Bubnovsky-Gymnastik für Anfänger: Wie wird gespielt, was gibt es?

Gymnastik Bubnovsky - Eine Reihe von Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke sowie zur Wiederherstellung der Reservekräfte des Körpers. Die Basis der Methode, MD SM Bubnovsky Kinesitherapie ist eine Synthese verschiedener Arten der Behandlung mit Hilfe von Bewegungen. Der Arzt nahm spezielle Übungen zur Bekämpfung von Hypodynamie und von ihm hervorgerufenen Krankheiten auf. Sergey Mikhailovich behandelt knöcherne und muskuläre Beschwerden mit einem einfachen Turner, zu dem auch Übungen beim MTB-Krafttrainer seiner eigenen Erfindung gehören.

Gymnastik Bubnovsky für Anfänger erfordert kein spezielles körperliches Training, daher ist es für Personen jeden Alters verfügbar. Diese Gymnastik wird zu therapeutischen und prophylaktischen Zwecken bei Osteochondrose, Zwischenwirbelhernie, Skoliose, Osteoporose, Arthrose, vielen anderen Pathologien des Bewegungsapparates und während der Rehabilitation nach einer Gelenkoperation oder Wirbelsäule eingesetzt. Darüber hinaus dürfen die Übungen während der Verschlimmerung der Pathologie zur Schmerzlinderung durchgeführt werden.

Vorteile gegenüber der klassischen Bewegungstherapie:

  • Zugänglichkeit für jede Person
  • Kombination von körperlicher Aktivität mit Atemgymnastik und Kryotherapie (Kältetherapie),
  • Stärkung des Muskelkorsetts.

Der Autor hat viele Techniken entwickelt, von denen jede für eine bestimmte Altersgruppe entwickelt wurde. Es gibt eine Reihe von Übungen für Säuglinge, Jugendliche, Schwangere und ältere Menschen. Es gibt Komplexe für diejenigen, die nicht nur an Gelenkerkrankungen leiden, sondern auch Anomalien der inneren Organe. Und für die Behandlung jeder Krankheit gibt es ein eigenes Programm.

Die wichtigsten Arten von Gymnastik sind adaptiv und artikulär.

Gymnastik Bubnovsky - eine wirksame Alternative zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates ohne Medikamente, orthopädische Hilfsmittel, Physiotherapie und andere traditionelle Therapiemethoden. Einfache Übungen mit komplexer Wirkung auf den ganzen Körper zu heilen, heilt ihn.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die wichtigsten Arten von Gymnastik, allgemeine Übungen für den ganzen Körper, die Regeln für deren Durchführung, Kontraindikationen für Gymnastik Bubnovsky.

Die zwei Hauptarten der Gymnastik Bubnovsky

1. Adaptive Gymnastik

Das System der adaptiven Übungen für Anfänger, die ihren Körper dehnen, sich allmählich an regelmäßige Belastungen gewöhnen und Schmerzen beseitigen müssen.

Diese Übungen werden am Simulator unter den Bedingungen der Behandlungseinheit durchgeführt. Wenn es jedoch nicht möglich ist, ins Fitnessstudio zu gehen oder ein Fitnessstudio zu kaufen, gibt es eine alternative Form der adaptiven Gymnastik, die Sie zu Hause selbst durchführen können.

2. Gemeinsame Gymnastik

In der zweiten Stufe wird Gelenkgymnastik eingesetzt, wenn der Körper des Patienten für intensivere und komplexere Belastungen bereit ist. Die Übungen dieser Einheit zielen darauf ab, die Beweglichkeit aller Gelenkelemente, einschließlich der Wirbelsäule, zu erhöhen.

Im Fitnessstudio wird der Arzt oder seine Assistenten für jeden Patienten ein individuelles Programm auswählen, das seinem Alter, seiner körperlichen Verfassung und der Pathologie, die er beseitigen möchte, entspricht. Einfache Übungen für Anfänger ohne den Simulator zu Hause.

Analyse von 9 einfachen Übungen von Bubnovsky

Als nächstes werde ich die 9 üblichen Übungen von Bubnovsky für die Wirbelsäule und Gelenke untersuchen, die zu Hause ausgeführt werden. Die Übungen sind von mir (dem Autor des Artikels) zur besseren Lesbarkeit nummeriert.

Übung 1

(Wenn die Tabelle nicht vollständig sichtbar ist - nach rechts scrollen)

Bubnovskys Gymnastik für Anfänger - eine Technik, Übungen

Der moderne Rhythmus des Lebens lässt einen Menschen viel bewegen, einen aktiven Lebensstil führen. Unnormalisierte Belastungen der Wirbelsäule und der Gelenke führen sehr oft zu Schmerzen im Rücken, in den Armen und in den Beinen. Schmerzursachen können alles sein: Erkrankungen der Wirbelsäule, Gelenke, nur Muskelkrämpfe oder Neuralgien.

Es ist nicht immer notwendig, auf medizinische Behandlung zurückzugreifen. Oft hilft bei solchen Problemen die Physiotherapie, eine Reihe von Übungen, die von erfahrenen Fachleuten entwickelt und getestet wurden. Die Technik von Dr. S.M. Bubnovsky Gymnastik Bubnovsky für Anfänger hilft bei der Linderung von unangenehmen Symptomen in den Gelenken und im Rücken, verhindert das Einklemmen und Löschen der Bandscheiben, verbessert die Durchblutung der Muskeln und des Gewebes und macht die Gelenke beweglicher.

Der Fokus der Gymnastik Bubnovsky

Wichtig zu wissen! Die Ärzte stehen unter Schock: „Es gibt ein wirksames und erschwingliches Mittel gegen Gelenkschmerzen.“ Lesen Sie mehr.

Sergei Bubnovsky hat eine spezielle medizinische Gymnastik für die Wirbelsäule und die Gelenke für Anfänger entwickelt, die mehrere Vorteile gegenüber anderen bietet.

Diese Gymnastik für Anfänger zielt auf Folgendes ab:

  1. Verbesserung der Gelenke und der Wirbelsäule.
  2. Schmerzbehandlung durch nicht operative und nicht medikamentöse Methoden.
  3. Verbesserung der Blutversorgung des Gewebes und Anreicherung dieser mit Sauerstoff.
  4. Erhöhte motorische Aktivität der Gelenke und des Rückens.

Adaptive Gymnastik für Anfänger, die von Sergei Mikhailovich Bubnovsky entwickelt wurde, berücksichtigt alle Funktionen. Die Übungen können unabhängig von Geschlecht, Alter und Fitnessgrad durchgeführt werden.

Gymnastik

Die Durchführung von Methoden für Anfänger nach Bubnovsky bringt Erfolg, vorausgesetzt, dass die Komponenten des Turnens beachtet werden.

Die Komponentengymnastik für Anfänger hat drei Punkte:

  • Richtige Atmung;
  • Richtige Ernährung, Trinkwasser in großen Mengen;
  • Wasseranwendungen.

Selbst "vernachlässigte" Gelenkprobleme können zu Hause geheilt werden! Vergessen Sie nicht, es einmal am Tag zu schmieren.

Dies bedeutet, dass die Person, die sie ausführt, beim Turnen ruhig und tief durchatmen muss, während des Trainings mindestens eineinhalb Liter Wasser trinken muss und salzhaltige Nahrungsmittel, die viel Fett und „schnelle“ Kohlenhydrate enthalten, (Weißbrot, Eiscreme usw.) entfernen muss. Süßigkeiten), geräuchertes Fleisch.

Nach dem Aufladen müssen Sie eine kühle Dusche nehmen und mit einem Handtuch reiben.

Bubnovsky-Übungen

Alle Übungen von Dr. Bubnovsky zielen darauf ab, alle Teile der Wirbelsäule und große Gelenke zu aktivieren.

Adaptive Gymnastik umfasst maximal alle Muskelgruppen, dehnt und entspannt sie allmählich. Die Bubnovsky-Technik hat den gesamten Komplex von Übungen in spezifische Blöcke unterteilt, von denen jeder maximal auf eine separate Gruppe von Wirbeln, Muskeln oder Gelenken gerichtet ist.

