainieren die Sprache schrittweise und bereiten sie darauf vor, den Buchstaben R auszusprechen.

Nachdem Sie sie beherrscht haben, können Sie mit dem Knurren beginnen. Auch hierfür gibt es spezielle Übungen.

Starten Sie den Motor

Er lächelte breit, öffnete den Mund, hob die Zunge nach oben und drückte die Alveolen mit den Worten "Melonen-Melonen-Melone". Zunächst läuft der Motor langsam und beschleunigt dann. Wir trainieren für 5-10 Sekunden.

Eine weitere Option - Starten Sie den Motor und sagen Sie "ddd". Bitten Sie das Kind nach einigen Sekunden, heftig zu blasen. Das heißt, der Ton "d" sollte bei einer starken Ausatmung ausgesprochen werden.

Gleichzeitig wird das Baby die Schwingung fühlen können, die noch nicht ausreicht, um den Klang von R auszusprechen.

Zauberstab

Sie benötigen einen gewöhnlichen medizinischen Spatel oder einen Teelöffel. Es gibt auch einen speziellen Sprachtherapiespatel, den Sie in einer Apotheke oder einem Online-Shop kaufen können. Viele ersetzen den Spatel jedoch erfolgreich mit einem Babyfinger.

Das Kind sollte das Geräusch von "LJ" sagen, indem es den Mund öffnet, und Sie bewegen die Zungenspitze schrittweise mit einem Spatel zum Gaumen hinauf. Bitten Sie das Kind, wie in der Übung oben zu sprechen und kräftig zu blasen, während Sie versuchen, den Spatel nach links und rechts zu bewegen, wodurch eine Vibration entsteht.

Hören Sie P solide

Alles ist wie in der vorherigen Übung, nur das Kind gibt den Ton "Zzza" aus. Hier sollten Sie und das Baby deutlich einen soliden R-Ton hören. Wenn Sie mehr über die Arbeit an diesem Sound erfahren, erfahren Sie im folgenden Video:

P weich

Um den leisen Ton P wie in den Wörtern „Reis“, „Rhythmus“ zu hören, muss das Kind über die Ausatmung „zzzi“ sprechen. Ihre Aufgabe ist es erneut, eine Schwingung mit einem Spachtel zu erzeugen.

Wenn Sie diese Aufgaben beherrschen, können Sie Ihr Kind bitten, Silben und einzelne Wörter zu wiederholen, die unseren "wichtigen" Buchstaben enthalten. Sie können sie selbst erfinden oder Sprachtherapie-Hilfsmittel erwerben.

Und nur wenn der Ton P bereits in der Sprache zu hören ist, müssen die Zungenbrecher gelernt werden. Diese Phase wird als Befestigung bezeichnet. Erinnern Sie sich trotzdem daran, dass jede Lektion mit dem Laden der Zunge beginnen sollte.

Patters für die Aussprache der Aussprache

Kinder lieben lustige Muster und Tricks. Sie können sich erneut auf die Handbücher beziehen und sie zusammen schreiben. Denken Sie daran, dass nur Ihre Unterstützung und Ihre gute Laune Ihrem Kind helfen, mit einer so schwierigen Aufgabe fertig zu werden.

Beispiele für Muster auf der Aussprache des Buchstaben P:

  • "Drei Trompeter blasen Rohre";
  • "Schiffe angeheftet, angeheftet und nicht hinausgeflogen";
  • "Kondrat hat eine kurze Jacke."

Nun, die Klassiker - über das Gras im Hof ​​und den Wald auf dem Gras oder die Geschichte von Grecu, der über den Fluss fuhr.

Nachfolgend werden komplexere Muster zum Aussprechen des Buchstabens P aufgeführt (zum Vergrößern auf das Bild klicken):

Diese Muster sind übrigens auch Erwachsenen nicht immer leicht zu geben. Sie können spielen - wer liefert sie schneller und sauberer.

Wann sollte ich Hilfe bei einem Logopäden suchen?

Leider kommt es auch vor, dass Sie sich sehr anstrengen, und das Ergebnis ist unerreichbar. In diesem Fall wäre es die richtige Entscheidung, einen Spezialisten zu kontaktieren.

Der Sprachtherapeut wird das Kind untersuchen, mit ihm und mit Ihnen sprechen und den Grund für die Probleme mit der Aussprache von Buchstaben herausfinden. Wir haben oben gesagt, dass es wichtig ist, physiologische Störungen auszuschließen, bei denen das Kind nicht richtig sprechen kann.

Vielleicht werden Sie zu einem anderen Spezialisten weitergeleitet - einem Neurologen, Kieferorthopäden oder Zahnarzt, der Ihrem Baby helfen wird, Grat zu überwinden. Und vielleicht benötigt das Baby eine Sprachtherapiemassage.