  1. Den Komplex beginnen Sie am besten mit der Wirbelsäule. Dafür müssen Sie auf allen Vieren stehen und Ihre Handflächen auf den Boden lehnen. Während Sie einatmen (tief und ruhig atmen), beugen Sie den unteren Rücken, halten Sie den Atem an und entspannen Sie sich beim Ausatmen. Wiederholen Sie die Übung nach 10 Sekunden.
  2. Auf allen vieren stehen, so viel wie möglich entspannen, hinken und den Kopf nach unten beugen.
  3. Setzen Sie sich auf die Fersen, setzen Sie sich auf das rechte Bein, bewegen Sie das linke Bein zurück, strecken Sie Ihre Muskeln mit leichten Federbewegungen, ändern Sie nach einer Weile die Beine und wiederholen Sie die Übungen am anderen Bein.
  4. Setzen Sie die dritte Übung auf dieselbe Weise fort, ersetzen Sie jedoch die federnden Bewegungen, indem Sie den Brustbereich nach vorne ziehen.
  5. Hocke, Handflächen auf dem Boden, in dieser Position auf der Handfläche den Körper nach vorne absenken und den Rücken beugen.
  6. Legen Sie sich auf den Bauch und legen Sie die Hände auf das Gesäß. Heben Sie mit einem Atemzug das linke Bein an und halten Sie es so hoch wie möglich. Ausatmen, niedriger. Machen Sie dasselbe mit Ihrem rechten Fuß.
  7. Legen Sie sich auf den Rücken, wickeln Sie die Arme unter das Gesäß. Versuchen Sie, ohne die Schultern vom Boden zu heben, das Kinn in die Brust zu legen, auszuatmen, zu entspannen und dann die Übung zu wiederholen.
  8. Rollen Sie sich auf die Seite, Knie zusammengebracht, einatmen, bis zum Bauch hochziehen, beim Ausatmen - tiefer.
  9. In der Position der Füße schulterbreit stehen Sie mit den Füßen auf einer leichten Anhebung und senken die Fersen. Mit federnden Bewegungen heben Sie die Füße auf und ab, bis Sie müde werden.

Fazit

So nahm die Gymnastik von Dr. Bubnovsky einen festen Platz unter den therapeutischen Übungen anderer Methodologen dieses Feldes ein. Seine Hauptvorteile sind Verfügbarkeit und einfache Implementierung. Der gymnastische Übungskomplex hat praktisch keine Kontraindikationen, Menschen jeden Alters, Geschlechtes, auch ohne spezielles körperliches Training, können Gymnastik machen.

Dieser Komplex erfordert Sorgfalt und die Einhaltung bestimmter Regeln, ansonsten sind alle Bemühungen umsonst. Die Atemtechnik, die in Verbindung mit der Gymnastik von Bubnovsky durchgeführt wird, hilft, das Blut mit Sauerstoff zu sättigen, unterstützt die Blutgefäße und verringert die Belastung des Herzens.

Für die Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule verwenden unsere Leser die Methode der schnellen und nichtoperativen Behandlung, die von führenden Rheumatologen Russlands empfohlen wird, die sich gegen pharmazeutische Chaos entschieden und ein Medikament präsentiert, das WIRKLICH BEHANDELT! Wir haben diese Technik kennengelernt und beschlossen, sie Ihrer Aufmerksamkeit anzubieten. Lesen Sie weiter

Heute, liebe Leser, teilen Sie Ihre Meinung zum heutigen Artikel in den Kommentaren.

Wie kann man Gelenkschmerzen vergessen?

  • Gelenkschmerzen begrenzen Ihre Bewegung und Ihr ganzes Leben...
  • Sie haben Angst vor Unbehagen, Knirschen und systematischen Schmerzen...
  • Vielleicht haben Sie eine Menge Drogen, Cremes und Salben ausprobiert...
  • Aber zu urteilen, dass Sie diese Zeilen lesen - sie haben Ihnen nicht viel geholfen...

Der Orthopäde Valentin Dikul behauptet jedoch, dass es ein wirklich wirksames Mittel gegen Gelenkschmerzen gibt! Lesen Sie mehr >>>

Möchten Sie die gleiche Behandlung erhalten, fragen Sie uns wie?

Bewegungstherapie für Bubnovsky für Anfänger

Hier erfahren Sie:

Patienten, die eine solche Krankheit wie die Osteochondrose kennen, wissen, wie wichtig es ist, einen guten Spezialisten zu finden, der individuell eine wirksame medikamentöse Behandlung, eine Physiotherapiekur und eine Bewegungstherapie auswählen wird. Wenn Sie den Zustand des Patienten lindern und zur Überwindung der Erkrankung beitragen, wird die Gymnastik Bubnovsky für Anfänger hilfreich sein, die auch zu Hause durchgeführt werden kann.

Enthält Turnen Bubnovsky

Die moderne Medizin steht nicht still, und heute sind viele moderne, effektivere und effizientere Methoden zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates geschaffen worden. Eine dieser Techniken ist Turnen Bubnovsky für Anfänger.

Der Autor dieser Technik ist der Schöpfer des Systems alternativer Neurologie und Orthopädie. Alle seine Bemühungen zielen darauf ab, nicht-traditionelle Gymnastikkomplexe zu schaffen, die Schutzreserven im Körper aktivieren und dadurch die Regeneration anregen können.

Der Aufprall auf den Körper wird mit Hilfe spezieller Übungen durchgeführt. S. M. Bubnovsky ist sich sicher, dass die meisten Krankheiten durch Bewegungstherapie behandelt werden können, dh durch spezielle Bewegungen, die eine schnellere Genesung ermöglichen. In einer solchen Situation hängt die Genesung des Patienten direkt von seinen Bemühungen ab.

Es ist notwendig, regelmäßig einige Regeln zu befolgen, damit die Bewegungstherapie wirksam ist:

  • tägliche Übung;
  • Überwachen Sie das richtige Atmen;
  • Führen Sie alle Bewegungen langsam und reibungslos aus.
  • Folgen Sie dem allgemeinen Wohlbefinden.

In der traditionellen Medizin wurde die Bubnosky-Gymnastik bei der Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates und der Muskeln zunehmend verschrieben. Die Liste der Krankheiten, die effektiv durch die Methode der Bewegungstherapie behandelt werden, ist jedoch viel länger. Krankheiten wie die ischämische Herzkrankheit, Asthma bronchiale, Adipositas und die venöse Erweiterung der Venen eignen sich hervorragend für die Behandlung mit dem Komplex der physiotherapeutischen Übungen nach Bubnovsky.

Der Autor der Technik hat viele Komplexe geschaffen, die für verschiedene Alterskategorien sowie für die körperliche Fitness des Patienten ausgelegt sind. Es gibt 3 Hauptarten von Gymnastik:

  • adaptiv - für Anfänger konzipiert;
  • mittleres Niveau - für geschulte Patienten
  • für körperlich geschulte Patienten - die schnell durchgeführt werden und mit komplexen gymnastischen Elementen gefüllt sind.

Der Autor teilt den gesamten Übungskomplex in drei Stufen auf:

  • Dynamik - der Patient führt grundlegende Übungen in einem bestimmten Tempo durch, stärkt einen bestimmten Teil des Körpers;
  • Stretching - Dehnungsübungen durchführen, wenn alle Muskeln bereits warm und bereit für eine solche Belastung sind;
  • Die Meditation ist die kürzeste (bis zu 5 Minuten), aber die angenehmste Phase im Komplex ist, wenn sich der Patient vollständig entspannt, meditiert und ruht.

Bewegungstherapie für Bubnovsky für die Wirbelsäule

Gymnastik für die Wirbelsäule nach Bubnovsky ist weich, effektiv und gerichtet. Wie von den Patienten festgestellt, verschwinden die Schmerzsymptome nach den ersten Sitzungen buchstäblich.

Wenn die Wirbelsäule betroffen ist, bietet dieses System die folgenden Übungen an:

  • beuge deinen Rücken wie eine Katze, stehe auf allen Vieren, beuge einen Bogen, atme im Rücken ein, beuge dich so tief wie möglich beim Ausatmen, mach 15 bis 20 Wiederholungen;
  • machen Sie die Biegungen, strecken Sie den Rücken, machen Sie sie in einer knienden Position, ziehen Sie den Körper mit den Händen auf dem Boden so weit wie möglich nach vorne, ohne sich im Lendenbereich zu beugen, die Wiederholungsrate beträgt das 20-fache;
  • Ziehen Sie die Rückenmuskulatur aus der Position heraus, kniend, drücken Sie die Hände auf den Boden, ziehen Sie abwechselnd ein Bein zurück, und setzen Sie sich mit dem Gesäß auf das Gesäß. Wiederholen Sie dies - 20 Mal;
  • Eine weitere wirksame Übung zum Dehnen der Rückenmuskulatur ist folgende: Stehend auf allen Vieren, beim Ausatmen, beuge deine Ellbogen und ziehe deinen Körper näher an den Boden, während du einatmest, ausrichtest und auf deinen Fersen sitzt und nur mit deinen Händen sitzt. Wiederholen Sie - 15-20 mal;
  • Um an der Lendengegend zu arbeiten, empfiehlt es sich, die Halbbrückenübung auszuführen, die auf dem Rücken liegend mit ausgestreckten Armen entlang des Körpers liegt. Beim Ausatmen das Becken so hoch wie möglich anheben und beim Einatmen in die Ausgangsposition zurückkehren.

Diese Übungen sollten sowohl zur Beseitigung der Krankheitssymptome als auch zur Verhinderung ihres Auftretens verwendet werden. Der Autor empfiehlt, nach dem Turnen unbedingt ein warmes Bad zu nehmen oder in das Badehaus zu gehen, damit sich die Muskeln entspannen und nach dem Training keine schmerzhaften Empfindungen verursachen.

Adaptive Gymnastik Bubnovsky für Anfänger

Wenn der Patient keine Erfahrung mit der Bubnovsky-Gymnastik für die Wirbelsäule hat, wird empfohlen, zunächst den adaptiven Verlauf der Bewegungstherapie für Anfänger desselben Autors zu beherrschen. Diese Gymnastik wird den Körper allmählich an die Notwendigkeit körperlicher Übungen gewöhnen, und die Knochen und Gelenke sind für die nachfolgende Behandlung bereit. Der folgende Komplex kann erfolgreich als Morgenübung verwendet werden.

Ungefähre komplexe adaptive Gymnastik Bubnovsky:

  • Der erste Schritt bei der Vorbereitung auf die Übung ist das richtige Atmen.
  • auf den Fersen sitzen, Atmung mit Brust, Bauch üben, lautes Ausatmen "PAF" lernen;
  • Atmen Sie den Bauch ein, ohne die Ausgangsposition zu ändern, und führen Sie die Arme nach den Seiten aus, um kreisförmige Bewegungen hin und her zu machen.
  • Ändern Sie Ihre Ausgangsposition vom Sitzen zum Liegen, stecken Sie die Hände in das Schloss und legen Sie es unter den Kopf, halten Sie die Beine gleichmäßig; heben Sie Ihre Beine beim Ausatmen nicht mit hohem Druck an, während Sie einatmen - kehren Sie in die Ausgangsposition zurück;
  • Die Ausgangsposition bleibt gleich. Beugen Sie die Beine an den Knien und legen Sie sie auf den Boden, während Sie das Becken anheben, beim Ausatmen, beim Einatmen anheben - senken Sie es.
  • Die Ausgangsposition ist die gleiche, beim Ausatmen die Beine an den Kniegelenken gebeugt, den Boden abheben und versuchen, sie mit den Ellbogen zu verbinden.
  • Liegen auf Ihrer Seite, ziehen Sie die Beine an den Knien abwechselnd an den Bauch, zuerst 20 Mal auf der linken Seite, dann 20 Mal auf der rechten Seite.

Der Autor hat erneut bewiesen, dass Bewegung die Grundlage eines gesunden und aktiven Lebens für Patienten jeden Alters ist. Die von ihm angebotenen Übungen sind recht einfach und können auch zu Hause durchgeführt werden.

Übungsshows und Bewertungen von Patienten, die auf diese Art von Gymnastik zurückgreifen, die Wirksamkeit der Übungen ist sehr hoch. Nach einer Woche regelmäßiger Übungen sind Schmerzen in den Gelenken oder im Rücken nachts praktisch nicht vorhanden und können sich bei körperlichen Aktivitäten nur leicht an sich selbst erinnern. Und nach einem Monat regelmäßigen Unterrichts vergisst der Patient sogar seine Diagnose.

Mit regelmäßigen Übungen für die Wirbelsäule konnten sich Patienten, die lange Zeit unter Schmerzen litten, die Einnahme von Schmerzmitteln, die einen Verband und entzündungshemmende Medikamente trugen, vollständig ablehnen. Der Körper selbst hat Schutzmechanismen aktiviert, die die Arbeit der betroffenen Gelenke wieder aufgenommen haben.

Dr. Bubnovsky Videoübungen für Anfänger

Adaptationsturnen, die von Dr. Bubnovsky Videoübungen für Anfänger vorgeschlagen wurden, werden dazu beitragen, die Reservekräfte des Körpers zu aktivieren und die Probleme des Bewegungsapparates zu bewältigen.

Dr. Bubnovsky hat eine einzigartige Methode zur Behandlung von Muskel- und Knochenpathologien entwickelt, die als Kinesitherapie bezeichnet wird und Bewegungstherapie beinhaltet.

Das Hauptmerkmal dieser Methode ist, dass der Bewegungsapparat nicht mit medizinischen Salben, Pillen und Korsetts medizinisch oder physiologisch behandelt wird.

Der Genesungsprozess wird vollständig vom Patienten selbst kontrolliert, wobei bestimmte Übungen ausgeführt werden und die innere Kraft des Körpers genutzt wird. Vor der Anwendung des Kurses sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Natürlich haben die Bubnovsky-Übungen für Anfänger neben der allgemeinen Variante viele individuelle Varianten. Sie können die Expander Bubnovsky verwenden.

Hinweis

Durch Klicken auf den Link können Sie die am besten geeigneten Expander verschiedener Typen auswählen - Klebeband, Schlauchreifen in Form von "Schmetterling" und "Acht", um sowohl Hände als auch Füße zu trainieren.

Die gemeinsame Gymnastik von Dr. Bubnovsky hat bereits vielen Menschen geholfen - das Video hilft, das Prinzip zu verstehen und einfache Übungen zu meistern.

Sergey Bubnovsky: Video für Anfänger

Dank dieser Übungen können Sie in kurzer Zeit fast alle Gelenk- und Muskelerkrankungen beseitigen. Die Hauptsache ist, sie entsprechend den Anweisungen des Arztes richtig auszuführen und fleißig und geduldig zu sein. Die Gymnastik von Dr. Bubnovsky ist für jeden zugänglich und hat viele Patienten vor chirurgischen Eingriffen an der Wirbelsäule bewahrt. Siehe den Artikel "Übungen zur zervikalen Osteochondrose".

Lassen Sie uns im Detail betrachten, was Dr. Bubnovsky Übungen für Anfänger anbietet:

  • Die Übung zielt auf Entspannung und Schlaffheit ab. Ausgangsposition - kniend und legt die Handflächen auf den Boden. Beugen Sie den Rücken sanft, ohne plötzliche Bewegungen beim Ausatmen, bücken Sie das Einatmen. Führen Sie 20 Wiederholungen auf einmal durch.
  • Dehnen Sie die Muskeln. Die Ausgangsposition ist dieselbe wie in der ersten Übung. Versuchen Sie dann, das rechte Bein so weit wie möglich nach hinten zu strecken, und setzen Sie sich auf das linke. Führe 20 Mal für jedes Bein aus.
  • Dehnen der Rückenmuskulatur. Knie nieder und lege deine Handflächen auf den Boden, beuge deine Arme an den Ellbogen und bringe deinen Körper beim Ausatmen auf den Boden, dann wieder beim Ausatmen, strecke deine Arme und sitze auf deinen Fersen. Führen Sie 5-6 Wiederholungen aus.
  • Pisten Knie nieder und lehne deine Handflächen auf den Boden, ziehe den Körper nach vorne, versuche, den unteren Rücken nicht zu beugen und das Gleichgewicht zu halten.
  • Halbbrücke Auf dem Rücken liegend strecken Sie die Arme entlang des Körpers. Heben Sie das Becken an, während Sie ausatmen, senken und entspannen. Führen Sie 20 Wiederholungen auf einmal durch.

Dies sind grundlegende Übungen, die dazu beitragen, Rückenschmerzen deutlich zu reduzieren, und sie sind auch hervorragend in der Prävention. Zusätzlich wird für Anfänger die adaptive Gymnastik empfohlen, die die Wirbelsäule anpasst und auf die anstehenden Belastungen vorbereitet.

Adaptive Gymnastik Bubnovsky für Anfänger

Übung 1. Sitzen Sie auf den Fersen und versuchen Sie sich zu entspannen. Heben Sie dann beim Einatmen die kreisenden Bewegungen mit Ihren Händen an. 20 mal wiederholen.

Übung 2. Legen Sie die Hände auf den Rücken, legen Sie die Hände hinter den Kopf und beugen Sie die Knie. Versuchen Sie beim Ausatmen, Ihr Becken zu heben und Ihre Knie damit zu verbinden. Müssen 20 Wiederholungen durchführen.

Übung 3. Auf den Rücken legen, leicht mit den Handflächen auf den Bauch drücken und den Klang durch die engen Lippen „pff“ machen. Führen Sie in einem Ansatz 20 Wiederholungen durch.

Übung 4. Startposition wie in Übung 2 - Versuchen Sie beim Ausatmen den Boden zu verlassen, atmen Sie erneut ein, um in die Bauchlage zurückzukehren. 20 mal wiederholen.

Übung 5. Legen Sie sich auf den Rücken, machen Sie eine Ausatemgruppe und heben Sie den Körper an. Versuchen Sie auch, Ihre Beine anzuheben und Ihre Knie und Ellbogen zu schließen. 20 mal machen.

Übung 6. Legen Sie sich auf Ihre rechte Seite, legen Sie Ihren Unterarm unter sich und ziehen Sie die Knie bis zur Brust. Auf jeder Seite 20 Mal wiederholen.

Bubnovsky - Video für Anfänger

Dr. Bubnovsky entwickelte ein Übungssystem für verschiedene Personen, sowohl für ältere Menschen als auch für Säuglinge. Gymnastik für Anfänger beinhaltet folgende Grundübungen.