Darüber hinaus kann der Logopäde zeigen, wie die Übungen ausgeführt werden, und deren Umsetzung überwachen.

Es ist besser, die Situation nicht ungelöst zu lassen, da dies in der Zukunft Auswirkungen auf die Schulleistung des Kindes haben kann. Keine Panik. Zeigen Sie Ihrem Kind, dass Sie bereit sind, ihm zu helfen, und bringen Sie ihm bei, Schwierigkeiten zu überwinden.

Ihre Unterstützung und Bemühungen werden ihm in der Folge weit mehr als nur eine klare Formulierung geben. Selbstvertrauen und die Fähigkeit zu lernen und zu arbeiten - das bringen Sie Ihrem Kind bei.

Wie man den Buchstaben p Teenager ausspricht

Mein erster Beitrag und in der Tat meine ersten Schriften. Da es nicht so lange her ist, wurde es speziell registriert, um einen Autor im Thema Grat zu unterstützen, und versprach zu schreiben, wie ich es los wurde. Damals fing ich an zu schreiben, aber es stellte sich heraus, dass es nicht so einfach war und ich es vergessen habe. Nun hoffe ich, dass ich diese Aufgabe bewältigen kann.

Ich bin 27 Jahre alt. Im Februar dieses Jahres habe ich mich nur gefragt - hier sind die Leute, die R artikulieren, warum kann ich nicht lernen? Natürlich war die Idee, wie bei vielen Unternehmungen, ein wenig auf den Bierkopf. Das Wichtigste, was ich für mich tat, war, mir ein Ziel zu setzen, dies die ganze Woche zu tun. Und nicht zurückziehen und nicht aufhören. Für mich ist das einfacher als der Rest. Ich setze mich immer einem Plan für die Woche aus: Ich lese diese Woche Bücher, verbringe meine Zeit mit DotA, beschäftige mich mit kreativer Arbeit, einer anderen Sportart und so weiter. Und jetzt wiederhole ich noch einmal - einen Plan aufstellen und nicht zurückziehen! Dies ist sehr wichtig, sei es die Nummer eins.

Auf der Suche nach Informationen begann ich natürlich, durch Google zu scrollen. Er nahm 4 Videos und 5 Artikel zu diesem Thema mit. Ich arbeite in einem Lagerhaus und wir sind nur zu zweit. Partner die ganze Zeit Musik hören, so dass ich mich nicht störte. Bei der Arbeit habe ich das gemacht, wahrscheinlich 5-6 Stunden. Plus 30 Minuten vor der Arbeit und von der Arbeit nach Hause wurde auch beschäftigt (ich gehe). Es war nur Winter - er zog ein Tuch an und folterte seine Zunge und sagte "zu sich selbst", um Passanten nicht zu erschrecken. Also habe ich 14-15 Stunden am Tag gearbeitet: 6 bei der Arbeit - 1 Stunde unterwegs - 3 vor der Arbeit morgens und 5 nach der Arbeit vor dem Schlafengehen. Kurz gesagt, keine Minute verpasst. Artikel Nr. 2 - viel Übung.

Nachdem ich das Video durchgesehen hatte, begann ich mit den Grundlagen, nämlich die Sprache in die Position des Buchstabens D zu bringen und schnell dddddddddd zu sprechen. Aus dem Video wurde mir klar, dass der Ton P von der gleichen Position wie der Buchstabe D ausgesprochen wird, nur die Zungenspitze wird gegen den Himmel gedrückt und muss vibrieren. Vibrieren es weiß natürlich nicht, wie man überhaupt wortt. Deshalb lernen wir. Wir studieren lange. Foltern Sie einfach die Sprache ddddd so schnell wie möglich. Ich habe den ersten Tag damit verbracht. Am zweiten Tag begann ich mit dem Wechsel von dd-dd und versuchte, meine Zunge zu drücken und sie beim Ausatmen zum Vibrieren zu bringen. Die Aktion ist eher trostlos, schauen Sie sich Artikel 1 an. 15 Stunden Bewegung am ersten Tag und 15 Stunden am zweiten Tag. Am Ende des zweiten Tages, gegen Mitternacht, fühlte ich eine Art Schwingung. Sofort aufgenommenes Audio, ich habe zugehört und ja. Eine leichte, kaum wahrnehmbare Lösung, die schwer zu fassen war, war vorhanden. Die Freude war grenzenlos.))) Squeeze out Rr gelang es an diesem Abend noch zweimal, bevor die Sprache endlich müde wurde. Aber was ist passiert, gab mir große Kraft und Inspiration)

Ich habe jetzt anderthalb Stunden geschrieben. Ich habe verstanden, dass, wenn Sie alle Handlungen und Hindernisse beschreiben, auf die die Menschen stoßen werden, Sie einen sehr, sehr langen Beitrag erhalten werden =). Deshalb entschied ich mich, in Teilen zu schreiben.