Dank regelmäßiger Bewegung werden die Muskeln elastischer, die Beweglichkeit der Wirbelsäule verbessert und alle Körperfunktionen werden wiederhergestellt. Übungen in Bubnovosky wirken sich zudem positiv auf den psychoemotionalen Zustand aus. Alle Übungen für Anfänger werden nicht mehr als 10 Wiederholungen ausgeführt.

Auf dem Rücken liegende Übungen: Beine strecken und an Ellbogen lehnen

  1. Schwingen Sie Ihre Beine weit.
  2. Ziehen Sie Ihre Knie an der Brust an.
  3. Heben und senken Sie den Rumpf, während Sie die Beine nicht anheben.
  4. Beugen Sie die Knie und berühren Sie den Ellbogen bis zum gegenüberliegenden Knie.
  5. Greifen Sie mit ausgestreckten Armen bis zu den gebeugten Knien und reißen nur die Schulterblätter vom Boden ab.

Kniende Übungen: Arme und Rücken gerade

  1. Schwingen Sie Ihre Beine an den Knien.
  2. Bringe dein Knie zur Brust.
  3. Schließen Sie das Knie bis zur Schulter, kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück und schwenken Sie den Fuß zur Seite.
  4. Strecken Sie Ihr Bein und heben Sie es parallel zum Boden an.

Übungen auf einer Seite liegend: Beine und Körper in einer Linie gestreckt, der Arm dient als Unterstützung

  1. Breiter Schwenkfuß zur Seite.
  2. Spreizen Sie das obere Bein mit der Ferse nach oben, beugen Sie es am Knie, kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück und schwingen Sie es nach oben.
  3. Bewegen Sie Ihr Knie so weit wie möglich vor und zurück.
  4. Das Knie bewegt sich vorwärts, der Fuß wird gleichzeitig in die entgegengesetzte Richtung abgelenkt.
  5. Ziehen Sie das Knie an die Schulter, gehen Sie zurück.
  6. Verbinden Sie den Ellbogen mit dem gegenüberliegenden Knie und spreizen Sie ihn dann so weit wie möglich.

Übungen auf dem Bauch: Strecken Sie den Körper in einer geraden Linie und stützen Sie sich auf die Ellbogen

  1. Hände und Beine spreizen sich weiter als die Schultern, wodurch der Oberkörper angehoben wird.
  2. Schließen Sie das Knie bis zum Ellbogen, kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück und strecken Sie das Bein aus.
  3. "Schere" Füße mit einer kleinen Amplitude der Bewegungen.
  4. Schwinge deinen Fuß nach oben, rolle auf deine Seite und mache den gleichen Schwung.


Gymnastik, die von Dr. Bubnovsky Videoübungen für Anfänger entwickelt wurde, hilft, Schmerzen zu lindern und die betroffenen Bereiche der Wirbelsäule zu aktivieren. Befolgen Sie alle Empfehlungen und Anweisungen, und Sie werden eine schnelle Verbesserung ihres Zustands spüren.

Adaptive und Gelenkgymnastik Bubnovsky - Video für Anfänger

Training Video adaptive Gymnastik Bubnovsky für Anfänger wird von Jahr zu Jahr beliebter.

Die Bedeutung des Sports für die Erhaltung der Gesundheit ruft bei den meisten Menschen keine Zweifel hervor.

Dieser Sport kann jedoch in die richtige Richtung geschickt werden, um die Effektivität des Trainings zu erhöhen.

Bei Erkrankungen des Bewegungsapparates erzielt die Gymnastik von Bubnovsky positive Ergebnisse, die als prophylaktische oder therapeutische Methode eingesetzt werden können.

Nach speziellen Übungen erhöhen die Patienten die Durchblutung, verbessern die Beweglichkeit der Gelenke und die unangenehmen Symptome lassen nach.

Ziel der Gymnastik

Bubnovsky-Übungen wurden entwickelt für:

  • Verbesserung der Wirbelsäule und der Gelenke.
  • Schmerzlinderung ohne Drogen und Operation.
  • Verbessern Sie die Blutzirkulation und die Sauerstoffsättigung des Gewebes.
  • Erhöhen Sie die Funktionalität der Gelenke und ihre Beweglichkeit.

Die Übungen nach der Methode von Dr. Sergey Bubnovsky sind für alle Patienten geeignet, unabhängig von Alter, Geschlecht und Fitnessgrad.

Methodik

Gute Ergebnisse können nur erzielt werden, wenn die 3 Grundregeln der Methode beachtet werden:

  1. Es ist notwendig, richtig zu atmen. Das Atmen sollte ruhig und tief sein, damit der Sauerstoff in ausreichender Menge zu allen Körperzellen transportiert wird.
  2. Eine Person muss viel trinken und trinken. Mahlzeiten schließen Lebensmittel aus, die viel Kohlenhydrate, Salz und Fett enthalten. Sie müssen mindestens einen Liter reines Wasser trinken.
  3. Erforderliche Wasseranwendungen. Sie beenden die gymnastischen Übungen.
    Als Wasseranwendungen werden in der Regel kühle Duschen und Reiben mit einem Handtuch verwendet.

Adaptive Gymnastikübungen auf Video

An den Bewegungen der adaptiven Gymnastik sind alle Teile der Wirbelsäule und große Gelenke beteiligt. Darüber hinaus nehmen alle Muskelgruppen an Bubnovsky-Übungen teil, die sich allmählich dehnen und entspannen.

Nachfolgend einige Beispiele für Übungen:

  • Auf allen vieren stehend beugt der Patient den unteren Rücken ein, beim Ausatmen - entspannt sich. Sie müssen sich so viel wie möglich entspannen, wenn Sie den Kopf nach unten bewegen. Die Übung wird alle 10 Sekunden wiederholt. Es ist ideal für den Start eines Gymnastikkomplexes.
  • In der Hocke geht das linke Bein zurück. In dieser Position müssen Federbewegungen den Muskel sanft strecken. Danach auf dem anderen Bein wiederholen.
  • Auf dem Bauch liegend sollten die Hände auf das Gesäß gelegt werden. Beim Einatmen erhebt sich das linke Bein und muss so hoch wie möglich gehalten werden. Während Sie ausatmen, geht der Fuß nach unten. Nach mehreren Ansätzen sollte die Übung am anderen Bein durchgeführt werden.
  • Der Patient sollte sich auf den Rücken legen und die Hände unter das Gesäß legen. Ein Kinn sollte versuchen, sich gegen die Brust zu legen, während der Ofen nicht vom Boden kommen sollte. Diese Übung dehnt die Halswirbelsäule gut aus.
  • Auf der Seite liegend, beim Einatmen, werden die Knie bis zum Bauch hochgezogen, beim Ausatmen - sie fallen zurück.

Wenn Sie die Übungen nicht verstehen oder mehr verschiedene Bewegungen lernen möchten, können Sie sich auf YouTube Videos online anschauen, in denen die Patienten die Richtigkeit der Gymnastik demonstrieren.

Für Anfänger werden mehrere Hilfsübungen empfohlen, mit denen Sie sich an weitere Belastungen gewöhnen können:

  • Setzen Sie sich auf den Boden und berühren Sie die Absätze der Absätze. Heben Sie sich beim Einatmen an und drehen Sie mit den Händen kreisförmig. Beim Ausatmen - runtergehen. Wiederholen Sie die Übung 20 Mal.
  • Beugen Sie sich auf dem Rücken, beugen Sie die Knie und legen Sie die Hände hinter den Kopf. Beim Ausatmen heben Sie sich an, senken Sie sich beim Einatmen zurück. Mach 20 Wiederholungen. Heben Sie dann beim Ausatmen das Becken an, während Sie einatmen - senken Sie es. 20 mal wiederholen.
  • Legen Sie Ihre Hände auf den Bauch und drücken Sie Ihre Lippen fest zusammen. Beim Ausatmen den Ton "pf" aussprechen. 20 mal wiederholen.

Der Patient führt regelmäßig adaptive Gymnastik durch und lehrt seinen Körper nach und nach, richtig zu arbeiten und Ausdauer zu haben. Übungen helfen, die Durchblutung zu erhöhen, Gewebe mit Sauerstoff zu sättigen und Entzündungsprozesse zu reduzieren.

Durch mäßiges Training werden die Muskeln stärker, was sich positiv auf den Muskelrahmen auswirkt und die Wirbelsäule unterstützt.

Nach einigen Monaten, in denen Gelenkgymnastik mit Atemwegserkrankungen kombiniert wurde und die richtige Ernährung eingehalten wurde, kann der Patient das klinische Ergebnis und die Verbesserung seines Wohlbefindens feststellen.

Wie nützlich ist Gelenkgymnastik?

Die angepasste Gymnastik nach der Methode von Sergei Bubnovsky erlebte viele Patienten. Bewertungen solcher Übungen und weitere Ergebnisse sind überwiegend positiv.

Viele Orthopäden empfehlen ihren Patienten, Gruppenunterricht in adaptiver Gymnastik zu besuchen oder es selbst zu Hause zu machen.

Der Vorteil von Dr. Bubnovsky ist die Einfachheit der Übungen und die Möglichkeit, sie überall auszuführen.

Sie müssen wissen, dass die Methode keine Kontraindikationen hat. Dies ist sehr wichtig für ältere Patienten, die nur eine begrenzte Auswahl an Medikamenten und anderen Medikamenten zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates haben.

Die Übungen selbst stehen jedem zur Verfügung und richten sich an Patienten ohne spezielles körperliches Training.

Die Vorteile von Gymnastik werden jedoch nur dann spürbar, wenn der Patient die Übungen richtig durchgeführt hat und auch auf seine Atmung und Ernährung achtet.

Nur die kombinierte Wirkung dieser Faktoren wird dazu beitragen, das Blut mit Sauerstoff zu sättigen, die Blutgefäße zu stärken und die Herzbelastung zu reduzieren.

Gegenanzeigen zur Gymnastik Bubnovsky

Der Vorteil der Technik ist, dass sie praktisch keine Kontraindikationen hat. Alle Übungen und Empfehlungen enthalten weder kritisch noch schwer die Anforderungen zu erfüllen.

Ein Merkmal der adaptiven Gymnastik Bubnovsky ist auch die Tatsache, dass das Behandlungsschema für jeden Patienten individuell erstellt wird.

Nach der Untersuchung des Bewegungsapparates und der Untersuchung des Lebensstils gibt der Arzt dem Patienten Empfehlungen für seine weiteren Aktivitäten.

Die Ausnahme sind in der Regel akute Krankheitsformen, die mit starken Schmerzen einhergehen. In diesem Fall ist es notwendig, die Verschlimmerung mit der traditionellen medizinischen Behandlung zu beenden und dann mit einer minimalen Belastung mit der adaptiven Gymnastik zu beginnen.

Wie macht man Bubnovsky zu Hause Turnen?

Gymnastik Bubnovsky gibt denen Hoffnung, die an Wirbelsäule und Gelenken leiden. Die neue Technik ermöglicht es Ihnen, wieder gesund zu werden und Schmerzen zu beseitigen. Die Grundlage dieser Technik sind Bewegungen.

Was empfiehlt Dr. Bubnovsky?

Dr. Bubnovsky fördert die Heilkraft der Bewegung. Nur durch Bewegung können die inneren Kräfte des Körpers geweckt und die Krankheit beseitigt werden.

Sergej Michailowitsch Bubnowski glaubt, dass Ruhe und mangelnde Anstrengung, die von anderen Ärzten empfohlen werden, nur die Genesung stören.

Er schlägt den Einsatz von Energiesimulatoren vor, um den Patienten von Ödemen zu befreien. Es ist in vielen Fällen eine Schwellung, die das Auftreten von Schmerzen verursacht. Die Lasten regulieren auch die Blutversorgung im erkrankten Organ.

Warum ist es nötig, dieses Fitnessstudio

Die von Bubnovsky empfohlene Behandlung kann den Körper ohne Medikamente und Operationen heilen.

Sergei Michailowitsch entwickelte die beschriebene Methode aus eigener Erfahrung. Nach dem Unfall war er zur Invalidität verurteilt, versöhnte sich nicht und erholte sich. Nun gibt der Arzt den Menschen sein Gesundheitsgeheimnis.

Aus diesem Grund kann die therapeutische Gymnastik Bubnovsky sowohl zur Behandlung als auch zur Prophylaxe eingesetzt werden, um Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke zu verhindern.

Die von Bubnovsky empfohlenen Übungen dienen mehreren Zwecken:

  • Stärkung und Entwicklung der Rückenmuskulatur;
  • Verbesserung der Funktion des Herzens und der Blutgefäße, Senkung des Blutdrucks;
  • Entlastung von Wirbelsäule und Gelenken;
  • Die Einrichtung des Blutkreislaufs in erkrankten Organen.

Wie fange ich an?

Wenn Sie eine therapeutische Gymnastik benötigen, dies aber lieber zu Hause tun, wird die adaptive Gymnastik zuerst für Sie funktionieren. Es hilft, sich an neue Lasten zu gewöhnen. Sie sollten jedoch morgens nicht aus dem Bett springen, um mit den Übungen zu beginnen. Dr. Bubnovsky empfiehlt, nicht zu hetzen. Im Bett liegen, einfache Übungen machen, den Körper beim Aufwachen unterstützen.

Komplexe Übung nach dem Schlaf

  • Übung 1. Schalten Sie den Rücken ein, strecken Sie die Arme entlang des Körpers und spreizen Sie die Beine leicht. Wechseln Sie abwechselnd die großen Zehen von sich weg und zu sich hin.
  • Übung 2. Machen Sie in derselben Position die Füße und versuchen Sie, das Bett mit den Daumen zu berühren.
  • Übung 3. Führen Sie die Drehbewegung der Füße abwechselnd im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn aus.
  • Übung 4. Drücken Sie Ihre Zehen zusammen, als würden Sie einen Apfel greifen. Dann strecken Sie Ihre Finger und spreizen Sie sie so weit wie möglich.
  • Übung 5 für die Knie. Ziehen Sie die Fersen bis zum Gesäß und schieben Sie die Füße auf das Bett. Dann strecken Sie Ihre Beine.
  • Übung 6 für die Hüftgelenke. Beugen Sie die Knie leicht. Ziehen Sie abwechselnd an jedem Bein Ihre Finger fest in Ihre Richtung, bis sich das Becken zu bewegen beginnt.
  • Übung 7. Beugen Sie die Knie und spreizen Sie die Beine leicht. Legen Sie die Hände mit den Handflächen nach unten. Wechseln Sie alternativ Ihre Knie und versuchen Sie, das Bett mit dem inneren Oberschenkel zu berühren.
  • Übung 8. Bei Verstopfung leiden Hämorrhoiden, die eine Fraktur im Rektum oder einen Beckenorganprolaps haben.
    Die Beine müssen gebogen und die Füße zusammengedrückt werden. Heben Sie beim Einatmen die Gesäßbacken an und drücken Sie sie zusammen. Beim Ausatmen senken, entspannen.
  • Übung 9. Senken Sie die Beine, strecken Sie die Arme. Nachdem Sie ein Bein gebogen haben, umarmen Sie es mit den Händen und drücken Sie das Knie gegen die Brust. Der Rücken wird angehoben, aber das freie Bein sollte auf dem Bett liegen. Das beste Ergebnis ist, wenn Sie Ihr Kinn mit Ihrem Knie erreichen können.
  • Übung 10. Leichte und effektive Übung zur Stärkung der Bauchmuskulatur: Beugen Sie die Beine, drücken Sie die Füße an das Bett und legen Sie die Arme auf den Bauch. Beim Einatmen blasen wir den Magen auf, beim Ausatmen ziehen wir uns zurück.

Diese Übungen müssen fünfzehn oder zwanzigmal wiederholt werden. Sie sind sogar für eine unvorbereitete Person verfügbar.

Therapeutische Gymnastik wird perfekt mit Massage und Kryotherapie kombiniert. Dr. Bubnovsky glaubt, dass eine solche Behandlung die größte Wirkung haben wird.

Adaptive Gymnastik

Sobald Sie die Übungen im Bett absolviert haben, können Sie ernsthafter vorgehen. Diese Übungen sind auch leicht durchzuführen, beginnen jedoch mit den Übungen, die keine Schwierigkeiten verursachen. Fügen Sie nach und nach schwierigere Übungen hinzu. Für den Unterricht benötigen Sie eine Matte.

Komplex für Anfänger

  • Übung 1. Für die erste Übung knien, einatmen, heben Sie die Arme vor sich an, senken Sie sie durch die Seiten. Atmen Sie aus, steigen Sie auf die Fersen.
  • Übung 2. Setzen Sie sich auf die Fersen und legen Sie Ihre Hände auf den Bauch. Atmen Sie tief durch die Nase ein, straff die Lippen fest und atmen Sie aus, so dass der Klang "pf-f" wird.
  • Übung 3. Legen Sie sich auf den Rücken, beugen Sie die Knie und legen Sie die Hände hinter den Kopf. Einatmen Atmen Sie aus, heben Sie sich vom Boden ab, ziehen Sie die Hände in die Knie. Entspannen Sie sich beim Einatmen und nehmen Sie Ihre Ausgangsposition ein.
  • Übung 4. Strecken Sie immer noch auf dem Rücken, strecken Sie die Arme zur Seite, beugen Sie die Beine an den Knien und etwas auseinander. Atmen Sie beim Ausatmen ein und heben Sie das Gesäß an, während Sie die Knie bewegen.
  • Übung 5. Liegen, weben Sie Ihre Füße, beugen Sie die Knie, heben Sie die Beine an. Hände verriegeln sich unter dem Kopf. Atmen Sie beim Ausatmen ein, strecken Sie die Ellbogen bis zu den Knien und heben Sie Becken und Schultern an. Legen Sie beim Einatmen den Kopf auf den Boden, strecken Sie die Beine und halten Sie sie am Gewicht, ohne Ihre Füße zu lösen.
  • Übung 6. Drehen Sie Ihre rechte Seite um und entkoppeln Sie Ihre Füße nicht. Legen Sie Ihre rechte Hand auf den Boden und ziehen Sie sie zur Seite. Atmen Sie beim Ausatmen ein, strecken Sie den linken Ellbogen bis zu den Knien, heben Sie Ihren Körper an und stützen Sie sich auf die rechte Hand. Senken Sie beim Einatmen Kopf und Beine, möglichst ohne den Boden zu berühren.
  • Übung 7. Wiederholen Sie Übung 5 und drehen Sie dann die linke Seite und Übung 6 auf der linken Seite.
  • Übung 8. Steigen Sie auf allen vieren auf, heben Sie Ihre Füße vom Boden und bringen Sie sie zusammen. Schwenken Sie zur Seite, bewegen Sie das Becken zur einen Seite und Ihre Füße zur anderen Seite.
  • Übung 9. Stehen Sie immer noch auf allen vieren und ohne die Füße zu fallen, strecken Sie sich nach vorne, als würden Sie sich auf den Bauch legen. Zum Ende zu gehen ist nicht notwendig. Rückkehr in die Ausgangsposition.

Was kommt als nächstes?

Es ist zu beachten, dass die Physiotherapie das Ergebnis liefert, wenn Sie dies regelmäßig tun. Die beschriebene Gymnastik umfasst nur die Übungen, mit denen die Behandlung beginnt. Sie sind einfach und können zu Hause durchgeführt werden. Schwierigere Übungen werden am besten unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt.

Die von Bubnovsky entwickelten Komplexe enthalten Übungen für verschiedene Teile der Wirbelsäule, für Gelenke und zur Stärkung der Muskeln. Der Arzt rät Menschen, die an Erkrankungen des Bewegungsapparates leiden, an den Sieg über die Krankheit zu glauben.

Gymnastik und Bewegung können Wunder wirken.

Dank der Bubnovsky-Methode kehrten Tausende von Menschen zu einem vollen Leben zurück. Du kannst es auch!

Wie macht man Bubnovsky zu Hause Turnen?

Gymnastik Bubnovsky gibt denen Hoffnung, die an Wirbelsäule und Gelenken leiden. Die neue Technik ermöglicht es Ihnen, wieder gesund zu werden und Schmerzen zu beseitigen. Die Basis der Technik ist Bewegung.

Was empfiehlt Dr. Bubnovsky?

Dr. Bubnovsky fördert die Heilkraft der Bewegung. Nur durch Bewegung können die inneren Kräfte des Körpers geweckt und die Krankheit beseitigt werden.

Sergej Michailowitsch Bubnowski glaubt, dass Ruhe und mangelnde Anstrengung, die von anderen Ärzten empfohlen werden, nur die Genesung stören.

Er schlägt den Einsatz von Energiesimulatoren vor, um den Patienten von Ödemen zu befreien. Ödeme verursachen in vielen Fällen Schmerzen. Die Lasten regulieren auch die Blutversorgung im erkrankten Organ.

Warum brauchen Sie Gymnastik Bubnovsky?

Die von Bubnovsky empfohlene Behandlung kann den Körper ohne Medikamente und Operationen heilen.

Sergei Michailowitsch entwickelte die beschriebene Methode aus eigener Erfahrung. Nach dem Unfall war er zur Invalidität verurteilt, versöhnte sich nicht und erholte sich. Nun gibt der Arzt den Menschen sein Gesundheitsgeheimnis.

Medizinische Gymnastik Bubnovsky kann sowohl zur Behandlung als auch zur Prophylaxe von Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen eingesetzt werden.

Die von Bubnovsky empfohlenen Übungen dienen mehreren Zwecken:

  • Stärkung und Entwicklung der Rückenmuskulatur;
  • Verbesserung der Funktion des Herzens und der Blutgefäße, Senkung des Blutdrucks;
  • Entlastung von Wirbelsäule und Gelenken;
  • Die Einrichtung des Blutkreislaufs in erkrankten Organen.

Wie fange ich an?

Wenn Sie eine therapeutische Gymnastik benötigen, dies aber lieber zu Hause tun, wird die adaptive Gymnastik zuerst für Sie funktionieren. Es hilft, sich an neue Lasten zu gewöhnen. Sie sollten morgens nicht aus dem Bett springen, um mit den Übungen zu beginnen. Dr. Bubnovsky empfiehlt, nicht zu hetzen. Im Bett liegen, einfache Übungen machen, den Körper beim Aufwachen unterstützen.

Komplexe Übung nach dem Schlaf

  1. Drehen Sie sich auf den Rücken, strecken Sie die Arme entlang des Körpers und spreizen Sie die Beine leicht. Wechseln Sie abwechselnd die großen Zehen von sich weg und zu sich hin.
  2. Bewegen und spreizen Sie in derselben Position die Füße und versuchen Sie, das Bett mit den Daumen zu berühren.
  3. Drehen Sie Ihre Füße abwechselnd im und gegen den Uhrzeigersinn.
  4. Drücken Sie Ihre Zehen zusammen, als ob Sie einen Apfel schnappen würden. Dann strecken Sie Ihre Finger und spreizen Sie sie so weit wie möglich.
  5. Ziehen Sie die Fersen bis zum Gesäß und schieben Sie die Füße auf das Bett. Dann strecken Sie Ihre Beine.
  6. Beugen Sie die Knie leicht. Ziehen Sie abwechselnd an jedem Bein Ihre Finger fest in Ihre Richtung, bis sich das Becken zu bewegen beginnt.
  7. Beugen Sie die Knie und spreizen Sie Ihre Beine, spreizen Sie die Hände mit den Handflächen. Wechseln Sie alternativ Ihre Knie und versuchen Sie, das Bett mit dem inneren Oberschenkel zu berühren.
  8. Für diejenigen, die an Verstopfung leiden, Hämorrhoiden, die eine Fraktur im Rektum oder einen Beckenorganvorfall haben. Die Beine müssen gebogen und die Füße zusammengedrückt werden. Heben Sie beim Einatmen die Gesäßbacken an und drücken Sie sie zusammen. Beim Ausatmen senken, entspannen.
  9. Senke deine Beine, strecke deine Arme. Nachdem Sie ein Bein gebogen haben, umarmen Sie es mit den Händen und drücken Sie das Knie gegen die Brust. Der Rücken wird angehoben, aber das freie Bein sollte auf dem Bett liegen. Das beste Ergebnis ist, wenn Sie Ihr Kinn mit Ihrem Knie erreichen können.
  10. Einfache und effektive Übung zur Stärkung der Bauchmuskulatur: Beugen Sie die Beine, halten Sie die Füße an das Bett und legen Sie die Arme auf den Bauch. Beim Einatmen blasen wir den Magen auf, beim Ausatmen ziehen wir uns zurück.

Diese Übungen müssen fünfzehn oder zwanzigmal wiederholt werden. Sie sind sogar für eine unvorbereitete Person verfügbar.

Therapeutische Gymnastik wird perfekt mit Massagen, speziellen Salben und Kryotherapie kombiniert. Dr. Bubnovsky glaubt, dass eine solche Behandlung die größte Wirkung haben wird.

Adaptive Gymnastik

Sobald Sie die Übungen im Bett absolviert haben, können Sie ernsthafter vorgehen. Diese Übungen sind auch leicht durchzuführen, beginnen jedoch mit den Übungen, die keine Schwierigkeiten verursachen. Fügen Sie nach und nach schwierigere Übungen hinzu. Für den Unterricht benötigen Sie eine Matte.

Komplex für Anfänger

  1. Für die erste Übung, knien, einatmen, heben Sie Ihre Hände vor sich hin, senken Sie sie durch die Seiten. Atmen Sie aus, steigen Sie auf die Fersen.
  2. Setzen Sie sich auf die Fersen und legen Sie Ihre Hände auf Ihren Bauch. Atmen Sie tief durch die Nase ein, straff die Lippen fest und atmen Sie aus, so dass der Klang "pf-f" wird.
  3. Legen Sie sich auf den Rücken, beugen Sie die Knie und legen Sie die Hände hinter den Kopf. Einatmen Atmen Sie aus, heben Sie sich vom Boden ab, ziehen Sie die Hände in die Knie. Entspannen Sie sich beim Einatmen und nehmen Sie Ihre Ausgangsposition ein.
  4. Immer noch auf dem Rücken liegend, spreize deine Arme zur Seite, beuge deine Beine an den Knien und etwas auseinander. Atmen Sie beim Ausatmen ein und heben Sie das Gesäß an, während Sie die Knie bewegen.
  5. Liegen, weben Sie Ihre Füße, beugen Sie die Knie, heben Sie die Beine an. Hände verriegeln sich unter dem Kopf. Atmen Sie beim Ausatmen ein, strecken Sie die Ellbogen bis zu den Knien und heben Sie Becken und Schultern an. Legen Sie beim Einatmen den Kopf auf den Boden, strecken Sie die Beine und halten Sie sie am Gewicht, ohne Ihre Füße zu lösen.
  6. Drehe dich auf der rechten Seite, kupple deine Füße nicht ab. Legen Sie Ihre rechte Hand auf den Boden und ziehen Sie sie zur Seite. Atmen Sie beim Ausatmen ein, strecken Sie den linken Ellbogen bis zu den Knien, heben Sie Ihren Körper an und stützen Sie sich auf die rechte Hand. Senken Sie beim Einatmen Kopf und Beine, möglichst ohne den Boden zu berühren.
  7. Wiederholen Sie Übung 5, drehen Sie sich dann nach links und machen Sie Übung 6, die auf Ihrer linken Seite liegt.
  8. Stellen Sie sich auf alle viere, reißen Sie die Füße vom Boden und ziehen Sie sie zusammen. Schwenken Sie zur Seite, bewegen Sie das Becken zur einen Seite und Ihre Füße zur anderen Seite.
  9. Steh auf allen vieren und ohne deine Füße zu fallen, greife nach vorne, als ob du auf dem Bauch liegen würdest. Zum Ende zu gehen ist nicht notwendig. Rückkehr in die Ausgangsposition.

Was kommt als nächstes?

Es ist zu beachten, dass die Physiotherapie das Ergebnis liefert, wenn Sie dies regelmäßig tun. Die beschriebene Gymnastik umfasst nur die Übungen, mit denen die Behandlung beginnt. Sie sind einfach und können zu Hause durchgeführt werden. Schwierigere Übungen werden am besten unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt.

Die von Bubnovsky entwickelten Komplexe enthalten Übungen für verschiedene Teile der Wirbelsäule, für Gelenke und zur Stärkung der Muskeln. Der Arzt rät Menschen, die an Erkrankungen des Bewegungsapparates leiden, an den Sieg über die Krankheit zu glauben.

Gymnastik und Bewegung können Wunder wirken.

Dank der Bubnovsky-Methode kehrten Tausende von Menschen zu einem vollen Leben zurück. Du kannst es auch!

Bubnovskys gemeinsame Gymnastik für Anfänger

Wenn Sie nicht viel Geld und Zeit für die medizinische Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates aufwenden möchten, wird die Gymnastik von Dr. Bubnovsky helfen.

Wie Sie mit Dr. Bubnovsky wieder gesund werden

Laut Statistik leiden etwa 75% der Menschen der Gesamtbevölkerung des Planeten an Erkrankungen des Unterstützungs- und Bewegungssystems, und der Anteil junger und älterer Menschen an der Gesamtzahl der Patienten ist ungefähr gleich hoch. Was tun, um Erkrankungen des SLM (Bewegungsapparat) zu heilen? Eine alternative Methode wird als Gymnastikarzt Bubnovsky angesehen.

Prinzipien des Bubnovsky-Komplexes

Dr. Bubnovsky glaubt, dass die Gesundheit des Bewegungsapparates nur durch Sport wiederhergestellt und aufrechterhalten werden muss, wofür er eine einzigartige Gymnastik entwickelt hat.

Probleme mit der Wirbelsäule sind nach Ansicht eines Spezialisten ein häufiges Phänomen bei sitzenden Menschen. Eine einfache Steigerung der motorischen Aktivität reicht jedoch nicht aus. Eine Person, die an Rückenerkrankungen leidet, sollte sich nicht nur bewegen, sondern richtig machen.

Gymnastik Bubnovsky hat solche Prinzipien:

  • Korrektes Atmen;
  • Die Genauigkeit der Übung;
  • Die Verwendung zusätzlicher Behandlungen wie Massagen;
  • Vollständige Ablehnung von Drogen.

Merkmale des Komplexes

Nach Ansicht des Arztes hilft die Kinesitherapie (Behandlung mit Hilfe von Bewegung) nicht nur, um Lendenhernie, zervikale Osteochondrose und andere Erkrankungen des Bewegungsapparates zu beseitigen, sondern auch die Immunität zu verbessern. Gymnastik kann als prophylaktisches Mittel eingesetzt werden. Die Hauptmerkmale der Technik sind:

  • Schmerzsyndrome und Schmerzen loszuwerden;
  • Muskelentspannung und Muskelaufbau
  • Entzündungen beseitigen;
  • Gemeinsame Entwicklung;
  • Normalisierung des Blutdrucks und des Blutkreislaufs;
  • Beschleunigung des Stoffwechsels;
  • Sicherer Gewichtsverlust;
  • Optimierung der Gewebeernährung;
  • Stärkung der Muskulatur.

Für eine kompetentere und komplexere Wirkung auf den Körper hat der Arzt spezielle Simulatoren entwickelt, die jeder zu Hause installieren kann. Dies ist besonders praktisch für diejenigen, die kein Kinesitherapie-Zentrum besuchen können.

Mit was fangen wir an?

Die Preise für die Bubnovskiy-Simulatoren des Autors sind in der Tat ziemlich hoch, und nicht jeder Patient kann Therapiezentren besuchen. Daher gibt es eine Behandlungsmethode zu Hause. Für sie gibt es genügend Sportplätze mit Querbalken oder einen Expander und kleine Hanteln. Bevor Sie mit der Technik beginnen, sollten Sie sich klar machen, dass diese Gymnastik ernsthafte Disziplin und volle Leistungsfähigkeit erfordert. Lassen Sie die Trainingstage nicht aus, seien Sie faul, machen Sie falsche Bewegungen oder atmen Sie nicht richtig - all dies wirkt sich auf Ihre Gesundheit aus.

Mit all ihren Vorteilen kann die Bubnovsky-Technik Kontraindikationen haben. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie mit dem Unterricht beginnen. Kontraindikationen für solche Belastungen werden als Onkologie, postoperative Periode, Zustand vor Schlaganfall und vor dem Infarkt, Schädigung der Sehnen und Bänder angesehen.

Nachdem Sie alle erforderlichen Verfahren durchlaufen haben, wählen Sie keine erweiterten Programme. Der Gründer der Kinesitherapie empfiehlt, sich nicht zu beeilen und mit adaptiver Gymnastik zu beginnen. Sie können es direkt nach dem Schlaf tun, aber Sie müssen sich nicht die Freude versagen, „noch 5 Minuten zu liegen“. Der Komplex wird im Bett liegend ausgeführt, jede Übung wird 15-20 Mal durchgeführt.

Morgenübung oder Übung nach dem Schlaf

  1. Legen Sie sich auf den Rücken und strecken Sie Ihre Arme „an den Nähten“ entlang des Körpers. Beine etwas mehr als schulterbreit auseinander. Ziehen Sie Ihre großen Zehen von sich weg und dann zu sich selbst.
  2. Ausgangsposition wie in Übung 1. Jetzt reduzieren und spreizen Sie Ihre Füße. Ziel: Berühren Sie die großen Zehen des Blattes.
  3. Die Ausgangsposition ist gleich. Drehen Sie die Füße abwechselnd im Uhrzeigersinn und dann gegen.
  4. Bleib zurück. Stellen Sie sich vor, Sie klemmen einen kleinen Ball mit Ihren Zehen und lassen ihn dann abrupt los, strecken Ihre Finger und strecken sich.
  5. Lege dich auf den Rücken und lege deine Hände entlang des Körpers. Ziehen Sie das Blatt auf, ziehen Sie die Fersen an den Gesäßbacken an und bringen Sie sie mit derselben Gleitbewegung wieder in ihre ursprüngliche Position zurück.
  6. Bleiben Sie in Rückenlage, die Arme an den Nähten. Beugen Sie die Beine an den Knien in einem stumpfen Winkel. Ziehen Sie an jedem Bein Ihre Finger an sich, bis sich das Becken bewegt.
  7. Bleiben Sie auf dem Rücken, strecken Sie Ihre Hände entlang des Körpers, die Handflächen sehen nach unten. Die Beine sollten schulterbreit auseinander platziert werden, sodass sie gebogen bleiben. Dann die einen, dann die anderen, die Knie hineinlegen und versuchen, die Laken mit der Innenseite des Oberschenkels zu berühren.
  8. Diese Übung wird manchmal als Gesäßbrücke bezeichnet. Es ist wirksam bei Verstopfung, Hämorrhoiden und anderen Krankheiten. Neben der Behandlung können auch das Gesäß und die Beine gepumpt werden. Legen Sie sich auf den Rücken und drehen Sie Ihre Hände an den Nähten nach unten. Beugen Sie die Beine an den Knien und halten Sie Ihre Füße so nah wie möglich. Heben Sie beim Einatmen das Gesäß an und belasten Sie es. Bei korrekter Durchführung am höchsten Punkt sollte das Gesäß zittern. Gehen Sie beim Ausatmen langsam nach unten.
  9. Auf dem Rücken liegend, strecken Sie Ihre Arme und Beine. Beugen Sie ein Knie, fassen Sie es mit den Händen und ziehen Sie es an Ihre Brust. Der Rücken kann angehoben werden, das freie Bein bleibt jedoch gerade auf dem Bett liegen. Zweck: das Knie bis zum Kinn berühren.
  10. Bleiben Sie in der ursprünglichen Position 9. Beugen Sie die Beine an den Knien, die Füße sollten auf das Laken gedrückt werden. Mit gefalteten Händen auf dem Bauch, beim Einatmen, blasen Sie es wie eine Kugel auf und dann beim Ausatmen sanft "wegblasen". Die Übung soll den Musculus rectus abdominis straffen.

Gymnastik gegen Schmerzsyndrome

Bei Erkrankungen der ODA, die durch das Vorhandensein verschiedener Schmerzarten gekennzeichnet sind. Dr. Bubnovsky hat die Mittel und gegen sie.

Für die Wirbelsäule

Die unten beschriebenen Übungen werden Rückenschmerzen beseitigen und den Gesamtzustand verbessern. Alle Übungen bestehen aus drei Phasen: Entspannung, Muskelpumpen, Vollendung. Stufen fließen nahtlos ineinander. Daher sollten Sie keinen einzigen Punkt des Komplexes verpassen:

  • Kniend und palmen, entspannen sie sich;
  • Mach langsam ein "Kätzchen". Beugen Sie den Rücken, während Sie einatmen und ausatmen. Wiederholen Sie den Artikel 15-20 Mal.
  • Dehnen Sie für die Rückenmuskulatur. Setzen Sie sich auf den Oberschenkel Ihres linken Beines und drücken Sie den rechten Rücken nach hinten. Mit der linken Hand müssen Sie etwas vor sich haben. Wiederholen Sie die Übung 10 Mal auf jeder Seite.
  • Strecken Sie Ihren Körper auf allen vieren nach vorne. Das Körpergewicht sollte auf der Handfläche und den Knien verteilt sein, der untere Rücken ist eine gerade Linie mit dem Becken. 15 mal wiederholen.
  • Beugen Sie auf allen Vieren die Arme, inhalieren Sie, lehnen Sie sich zum Boden. Beine sind statisch. Bringen Sie beim Ausatmen die Hände wieder in ihre ursprüngliche Position und landen Sie das Becken auf den Fersen. 15-20 mal wiederholen.
  • Legen Sie Ihre Hände auf den Bauch und legen Sie den Körper entlang. Heben Sie beim Ausatmen das Becken so hoch wie möglich an, senken Sie es beim Einatmen. 30 mal wiederholen.

Für den unteren Rücken

Um Schmerzen im unteren Rückenbereich zu vermeiden, sind nützliche Gummi-Stoßdämpfer von Copyright. Sie sollten gemäß den Anweisungen verwendet werden, und die Übungen sollten gemäß dem System „3 Sätze 12 Mal“ durchgeführt werden.

  • Legen Sie sich auf ein schräges Brett. Kopf nach oben, Hände an den Griffen fixiert. Ziehen Sie Ihre Beine vorsichtig in Ihre Richtung und atmen Sie ein. Nimm eine Ausgangsposition beim Ausatmen
  • Bankdrücken ausführen, Becken von der Horizontalen aufnehmen;
  • Führen Sie einen hängenden Winkel aus und hängen Sie gebogene Beine abwechselnd an der horizontalen Leiste.
  • Halten Sie sich an den Stufenbarren an den Armen fest und ziehen Sie die Last an das Becken. Ziehen Sie die Beine in einem Winkel von 90 Grad zum Körper.

Mit zervikaler Osteochondrose

Die Kinesitherapie zielt nicht nur darauf ab, den Patienten von Schmerzen zu befreien, sondern auch die motorische Aktivität des Halses wiederherzustellen und Kopfschmerzen zu beseitigen. Jede Übung wird auf dem System "3 Sätze von 12 Mal" durchgeführt.

  • Legen Sie sich auf eine waagerechte Fläche und nehmen Sie Kurzhanteln. Drücken Sie beim Ausatmen Bankdrücken, strecken Sie Ihre Arme und machen Sie ein deutliches „Ha-a!“.
  • Auf dem Rücken liegend, lösen Sie die Kurzhanteln auf, bevor Sie die Oberfläche berühren, und beugen Sie die Arme an den Ellbogen. Heben Sie beim Ausatmen die Hanteln an und strecken Sie die Arme.
  • Entspannen Sie sich auf einer Etage oder einer Bank. Leg dich weiter hin, atme ruhig, strecke deine geraden Arme hinter dem Kopf und halte Hanteln. Führen Sie die Übung dreimal auf 12 Konten durch.

Adaptive Gymnastik

Wenn Sie die Therapie mit Morgengymnastik erfolgreich bewältigen, können Sie nach und nach ein seriöseres Programm verwenden - adaptive Gymnastik. Für den Unterricht braucht man eine Matte. Die Basis dieses Programms ist das Atmen. Zwei Elemente sind wichtig - eine tiefe Ausatmung und "Reinigung".

Für einen tiefen Atemzug müssen Sie sich auf die Knie setzen. Atmen Sie tief ein und drücken Sie das gesamte Diaphragma durch das Diaphragma. Sinken Sie mit der Eigenschaft „Ha-a“ ab. Das Kriterium für die Korrektheit der Performance kann als niedrige Klangfarbe der Stimme dienen.

Um die Reinigung durchzuführen, müssen Sie die Wangen und Lippen fest zusammendrücken. Ferner ist es durch geschlossene Lippen notwendig, die Luft durch das Diaphragma zu drücken und den Bauch nach hinten zu ziehen. Das Kriterium der Korrektheit ist das spontane Einatmen des Bauches und ein lautes Trompetengeräusch.

Nachdem Sie die Atemtechnik beherrscht haben, können Sie mit den Übungen beginnen. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie in diesem Programm die Anzahl der Ansätze unabhängig steuern. Aufgabe: das tun, was momentan möglich ist, die Last schrittweise erhöhen.

  1. Legen Sie sich auf den Rücken und beugen Sie die Beine in einem Winkel von 90 Grad. Atmen Sie ruhig ein. Beim Ausatmen reißen Sie die Schultern vom Boden ab und berühren die Knie mit den Händen. Rückkehr in die Ausgangsposition.
  2. Setzen Sie sich auf einen Teppich, der auf Ihrem Rücken liegt. Spreizen Sie Ihre Füße im Abstand von 15-20 cm, beugen Sie die Knie. Hände auseinander in verschiedene Richtungen. Heben Sie beim Ausatmen die Gesäß und Knie an. In die Ausgangsposition zurückkehren, einatmen.
  3. Bleiben Sie auf dem Rücken, umklammern Sie Ihre Füße und heben Sie die Schienbeine nach oben, um einen rechten Winkel zu bilden. Die Hände sind im Hinterkopf verriegelt. Gleichzeitig Heben des Beckens und der Schultern, Ellbogen, Knie. Bringen Sie beim Ausatmen die Schultern und den Kopf in die ursprüngliche Position zurück, und lassen Sie die Füße miteinander verbunden.
  4. Von Position 3 nach rechts drehen, rechte Hand zur Seite ziehen und auf der Fläche festhalten. Mit dem linken Ellbogen nach den Knien greifen und das Körpergewicht auf die rechte Hand übertragen. Gehen Sie runter, aber berühren Sie nicht Ihren Kopf und Ihre Füße auf dem Boden.
  5. Wiederholen Sie Übung 3 und machen Sie Übung 4 mit Ihrer linken Hand.
  6. Steh auf allen vieren, schließe deine Füße und reiße sie vom Boden ab. Schwenken Sie Ihre Hüften hin und her, versuchen Sie, sie auf den Boden zu legen, und stellen Sie Ihre Füße entgegengesetzt auf.
  7. Ziehen Sie von Position 6 nach vorne, als ob Sie auf dem Bauch liegen möchten, berühren Sie jedoch nicht den Boden. Fühlen Sie die Dehnung, entspannen Sie sich.

Und weiter?…

Bei der oben genannten Gymnastik können Sie nur die Übungen ausführen, die mit der Behandlung beginnen, und daher können sie unabhängig voneinander ausgeführt werden. Brauchen nur die regelmäßige Umsetzung des Komplexes. Wenn Sie die Belastung erhöhen und neue Übungen hinzufügen möchten, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren und ein neues Programm unter seiner Aufsicht durchführen.

Zum besseren Verständnis der durchgeführten Übungen können Sie sich auch mit dem folgenden Video vertraut machen:

Laut Dr. Bubnovsky ist der Glaube an sich das wichtigste Element der Therapie. Glaube an dich und deine Krankheit lässt nach. Es stellte sich heraus und andere, es wird sich herausstellen und Sie!